Siedlungsbau: eigenes Haus das für Siedler unzugänglich ist?

  • Hallo,


    ist es möglich ein selbst erbautes Gebäude oder zumindest einen Raum für Siedler unbetretbar zu machen?


    Will mir ein Haus bauen ohne das ein Fremder nachts drinnen schläft bzw. find ich es doof wenn ich in meinem Haus alle Waffen etc. extra sortiert lagere und da fremde herum laufen können.


    Gibt's da irgendein Werkzeug dafür? will jetzt nicht die Tür durch einen Gegenstand blockieren wenn ich das Dorf verlasse.



    Btw. ist das Geheimnis mit dem Brahim Futtertrog/Laden Stufe 4 schon gelüftet?


    Gruß

  • Falls du diesen Raum komplett neu baust, also nicht innerhalb eines fertigen Hauses.
    Dann könntest du den Zugang über das Dach machen,
    und zwar so, dass du per Leiter hoch kommst und nen kleinen Sprung machen musst auf's Dach


    Die Leiter nicht an das Gebäude lehnen.
    Glaube die Siedler hüpfen da nicht rüber :D


    ABER würde auch die Hand nicht ins Feuer legen, dass selbst in einem Raum ohne Zugang nicht doch durch nen Bug plötzlich jemand drin ist ^^


    Immerhin Stand der Händler samt Rindvieh auch schon mitten in meiner Baracke auf'm Bett

  • So direkt geht es leider nicht.
    Aber:
    - Du könntest Dir ein Häusle/Lager in einer unbewohnten Siedlung bauen (Zb. Red-Rocket Tankstelle)
    - In den Siedlungen sind alle "Behältnisse" SICHER! Sprich, es wird Dir kein Siedler etwas stehlen.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • Hallo Shatterhands,


    Ich pers. kenn nur die Möglichkeit, ein Haus "in der Luft" zu bauen.
    Türen abschließen geht leider nicht. (evtl. könnte man sowas per Mod beheben)


    Ich selbst bin immer noch nicht hinter das Mysterium des Futtertrogs und der Stufe 4 Läden gekommen.


    Oder du kaufst für 2000 KK in Dia City ein Haus am Marktplatz...

  • Immerhin Stand der Händler samt Rindvieh auch schon mitten in meiner Baracke auf'm Bett

    .... nein ich lasse deinen Vorschlag dann mal lieber :P


    @Jey_Bee, ja ich dachte eher dran das ich mir ein Haus baue, und meinen Siedler Wachen ein anderes. Und dann ein Schild z.B "Home" dann quasi das Spielerhaus kennzeichnet und die KI das Haus mit diesem Symbol nicht betreten.
    Aber naja muss ich wohl bissl Geschicklichkeit anwenden um es unbetretbar zu machen und es trotzdem noch realistisch aussehen zu lassen.
    Danke erstmal für eure Antworten :)

  • Was eine Möglichkeit wäre und wohl auch funktionieren soll, ist die Eingänge eines Hauses zu blockieren (Zaun, Regal etc.)
    Und dann Sitzplätze vor halb offene Fenster zu stellen, durch die man so nicht durchklettern, aber zb. einen Stuhl anklicken kann.
    Das eigene "Starthaus" eignet sich dafür besonders gut.
    Einfach im "Schlafzimmer" einen Stuhl ans Fenster stellen, und außen zb. eine Parkbank.
    Will man sein eigenes Haus nun betreten, tritt man von außen an das Schlafzimmerfenster. und klickt den Stuhl an.
    Nun setzt man sich ungeachtet der Tatsache, das man nicht durchs Fenster klettern kann trotzdem hin.
    Nun einfach wieder aufstehen! :)
    Umgekehrt kann man natürlich dann die Parkbank außen vor dem Fenster anklicken, um das Haus zu verlassen, oder die Schnellreise benutzen.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • 100%, egal welcher Behälter!
    Aber eben nur in den "eigenen" Siedlungen.


    Einzig im Werkbank-Inventar "können" Gegenstände hinzukommen.
    Verbraucht werden diese nur, wenn man sie selbst verbaut/craftet/moddet oder entnimmt.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • 100%, egal welcher Behälter!
    Aber eben nur in den "eigenen" Siedlungen.

    Sag lieber 99,9%, denn gerade ein Fallout 4 ist nicht sicher vor Bugs ;-)
    Aber grundsätzlich kann ich aus eigener Erfahrung zustimmen. Habe in meiner Basis (bzw, in meinem Haus) recht viele Behälter für die unterschiedlichsten Gegenstände.. Chems, Waffen, Kleidung, Rüstungen, Powerrüstungen, Fusionskerne etc. Alles fein säuberlich sortiert.. und normalerweise kommt da nichts abhanden ;-)

  • Es gibt doch auch Laserzäune im Elektro Baubereich.
    Hab die noch nicht ausprobiert.


    Versuch doch einfach einen Laserzaun vor deine Eingangstür zu setzten.

    Das mein Freund ist sogar wirklich ne gute Idee.
    den muss man schätzungsweise an einen Strommast schließen oder gibt's direkt nen Ein/Ausschalter oder läuft der einfach immer?