Beiträge von SJS.666

    So, nachdem ich gerade das erste Mal erlebt habe, dass ein Atomschlag auf die Region meines C.A.M.P.s erfolgen sollte, habe ich mir folgende Frage gestellt...


    Was passiert mit einem C.A.M.P., dass in der Einschlagzone steht?


    Ich wollte es nicht testen, daher habe ich mich ausgeloggt, denn das C.A.M.P. einpacken und anschließend wieder an derselben Position aufstellen war mir zu mühselig. Mein C.A.M.P. ist keins, welches man dankt 1x1 Fundament überall "Plug-n-Play" aufstellen kann...

    Wenn Die Option gar nicht auftaucht war der andere entweder tot und nicht nur am Boden oder Ihr habt es per PvP versucht - man kann allerdings selbst umgeschossene Spieler nicht selbst wiederbeleben.

    Habe es meist mit Splittergranaten gemacht, damit ins flache Wasser gehen (idealerweise sollte man dort keine Strahlung abbekommen) und dann einzeln vor die eigenen Füße werfen.

    Der Wiederbelebende muss wohl auch im Wasser stehen wenn er das Stimpack verabreicht damit es zählt (das hab ich aber nur gelesen).


    Viel Erfolg :thumbup:

    Das mit dem selbst den anderen umlegen macht Sinn, dass das nicht funktioniert...


    Weitere Versuche, dass der andere durch die Verstrahlung im Wasser stirbt u.ä,, haben aber auch nicht geholfen. Scheinbar kann man im Wasser "schwimmende" nicht wiederbeleben. Wenn ich den Text der Schwimm-Prüfung wörtlich nehme, müsste es allerdings reichen, wenn ich beim Wiederbeleben des anderen im Wasser stehe, oder? Die andere Person könnte also durchaus aus am Wasserrand liegen, oder?

    Nachdem ich mich gestern an der Sheepsquatch Quest versucht habe, und kläglich gescheitert bin, habe ich den "Ausputzer" (besonderes Kampfgewehr) im Inventar. Diese Waffe erhält man im Laufe der Quest, leider ist sie aber "nur" Stufe 30. Man soll aber auch eine Bauplan für die Waffe erhalten können, wenn man das Sheepsquatch Event erfolgreich abschließt...


    Hat jemand auf der PS4 zufällig diesen Bauplan für den Ausputzer und würde den verkaufen?


    Weiß jemand, ob es für den Ausputzer spezielle Mods gibt? Wenn nicht, dann würde mir anstelle des Bauplans zur Not auch ein fertiges Ausputzer-Gewehr (wichtig! Stufe 50!) reichen, modden könnte ich das dann ja selbst...

    Nun habe ich dank falloutjan auch die Wiederbelebung eines Verbündeten erledigen können. Vielen Dank noch mal dafür. Was uns aber nicht geglückt ist, war die Wiederbelebung im Wasser für das Schwimmabzeichen. Jeder Versuch eine im Wasser treibende Leiche wiederzubeleben ist gescheitert. Man kann der Person einfach kein Stimpack verabreichen, die "Option" wird nicht angezeigt, wenn man versucht mit der Person zu interagieren...


    Gibt es hierbei ein spezielles Vorgehen? Was muss man genau tun?

    Hat jemand eine Idee, wo man am ehesten einen Fuchs fotografieren kann?

    Alles andere für Säugetierkunde habe ich soweit erledigt, nur finde ich z.Zt. keinen Fuchs...

    Ja echt jetzt :D

    Ist sehr nervig, als kleiner Tip - es reicht immer die Arme zu bauen und zu scrappen, da kann man auch die Mods für Torso und Beine lernen, nur sind die Arme am günstigsten in der Herstellung ;)

    Jau,

    Hab´s so gemacht. Also jede Menge Arme Lederrüstung gecraftet und anschließend, mit Wiederverwerter ausgerüstet, verwertet. Rohstoffkosten gleich null, man bekommt bei den Armen alles 1:1 wieder raus...


    Hat geklappt. Ich denke, jetzt habe ich alle Lederrüstungs-Mods zusammen...

    So langsam verzweifle ich...


    Ich versuche schon eine Ewigkeit an Baupläne für die Lederrüstungs-Mod "vernietet" zu kommen. Bisher kein Erfolg. Hat jemand die entsprechenden Baupläne und würde die verkaufen?


    Ich spiele auf der PS4 und bin unter SJS8875 im Spiel zu finden...


    Vielen Dank!

    :)

    So,

    Nun benötige ich auch einmal "tatkräftige" Unterstützung bei den Pfadfindern...


