Loadorder und Kompatibilität von Mods

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Loadorder und Kompatibilität von Mods

      Hallo zusammen,

      der Übersicht halber möchte ich zu diesem Thema gerne einen eigenen Threat erstellen.
      Hier soll alles rund um das Thema "wie passen welche Mods zusammen" rein.

      Wie bestimmt Ihr die Loadorder für einige Mods? Teilweise ist es ja auf Nexusmods beschrieben welche Mods wie zusammen passen.
      Was ich z.B. seltsam fande ist, dass bei Nexusmod der Mod "Longer power lines" als inkompatibel mit Homemaker beschrieben wird und doch nutzen die Kombination einige erfolgreich.
      Ich wollte z.B. auch gerne Alternate Settlements zusammen mit Homemaker usw. nutzen, dann gab es allerdings immer Probleme, dass einige Baumenüs verschwunden waren.
      Es war wirklich schon ein Kampf Homemaker mit Snap and Build Capsule und Industrial bridges zu kombinieren, was aber schlussendlich geklappt hatte weil bei den bridges eine loadorder in der Beschreibung stand.

      Ich hoffe ich und auch andere bekommen hier etwas Aufklärung von Usern die das System durchblickt haben. ;)
    • Also hier finde ich tatsächlich den Mod Organizer recht hilfreich.
      Der zeigt nämlich in seiner Liste per Symbol welche Mod wo eingreift,
      oder was von welcher Mod überschrieben wird. Auch zeigt er Konflikte
      bei Mods an.

      Klicke ich eine Mod an, erscheinen "betroffene" Mods grün oder rot
      hinterlegt. Also entweder überschreibt diese Mod Bereiche einer anderen
      oder sie wird selber überschrieben. Klicke ich die Mod doppelt, geht ein
      Fenster auf in dem auch ein Reiter "Konflikte" zu sehen ist. Dort werden
      dann ganz genau die Dateien angezeigt welche überschrieben oder aber
      überschrieben werden.

      Also Laie finde ichdas schonmal sehr hilfreich.
      Gibt ein tolles Video von Gopher darüber (wen es jemand interssiert)
      halt in Zusammenhang mit Skyrim. Für Fallout 4 braucht man den MO2
      Sogar eine ganze Serie über die Einrichtung inkl LOOT (Load Order Tool)
      Welches vielleicht auch mit dem NMM funktioniert ?!

      Mod Organizer - Conflicts and Priorities
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________
    • Der Mod Organizer ist auf jeden Fall ein sehr schönes Tool und bestimmt auch sehr hilfreich in Kombination mit der Organisation der Savegames zu installierten Mods.

      Mir erscheint der Aufwand und die Komplexität aber bereits sehr hoch. Wenn man so viele Mods einsetzt, dass man die Funktionalität des Mod Organizers braucht, dann kann es noch hilfreicher sein, diesen bereits relativ komplexen Zwischenschritt zu überspringen und direkt die Mods zu bearbeiten.

      Ich zeige hier mal, wie ich das Problem der Baumenüs angegangen bin.

      Ich hatte wie die meisten Probleme mit Homemaker, den DLCs, OC Dekorator, einem Mod um Schiffe und Hafenteile zu bauen und meinem Mod. Mit der Load Order kann man zwar einzelne Menüs hervorholen, dafür verschwinden andere wieder. Ein paar Kompatibilitätsmods habe ich auch geladen, aber am Schluss hat man drei "Fix" Mods zusätzlich, die alle irgendwie organisiert werden müssen.


      Also lieber mal verstehen, wie das alles funktioniert und dann selber machen:
      So sieht das aus, wenn man die entsprechenden Mods mit FO4edit lädt. Letzendlich sind die esp Mods alles lange Tabellen mit einzelnen Zeilen. Wenn mehrere Mods Informationen in der gleichen Zeile ändern, dann gilt das, was zuletzt geladen wurde.



