Der kurze-Fragen-kurze-Antworten-zu-Fallout 76-Thread

  • Kleiner Tipp, den Fundort vom Touristen mit der Kamera kann man sich anzeigen lassen, das geht vom persönlichen Terminal aus.

    Das Terminal gibt es kostenlos im Atomic Shop und dann kann man es in sein Camp bauen, braucht nichtmal Strom :thumbup:

  • du duuuu DUUUUU - Nist der Hammer :thumbsup:


    Das sind die Art von Tipps die dich weiterbringen!!!


    Das Terminal war die Lösung. Da wo der rumlungerte das stand nicht mal auf der Liste:cursing:

    hatte schon 6 Orte abgesucht bis plötzlich Bomben fielen und ich zur Ernte huschte...

    Kamera ist mir :thumbup:

    Dank der Zocker die heute 3x den Riss genuked haben hab ich ausreichend Lila Lux für meine Kalibrierten Dämpfer.

    Und auch 5 Kobaltfarbenes konnte ich kaufen (Das wuchs dort nicht..)

    also kann ich demnächst auch ein Jetpack craften


    leider eben 3x genau dieselbe Stelle sodass es nach 2 Durchläufen nix mehr zu ernten gab ;(


    Muss mich nur noch entscheiden welche PA es werden soll

    Ultrazit (Komplett aber keine Mods - ultrazit nicht wirklich ein Beschaffungsproblem)

    T60 (Schon ein paar Mods - ich weiss wo es die Beine gibt - es fehlten nur 2000KK)

    oder X1 - dafür kann ich alles bauen und schwarzes Titan ist einfach zu beschaffen + höchste Strahlenresistenz...


    tja.- dann mal grinden und grübeln ||



    Das umbenennen der Powerrüstungsgestelle funktioniert im Pipboy und nicht an der Werkbank :S:S


    Auswählen - mit X DETAILS anwählen - dann kann man die normal mit V umbenennen oder reparieren


    Da hätte ich lang gesucht.

    Danke ebenfalls für den Hinweis...

  • Wenn ich unterwegs einen Staatlichen Hilfsabwurf finde - Wie sehe ich ob ich den aufknacken darf und ob NICHT :cursing:


    Wenns ein Frachtbot mit den Silo-Code-Karten ist, soll man ja..

    Andere sind bereits offen

    Der stand rum mit Rauchfahne ..


    Ich knack auf und ZACK - gesucht 10KK


    Ich bin dann zu einem Bahnhof gesprungen, habs noch geschafft alles in die Kiste zu werfen und dann hat man mich schon aus dem Anzug gepustet..:cursing:


    Woher sieht man ob man den aufknacken darf ? :/


    Überhaupt ein ziemlich aggressives Völkchen am Samstag auf dem Server unterwegs gewesen. :/

    Kaum kam man auf eine Basis hat der Besitzer sofort die schweren Waffen rausgekramt bis man nett gewunken hat

    ein anderer Spieler ist mir ständig hinterher und wollte PVP und anscheinend Chaos verbreiten.. ?(


    Ein Schlauer dachte wenn er sich im Aufgang beim Uranfieber platziert krigt er den Hochlevel Grubenhauer alleine ab..

    Der spawnte dann dort nicht :cursing:

    9 Leute haben sich gekloppt

    Dann wars vorbei, kein Sterne-Grubenhauer..

    es flogen Daumen down und Stinker und alle waren weg.

    Ich lauf dann immer noch nach rechts raus und hol die 2 die bei den Betten hinten stehen..

    Siehe da..

    Da waren se ja

    ein ein und ein 2 Stern..

    Exklusiv für den Geduldigen :saint:

  • okay, ich habe mir das game nochmal angeschaut und muss sagen das ich noch immer die NPCs für mich fehlen und irgend etwas hat den Spiel den Glanz geklaut. Aber dennoch macht das ballern spass. Ne Stunde zum daddeln reicht nicht. Aber für First ist mir mein Geld zu schade. Abrobo Geld, max Cap is 30k oder noch 25k ?

    Katzen an die Macht! :cursing:


    Cheaten in Onlinespielen - dass muss ich betonen - ist kein Kavaliersdelikt. Cheaten schadet unserer gesellschaftlichen Selbstverständnis, sowie der nationalen und internationalen Wirtschaft. Ein Zeichen zu setzen ist also zu gleichen Teilen eine Selbstachtung unserer Ökologie, sowie der internationalen Verständigung. Wir dürfen uns Cheaten nicht mehr länger gefallen lassen, deshalb plädiere ich in dessen Form um Aufnahme in den bundesweiten Straftatenkatalog. Wir müssen gegen diese Saboteure vorgehen, Cheaten ist Terrorismus - Jawohl.