    Offen ist, wie soll es anders sein:


    * belebe einen Verbündeten wieder

    * belebe einen anderen Spieler wieder, während du im Wasser bist

    Ich spiele auf der PS4, wenn sich also jemand finden würde, um als Leiche auszuhelfen?


    Mich findet ihr unter dem Namen:


    SJS8875


    Vielen Dank!

    :)

    Das hatte ich auch...


    In der Tat scheint manchmal der Questverlauf beim zweiten Terminal zu hängen, so dass der Treffpunkt nicht als nächstes Questziel markiert wird. Da half bei mir auch kein ein- und ausloggen oder alle Terminaleinträge lesen usw...


    Bei mir hat auch nichts anderes geholfen als den Treffpunkt durch ewig langes Suchen auf der Karte östlich des Senecca Rocks Besucherzentrums zu finden. Dass der in der Nähe von Seneca Rocks sein muss, lässt sich ja den Terminaleinträgen entnehmen...

    Beim Schiessen aus der Hüfte könnte ich mir vorstellen, dass das Fadenkreuz dann ein wenig weiter aufgeht..

    Ja, das kann man in der Tat beobachten...


    Bei den beiden 10mm fällt es nicht ganz so arg auf, bei ner Pumpgun schon ziemlich deutlich. Da ist auch der Unterschied in der Präzision trotz identischer Mods der Waffe enorm. Eine Doppelschuss Pumpgun bekomme ich aktuell nicht über einen Wert von 13 hinaus. Im Vergleich zu Werten deutlich über 50 bei zwei anderen Pumpguns...


    Nicht, dass es sich bei meiner Spielweise dramatisch auswirkt. Ich benutze auf mittlerer Distanz idR meine "Anti Rüstung/Explosiv" Pumpgun (kein Doppelschuss). Auf kurzer Distanz wechsle ich dann auf die "Doppelschuss" (ohne Explosiv) oder "Blutbefleckt" Pumpgun. Da fällt das vorbeischießen dann schon schwer...

    mit VATS aber eben nur mit eben der angegebenen Wahrscheinlicheit.

    Ich denke, dass die Trefferwahrscheinlichkeit, die im VATS angegeben ist, bei Doppelschuss Waffen mit idR niedrigerer Präzsion als die Basiswaffe, nicht korrekt berechnet/angezeigt wird. Andernfalls wäre eben die von mir festgestellte deutliche Steigerung von Fehlschüssen im VATS bei gleich angezeigter Trefferwahrscheinlichkeit nicht zu erklären...

    Es kommt immer drauf an, wie man eine Waffe einsetzt...


    Ich nutze hin und wieder gerne eine 10mm für massenhaft auftauchendes "Kleinvieh". Ich habe eine 10mm mit Doppelschuss/Explosiv und eine mit doppelter Magazinkapazität. Beide sind Stufe 45 und identisch gemoddet. Besonders auffällig wird es im VATS Modus, dass die Treffergenauigkeit deutlich niedriger ist, denn mit der Doppelschuss/Explosiv 10mm habe ich, trotz identisch angezeigter Trefferwahrscheinlichkeit ein vielfaches mehr an Fehlschüssen als mit der anderen 10mm...


    Bei 95% VATS Wahrscheinlichkeit habe ich mit der Doppelschuss/Explosiv ca. 1-3 Fehlschüsse auf einen Magazinclip (12 Schuss). Mit der anderen 10mm habe ich 2-4 Fehlschüsse auf vier Magazinclips (a 24 Schuss). Das mal auf 100 Schuss hochgerechnet ist schon eine enorme Abweichung der Präzision...


    Beim manuellen Zielen fällt es nur entsprechend weniger auf bzw. ins Gewicht...

    Dann täuscht mich mein Eindruck also nicht...


    Ich empfinde die Treffergenauigkeit von Doppelschuss Waffen auch als deutlich schlechter. Der Präzisionswert ist bei meinen beiden Doppelschuss Waffen auch deutlich niedriger, wenn ich den mit identisch gemoddeten (aber nicht Doppelschuss) Waffen vergleiche...

    Denn es müsste, wenn wie Fallout 4, noch eine .50 mm gegeben.

    cal .50 Mod für das Jagdgewehr gibt es. Ich meine aktuell habe ich 2 verschiedene cal.50 Verschlüsse als Option:

    - hastiger .50 Verschluss

    - präzisierter .50 Verschluss


    Kann das gerne gleich nochmal kontrollieren. Die Mod Baupläne kann man ab und an beim Händler finden, ich meine Watoga oder Harpers Ferry. Den Bauplan für das Jagdgewehr selbst bekommt man eigentlich schon sehr früh im Spiel.