      Man sieht in den rechten Spalten, wie die einzelnen Mods nacheinander das Vanilla Hauptmenü überschreiben (Fallout4.esm ist Vanilla)

      So überschreibt OC Decorator den Eintrag "WorkshopMenu01Cages" (Das sind die Käfige des DLC) mit seinem eigenen Hauptmenü
      Mein Baumod Hauptmenü überschreibt den Eintrag "WorkshopMenu01Raider"
      (Muss mal schauen, was das ist und ob ich das in ein Submenü verschoben habe, so wie es jetzt steht, ist das Vanilla Menü weg)

      Die Lösung ist ganz einfach. Man erstellt eine weitere leere esp Datei (ganz rechts Cartman1975_menu-patch) und zieht einfach die Einträge alle nacheinander mit der Maus in die Spalte. Jetzt sind alle Einträge wieder verfügbar und die Reihenfolge kann man so auch noch festlegen. Der eigene Menupatch wird natürlich zuletzt geladen und steht daher auch ganz rechts in der Tabelle.

      Das muss man für die Submenus auch machen, aber nur dort wo Konflikte auftreten. Das sieht man in der linken Spalte, wo Main Menu, Structures, Decorations, Power aufgelistet sind.

      Hier ein Screenshot aus dem Submenu Strukturen. Hier greift der Homemaker stark ein und verändert die Vanilla Kategorien



      Also habe ich wieder mit meinem Menu Patch die Reihenfolge hergestellt, die ich haben möchte.

      Das tolle an dieser Art zu modden ist, dass man nichts kaputt machen kann. Wenn irgendwas nicht mehr passt oder man sich komplett verrannt hat, dann löscht man seine Menu Patch einfach wieder und ist zurück an der Anfangsposition.



      Bei Konflikten anderer Art, z.B. Texturen ist es noch einfacher. Reine Texturmods bestehen nur aus den Texturdateien (=Bilder, 3 pro Item), die in den entsprechenden Ordnern liegen. Das ganze ist als .zip gepackt und kann händisch entpackt werden.

      Wenn man also zwei Mods hat, die die gleichen Texturen verändern, man aber Teile von beiden haben will, dann fügt man diese einfach zu einem neuen Mod zusammen, in dem man die entsprechenden Texturen zusammenkopiert bzw. die unerwünschten löscht.
      Dann packt man die Ordner mit einem Zip Programm und die gepackte Datei kann man mit dem Modmanager seiner Wahl wieder installieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stan_Cartman ()

    • Eine weitere Alternative für Loadorder ist LOOT, ein Tool zum richtigen Einreihen der jeweiligen Mods, wie Sixx schon erwähnte. Alternativ wenn man MO2 benutzt, ist LOOT praktisch schon integriert, nur den kleinen Button, überhalb der Pluginliste auf der linken Seite tätigen...DONE. Für mich schon ein Most Have...
    • Stan_Cartman schrieb:


      Also lieber mal verstehen, wie das alles funktioniert und dann selber machen:
      So sieht das aus, wenn man die entsprechenden Mods mit FO4edit lädt. Letzendlich sind die esp Mods alles lange Tabellen mit einzelnen Zeilen. Wenn mehrere Mods Informationen in der gleichen Zeile ändern, dann gilt das, was zuletzt geladen wurde.

      So, damit wollte ich morgen mal anfangen. Hab nen kleines Video dazu geschaut um überhaupt mal zu
      verstehen wie das so funktioniert und was man machen muss.

      FO4Edit Tutorial How2To

      Nu hab ich aber erst noch mal paar Fragen. Nicht das ich loslege und es klappt dann eh schon nicht.
      Sind die Kategorien in der Hauptansicht beschränkt, oder kann ich da 10 Kategoriene oder mehr anlegen ?
      Ich hab nämlich etliche Mods installiert, die was zum Baumenü hinzufügen und ich finde mich einfach nicht
      mehr zurecht. Ewig scrolle und suche ich bis ich was finde. Selbst wenn ich das selbe Teil nochmal brauche
      geht die Sucherei wieder los.. das ist sooo nervend...

      Kann ich Kategorien aus den Submenüs auf die Hauptebene ziehen.. wenn ja wie ?