    - Cheater Report von Daniel P. Schenk -

  • Naja.. man kann die Atome auch Ingame verdienen

    Man muss nur regelmäßig schauen.

    Oft gibt's einfach Tägliche Quests für 40 Atome wenn man bspw 10 Zuckergerichte oder 5 Kaugummis isst..



    Hab jetzt momentan 2100 Atome zusammen.

    Das sind dann 3900 insgesamt verdiente (1800 hab ich für ne PA Skin ausgegeben weil ich nicht wusste was ich sonst damit anfangen sollte)

    Das würde für 2 Monate Privatserver reichen in denen man es sicher schafft, ein weiters Monat oder mehr zu erspielen...



    Ich gehe davon aus, dass im Weihnachtsurlab (Ferien) die Server sowas von hochlevel Gamern dicht ist denen einfach nur noch langweilig ist..
    Dass es für Ressourcensammler und Questfolger einfach uninteressant wird zu spielen..

    Sicher ist die ganze Karte dann mit grünen V´s voll und die Leute haben auch tolle Sachen..

    Aber es gibt auch die Spieler die dann einfach nur noch lästig sind und manche Sachen sind dann einfach IMMER geplündert..



    Kann mir vorstellen dafür die ERSPIELTEN Atome auszugeben (Aber kein Realgeld..)

    :/

  • Das Caps Limit ist 30k.


    Zu den privaten Servern:

    Die gibt es nur für echtes Geld, für Atome kann man die nicht kaufen afaik.

    Man bekommt pro Monat den man kauft 1600 Atome "geschenkt".

    Vielleicht gibt es da zu Weihnachten auch Aktionen für die 1st Mitgliedschaft, aber ich glaube nicht dass sie es für Atome "verkaufen" - damit wollen sie halt echtes Geld verdienen...

  • Naja die Atome kannst Du halt hauptsächlich für optische Dinge ausgeben.

    Von den Scrap Kits halt ich nix und Reparatur Kits gibt es von der Queen die bessere Variante, also brauch es die, für mich, auch nicht.

    Der Schrottsammelroboter hat ein paar witzige Dinge zum Besten zu geben, gekauft hab ich ihn bisher nicht, scheint aber sehr beliebt zu sein, in den Camps anderer Spieler flitzt oft einer rum.


    Zu der Armbrust:

    Da gibt es auch eine Challenge von den Pfadfindern zu, die könntest du erst machen bevor Du die Armbrust verschrottest.

  • Zu der Armbrust:

    Da gibt es auch eine Challenge von den Pfadfindern zu, die könntest du erst machen bevor Du die Armbrust verschrottest.

    Der Punkt mit der Armbrust ist abgehakt

    Bogenschießen und Sport sind durch.

    bauen kann ich das Ding auch zur Not.


    Bei Jagdkunde fehlt nur noch einen Wolf zu ermessern


    Nur findet man so ein Biest immer nicht gleich wenn man eins sucht..

    Aber es gibt n Event.. Das wird noch..


    Also auch den Yao Guai mit einem 5 Schaden Injektor-Gewehr zu erlegen ist erledigt :cursing:




    Kochen erscheint mir schwierig..

    Ich hab gegooglet..

    So Rezepte für Honig Brombeeren, Hirnbomben, Smores etc..

    Das is n ganz schwieriger Punkt weis scheint die zu finden.. Egal, man muss nicht alles machen.


    Kryptoanalyse brauch ich noch 1x Stufe 3 und die Atombomben... :/


    Säugetier- und Kriechtierkunde sollten fortan kein Problem sein die paar fehlenden zu holen, da die ja auch tot sein dürfen wie man mir heute mitgeteilt hat und ich endlich die RICHTIGE Kamera habe :whistling:


    Also noch ein paar Insektenteile und einen der sich freiwillig ins Messer stürzt damit ich ihn wiederbeleben kann und dann sollte endlich ein Rucksack rüberwachsen... ||


    :beer:

  • mir mangelt es auch nicht an Atome aber ausgeben tue ich nicht ein Korken. Danke euch beiden.