      Teileweise haben die Modder ja ihre ganzen Mods in eine AllInOne gepappt.. Da sind dann aber Dinge drin
      die ich garnicht brauche oder haben will.. Aufzüge z.B. Kann ich sowas aus dem Menü ausblenden ?

      Und zu guter letzt. Oft fehlen die Bilder dessen was da im Baumenü angezeigt werden soll.. Ist das ein Fehler
      der Mod oder liegt es daran das es im Baumenü einfach nicht angezeigt wird, weil eine andere Mod da reinfunkt.
      Läßt sich das über den Patch den ich bauen will auch beheben ?

      Fragen über Fragen ?(
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________
    • Also ich kann Dir nur ein Teil Deiner Fragen beantworten und das auch nur aus meiner Erfahrung als "Bob der Baumeister" und nicht als Modder, da ich keine Mods erstelle sondern Sie nur nutze.

      Die Kategorien legst Du nicht selber an sondern werden nur durch die eine oder andere Mod durch eine Kategorie erweitert wie z.B. Homemaker und "Landscape-Kategorie" welche nach installation zugefügt wird. Aber das machst Du nicht selber.
      Auch ich finde mich nicht immer zurecht aber mittelerweile nach über 700 Spielstunden davon locker über 500 im Baumodus weiß ich natürlich wo ich was finde aber das ist Training, mir ist nicht bekannt das man einzelne Elemente ausblenden kann (jedenfalls wenn Du keine eigenen Tools dazu erstellen kannst, wovon ich erstmal ausgehe). Du kannst meines Wissens nach nicht die Menüstruktur verändern und Objekte von der einen in eine andere Kategorie ziehen.

      Es kommt immer mal vor das Bilder im Baumenü nicht angezeigt werden. Das kann am nachladen liegen und die Bilder kommen erst nach einigen Sekunden, oder kommen sogar gar nicht wenn es an der Mod selber liegt, kommt selten vor aber passiert schon mal, aber eigentlich habe ich bei allen Mods (und das sind nur Baumods.....so 86 an der Zahl) kaum mehr Probleme mit Bildern, war früher schlimmer ^^.

      Und zu guter letzt ...was meinst Du mit Patch bauen ? Ich vermute mal das würde aus dem Video hervorgehen, leider ist mein Englisch nicht gut genug um das auch wirklich korrekt zu verstehen, dazu spricht der auch zu schnell. Leider bringen die Antworten nicht wirklich die von Dir erhoffte Lösung !

      cu Watz
      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!
    • Hm, ok das mit dem Video war vielleicht nicht erklärt.. Das soll eigentlich nur die Benutztung zeigen wie sie @Stan_Cartman oben im seinem Beitrag erklärt. Ich wußte nicht genau wie das zu benutzen ist. Hab ja noch nie mit FO4Edit rumgemacht.


      GrausamerWatz schrieb:

      Die Kategorien legst Du nicht selber an sondern werden nur durch die eine oder andere Mod durch eine Kategorie erweitert wie z.B. Homemaker und "Landscape-Kategorie" welche nach installation zugefügt wird. Aber das machst Du nicht selber.

      Öhm ne, das war wohl auch etwas falsch ausgedrückt. OC-Decorator z.B fügt sich ja in die Hauptebene des Baumenüs ein. Und ich hatte die Hoffnung, das man andere Mods dort ebenfalls "ansiedeln" kann, ohne das ich großartig in die Untermenüs muss und halt auch Mods aus den Submenüs noch "oben" holen kann. Damit sich die nicht noch irgenwo in eine Kategorie zwischenfügen können.

      Ich hab nämlich teilweise das Problem, andere bestimmt auch, das ich durch eine Kategorie endlos lange nach hinten scrollen muss bevor ich das Item, welches ich verbauen will finde. Das nervt und raubt Zeit. Ich verstehe sowieso nicht, warum das Baumenü nicht etwas übersichtlicher gestaltet ist. Da fügen sich zig Mods in die selbe Kategorie ein, man scrollt durch 100 Items, anstatt das für jede Mod dann wenigstens ein seperates Submenü erzeugt wird. Da sind dann Vallina Items drin, Tier-Mods, Fahrstühle, Zäune usw...

      Null übersicht. Das Schlimme ist, finde ich, man weiß ja nicht mal mehr was nun zu welcher Bau-Mod gehört.. und ich hab ja nicht mal so viel Bau-Mods wie Du z.B und es nervt mich schon extrem.. Nur wenige Mods haben eine eigene Kategorie, Homemaker, OC-Decorator, Snappy Builds oder Modular Housing.. Je nachdem wie die Loadorder auch noch ist, bekommt man vielleicht nicht mal mit, das eine Bau-Mod garnicht angezeigt wird. Gut das ist sicherlich auch dem geschuldet, das man das Bau-Menü nicht nach beliben ändern kann (vermute ich)

      Und das Stan_Cartman oben schrieb, das man das für sich selber recht leicht anpassen kann, hatte ich eben gehofft, das es sich alles etwas übersichtlicher darstellen läßt :D weil ich an sich, auch nur baue anstatt Quest zu lösen..
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________
    • Sixx schrieb:

      Und das Stan_Cartman oben schrieb, das man das für sich selber recht leicht anpassen kann, hatte ich eben gehofft, das es sich alles etwas übersichtlicher darstellen läßt weil ich an sich, auch nur baue anstatt Quest zu lösen..

      Ja das ist mir nach Sichtung des Videos auch in den Sinn gekommen das Du das so gemeint haben könntest.

      Sixx schrieb:

      Null übersicht. Das Schlimme ist, finde ich, man weiß ja nicht mal mehr was nun zu welcher Bau-Mod gehört.. und ich hab ja nicht mal so viel Bau-Mods wie Du z.B und es nervt mich schon extrem.. Nur wenige Mods haben eine eigene Kategorie, Homemaker, OC-Decorator, Snappy Builds oder Modular Housing.. Je nachdem wie die Loadorder auch noch ist, bekommt man vielleicht nicht mal mit, das eine Bau-Mod garnicht angezeigt wird. Gut das ist sicherlich auch dem geschuldet, das man das Bau-Menü nicht nach beliben ändern kann (vermute ich)
      Das ist in der Tat sehr nervig und führt teilweise dazu das es im Baumenü irgendwann gar nicht mehr vorwärts geht.....in meinem Fall wurden in den "Schildern" mehrere Mods integriert, was dazu führt das da ungefähr 200 ! Objekte drin sind und sich das "scrollen" anfänglich schnell jedoch mit zunehmender Zeit immer langsamer darstellt bis es gegen Ende pro Objekt 1-2 Sekunden dauert bis das nächste Objekt dargestellt wird. In diesem speziellen Fall mache ich es allerdings so das ich erst wenn der Bauabschnitt komplett fertig gestellt ist rumziehe und in einem Stück alles "Tapeziere" weil das echt nervt. Die neue Graka hat etwas Abhilfe geschaffen aber das ist natürlich nicht der Sinn das man eine neue Grafikkarte wegen sonem Quatsch kauft^^
      Und "Nein" man kann das Baumenü leider nicht nach belieben ändern, jedenfalls meines Wissens nach und nicht wenn Du nicht sehr tief einsteigen willst und Dich explizit damit auseinander setzt.
      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!
    • Hm, bei mir scheitert FO4Edit schon am Start.. ich bekomme nur Skyrim esm angezeigt
      Egal was ich mache.. es änder sich nüscht.. ||

      Edit: läuft ^^
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sixx ()

    • @Sixx

      man kann sich die Baumenüs beliebig selbst zusammenstellen, auf jeder Ebene und diese mit beliebigen Items aus dem Vanillaspiel und allen Mods integrieren, mit Subkategorien und eigenen Vorschaubildchen.

      Ich habe mir ein eigenes Baumenü hinzugefügt, in dem ich einfach den OC-Decorator Mod dupliziert und die bestehenden Menüstruktur angepasst habe. Die hunderten OCD Bauteile habe ich einfach gelöscht und meine eigenen eingefügt.