    Katzen an die Macht! :cursing:


    Cheaten in Onlinespielen - dass muss ich betonen - ist kein Kavaliersdelikt. Cheaten schadet unserer gesellschaftlichen Selbstverständnis, sowie der nationalen und internationalen Wirtschaft. Ein Zeichen zu setzen ist also zu gleichen Teilen eine Selbstachtung unserer Ökologie, sowie der internationalen Verständigung. Wir dürfen uns Cheaten nicht mehr länger gefallen lassen, deshalb plädiere ich in dessen Form um Aufnahme in den bundesweiten Straftatenkatalog. Wir müssen gegen diese Saboteure vorgehen, Cheaten ist Terrorismus - Jawohl.

    - Cheater Report von Daniel P. Schenk -

  • Die Gläserne Höhle ist ziemlich ergiebig. Da liegen jede Menge Höhlengrillen rum . Praktischerweise schon tot. Braucht man nur noch looten.


    Jede hat 5-7 Säure...


    Und natürlich jedes Abraxxo mitnehmen das du siehst


    Es gibt auch Säure Außerhalb


    Hemlock Holes sind sogar 2 Pumpen möglich innerhalb einer Werkstatt..

    Aber da geht's ziemlich rund von den Verteidigungs-Quests her..

    Jede Menge Gulper..

  • Hemlock Holes lass ich mittlerweile sein :) immer will da einer an meine Werkstatt, pustet mich beim Verteidigen weg und sackt sich meinen Drop ein :/


    allerdings bin ich jetzt FO 1st Mitglied (hab mir mal einen Monat zum testen gegönnt), könnte auch daran gelegen haben :) - Einzig der Rangerhelm, die Schrottkiste zum Materiallagern und das transportable Zelt gefallent mir :) auf die Privat-Server kann ich verzichten

  • Hab auch den Eindruck dass solche Raubritteraktionen immer häufiger werden..


    Darum schaust du auch immer öfter in Camps anderer Spieler in nen Lauf bis man freundlich winkt...



    Ich hab 2 Werkstätten die ich von Zeit zu Zeit beanspruche..

    Mit leerem Loot natürlich...


    Als auf Loot und Questen geskillter Char und Gamer brauchst du gegen einem PVP geübten OneShotKiller nicht anfangen...

  • gestern Abend hatte ich auch mal wieder ne Möglichkeit reinzuschauen und musste ich feststellen, dass das Event 'Messenger' verbuggt ist. Du quatscht den Blechkameraden an, baust sein Schubdingends an und Flopp, verschwindet der und die Meldung 'Event gescheitert' taucht auf. What the fu**? Nen Kilometer weiter auf der Interstate 64 (nähe Morgentown) knallten bei mir gleich mal nen duzend Brahmins vom Himmel und knallten mal eben auf Boden und Tod, aber looten konnte ich sie dann aber schon ^^


    Ist das Normal geworden?


    Weiter gehts...in der nähe vom Top of the World, waren zwei Blechbüchsen die über den Sinn des Lebens diskutierten, warum sind sie hier sind und ob sie 'geboren' worden sind.


    Gibs noch solche zufälligen Begegnungen?

    Katzen an die Macht! :cursing:


    Cheaten in Onlinespielen - dass muss ich betonen - ist kein Kavaliersdelikt. Cheaten schadet unserer gesellschaftlichen Selbstverständnis, sowie der nationalen und internationalen Wirtschaft. Ein Zeichen zu setzen ist also zu gleichen Teilen eine Selbstachtung unserer Ökologie, sowie der internationalen Verständigung. Wir dürfen uns Cheaten nicht mehr länger gefallen lassen, deshalb plädiere ich in dessen Form um Aufnahme in den bundesweiten Straftatenkatalog. Wir müssen gegen diese Saboteure vorgehen, Cheaten ist Terrorismus - Jawohl.

    - Cheater Report von Daniel P. Schenk -

  • Auryn - Bei mir hats vorgestern mehrfach Brandbestien GEREGNET.

    Plötzlich Schatten - kacke was ist das irgendwas fällt auf dich..

    ne Tote Brandbestie...?(


    in diesen einem Spiel ist mir das 3x passiert...


    Der Questzähler ist auch irgendwie verbuggt/seltsam

    Bei der Kaulquappe dauert es nach dem einloggen sicher fast ne Minute bis er alle Stages durchgezählt hat und dann eben der seit gestern nur noch eine offene Punkt dasteht..

    Seltsam...?(


    Überhaupt hatte ich bspw gestern viele sekunden-Freezes..


    btw - Darf ich den Beleidigungsroboter Abknallen?

    der geht mir nämlich auf den Senkel.

    3x war der schon in einem Camp...