      Ich habe momentan leider nicht die Zeit, das alles klein auf und mit Screenshots zu erklären. Probiere es am besten selbst mal.
      Die esp des OCD duplizieren und dann die dort definierte Struktur nachvollziehen.

      Ein paar rudimentäre Erklärungen als Starthilfe:

      Static:
      Die Objekte werden im Bereich "Static" definiert. Neue Objekte, die bisher nicht im Spiel intergriert sind muss man hier hinzufügen.

      Constructible Object
      Hier werden die "Rezepte" der Objekte definiert. Also was ein Bauobjekt an Material kostet und in welcher Kategorie dieses Rezept auftauchen soll. Die Festlegung der Kategorie geschieht über ein sog. Keyword (FNAM Category)

      FormID List
      Hier werden die Menüs und Submenüs definiert und die Keywörter zugeordnet

      Keyword
      Hier werden die Keywörter festgelegt, also nur der Name z.B. des Menüs.

      Viel mehr steckt in der Menülogik nicht drin, eigentlich ganz einfach. Dauert halt ein bisschen, bis man das durchdrungen hat.
      Man kann zum Glück nichts kaputt machen, wenn man mit Kopien der *esp arbeitet.
      Ist was vermurkst, dann einfach das betreffende esp löschen und neu anfangen.
    • Danke, das werd ich mal versuchen. Wobei ich mich im Moment noch recht schwer tue.
      Wobei ein kleinen Patch hab ich geschafft und ein paar Menüs wieder hervor gezaubert.
      Aber mehr klappt noch nicht ;)
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________
    • @Stan_Cartman

      Ich brauch mal Deine Hilfe.. Ich komm noch nicht so recht klar mit dem Menü-Patch(en)

      Zuerst zum Verständnis. Konflike werden in Rot angezeigt ? Werden die im linken oder rechten
      Fenster rot angezeigt? Weil im linken Fenster sehe ich immer nur Lila oder Lila unterlegt..
      Und das raff ich noch nicht ganz, trotz der Farberklärungen..

      Und was ich nicht verstehe: Ich klicke auf einen der esm oben und dann mit der rechten Maus.
      Dann wähle ich "Copy as override into.." um es in meinem Patch einzufügen. Aber welche der
      esm wähle ich aus.. z.B bei Bild 1 - die Fallout oder die Patch esm ?

      Nun mal zum 1 Beispiel / Problem

      Bild 1


      Oben sieht man wie es mir angezeigt wird. Wenn ich das richtig verstehe, dann überschreibt
      der FO4 Patch mit der Datei TreeCluster die FO4.esm Maple Branches.. Richtig ?
      Nun will ich das mit meinem Patch ändern und schiebe mir das zurecht.. und plopp, siehe in
      der unteren Hälfte.. alles rot.. Funktioniert denn nun mein Patch ?

      Bild 2

      Oben wie es war und darunter nach zusammen schieben mit meinem Patch.. Aber irgendwie
      ergibt das für mich keine Sinn.. Alles rot da drin.. zumal das Raider Menü bei mir InGame garnicht
      angezuegt wird.. (was jetzt nicht soo tragisch ist..)

      Bild 3


      Structure ist Untermenü ?
      Obwohl da nichts rot angezeigt wird, wird doch einiges vom Homemaker überschrieben.. Richtig?
      Und wenn ich das richtig sehe und verstehe sind die beiden unteren Menüs doppelt (die ich
      markiert habe) Weil die werden mir auch zweimal angezeigt InGame.

      Anpassen würde ich das jetzt so - wobei da wieder jede Menge rot wird


      die drei ersten Positionen aus aus der Fallout esm verschiebe ich (rot)
      diese überschreiben die Door und Structure Menüs ?! Denn die sind ja schon bei mir im Patch vorhanden.
      nun würde ich Elevators (grün) und Ball (blau) ebenfalls verschieben ?

      Aber ich weiß wieder nicht ob das so funktioniert...

      ODER ist es egal was da alles rot ist, da mein Patch eh das andere überschreibt ?

      Bei mir sieht meine Menü Patch nun so aus.. Kann nicht glauben das das funktioniern soll..


      Öffne ich zum erstellen des Patch eigentlich nur die Fallout esm bzw dort die FormID List ?
      Denn die finde ich nicht bei allen Bau-Mods. Ich hab eine Mod die wird mir im Baumenü nicht
      angezeigt, kann diese aber auch nicht per Patch hervorholen, da ich da keine Menüs zu finde
      über FO4Edit
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sixx ()

    • Da leider nur 5 Bilder gehen muss ich eine neue Antwort erstellen

      Letzte Frage:


      Stan_Cartman schrieb:

      Ich habe mir ein eigenes Baumenü hinzugefügt, in dem ich einfach den OC-Decorator Mod dupliziert und die bestehenden Menüstruktur angepasst habe. Die hunderten OCD Bauteile habe ich einfach gelöscht und meine eigenen eingefügt.

      Wo hast Du das den gelöscht ? Ich hab auch paar Mods wo ich gerne einige Dinge löschen würde die
      ich überflüssig finde.. Und will das übersichtlicher gestalten.

      Als Beispiel:


      Löscht Du einfach die Zeilen raus und fertig ? (Also aus der Kopie der Mod)

      So, genug genervt. Hoffe kannst mir weiter helfen. Weiß ist jede Menge, aber hast bissi Zeit dafür..
      Ich komm in 30 Minuten zurück :D

      Danke
      Sixx :whistling:


      Sooo.. Nachtrag:

      Ich hab den Patch jetzt einfach mal gespeichert, obwohl das jetzt eigentlich nur hier zum Fragen war.
      Im Grunde klappt das wohl alles soweit. Ich bin Überrascht - obwohl ich das Prinzip noch nicht so recht
      verstanden habe.. Also scheint das was bei mir im Patch steht, das ausschlaggebende zu sein, wgal was
      vorne farblich markiert ist ?!?
      Interessanter Weise ist jetzt bei Ressorcen der Bereich "Läden" weggefallen.. keine Ahnung warum..
      Das doppelte Menü scheint aber auch weg zu sein..

      Erstaunlich was alles klappt ohne das man es versteht.. Ich hab nur "Angst" das so wie ich das jetzt habe
      irgendwo doch zu Fehlern führt, weil es vielleicht nicht richtig ist..
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sixx ()

    • @Sixx

      Da kann ruhig was rot bleiben, so lange Du alle Menüs hast. Der Homemaker ist ein bisschen unübersichtlich, da er einiges überschreibt und dafür an anderer Stelle wieder einpflegt.

      Wenn Du einzelne Bauteile nicht mehr im Menü haben willst, dann löscht Du diese unter "Constructible Objets". Dort wird das Rezept/die Baulosten definiert und die Position im Menü über ein Keyword. Das Objekt ist dann noch unter "Static" vorhanden, nur der Link dazu fehlt dann.

      Du kannst auch mal probieren, nur das Keyword zu löschen, dann kann Du später bei Bedarf das Objekt wieder in ein Menü Deiner Wahl hängen



      Links die nicht benötigten Zeilen löschen oder rechts das Keyword löschen
    • Okay.. also das hilft schonmal. Danke dafür :)

      Wie kann ich denn nei Menü aus dem Hauptmenü ins Untermenü
      oder aus dem Untermenü ins Hauptmenü verschieben ?

      Und ganz wichtig. Wieviele Menüs sind denn überhaut je Kategorie möglich..

      Ach eine andere Verständnisfrage hab ich noch



      die drei unteren Zeilen vn Fallout (rot markiert) spielen die noch eine Rolle
      oder werden die durch mein Menü-Patch mit "nicht" überschrieben ? Oder
      werden die trotzdem angezeigt, weil ich die durch nichts ersetze ?
      Oh, well, I'm the type of guy who will never settle down * Where pretty girls are, well, you know that I'm around
      I kiss 'em and I love 'em, 'cause to me they're all the same * I hug 'em and I squeeze 'em, they don't even know my name
      _____________*______________ They call me the wanderer, yeah, the wanderer ______________*_____________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sixx ()