[Guide] Powerrüstungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Guide] Powerrüstungen

      Da immer wieder die gleichen Fragen aufkommen zur Power-Rüstung und da ich mich sehr ausgiebig mit dem Thema befasst habe, wie mein Album Power-Rüstungen beweist, habe ich mich dazu entschlossen so dreist zu sein einen Guide zu eröffnen. Wäre schön wenn ein MOD das mal anpinnen würde.

      Die Power-Rüstung:




      Jeder kennt Sie, doch nicht alle benutzen sie und einige wissen nicht wie es im Detail funktioniert. Die Power-Rüstung. Sie stellt die mächtigste Rüstung im Fallout Universum dar und verleiht einem diverse Boni. Im aktuellen Fallout 4 nimmt sie eine besondere Stellung ein. Zum ersten mal ist sie ähnlich einem Fahrzeug kein "anlegbares" Kleidungsstück mehr sondern muss bestiegen werden.



      Für die jenigen unter uns, welche ungern lesen, hier ein Video was alles grob zusammen fast:




      Wie alles beginnt:

      Zunächst einmal bekommt man die erste und einfachste Variante der Power-Rüstung quasi von selbst.
      Spoiler anzeigen
      Auf dem Dach des Museums der Freiheit in Concord. Dort trifft man auf Preston der einen um Hilfe bittet und auf die erste Power-Rüstung hinweist. Energiekern gibt's im Keller des Gebäudes oder in der Höhle unter der Red-Rocket Tankstelle. Nachdem die Todeskralle und die Raider Tod sind, lohnt es sich die Rüstung mit nach Sanctuary zu nehmen.




      Bestandteile:

      Die Power-Rüstung besteht aus dem "Gestell" welches das bei allen Rüstungstypen identische Grundgerüst darstellt und den entsprechend von Rüstung zu Rüstung unterschiedlichen Anbauteilen. Jedes Power-Rüstungsteil passt an jedes Gestell. Das Gestell selber verleiht schon eine Menge Bonis, schützt jedoch erst gut wenn es mit Teilen versehen wird.


      Besonderheiten:

      Neben dem höchsten Schutz und einem Bonus auf Stärke (höhere Traglast), schützt euch die Power-Rüstung vor Strahlung, lässt euch unter Wasser Atmen und GEHEN (WARNUNG auftauchen ist mit der Rüstung nicht möglich da man unter Wasser GEHT und nicht schwimmt, man kann lediglich flache Gewässer durchlaufen und aus dem Wasser hinaus gehen) und ihr erleidet keinen Fallschaden. Power-Rüstungen ignorieren leider jedoch Boni's welche euch eure normale Kleidung gibt wenn ihr sie unter der Power-Rüstung tragt. Also wenn euch eure Leder-Rüstung einen AP-Bonus oder dergleichen gibt, gilt der nicht mehr sobald ihr in eine Power-Rüstung einsteigt.




      Energieversorung:

      Zunächst mal braucht man Fusionskerne um die Power-Rüstungen mit Energie zu versorgen. Man findet sie eigentlich in regelmäßigen Abständen, zwar nicht häufig aber regelmäßig. Des weiteren Kann man sie bei NPC's (Händlern) oftmals auch kaufen. Hierbei ein kleiner Tipp, fast leere Fusionskerne lassen sich fast so teuer verkaufen wie sich neue Fusionskerne einkaufen lassen.

      Fusinonskerne findet ihr gerne in Notgeneratoren von größeren Gebäuden oder Bunkeranlagen, dass sieht dann so aus:






      Power-Rüstungs-Station:

      In der Power-Rüstungs-Station lässt sich die Power-Rüstung reparieren und Modifizieren. Die Power-Rüstungs-Station lässt sich im Baumenü ganz normal unter "Herstellung" Auswählen (das Symbol mit den gekreuzten Werkzeugen) und bauen. Aber man findet sie auch so überall im Spiel.

      SO sehen die Dinger aus.






      Zu Beginn des Spiels sind die ersten beiden Power-Rüstungs-Stationen auf die Ihr trefft die in Sanctuary und die in der Red Rocket Tankstelle.

      In Sanctuary unter dem Vordach des Hauses was auch Preston als erste Bleibe vorschlägt.



      Und in der Red-Rocket Tankstelle an der Ihr wenn ihr der Straße aus Sanctuary hinaus folgt vorbei kommt, im Anbau.




      Nutzung:

      Zu Beginn des Spiels lohnt es sich kaum die Rüstung zu benutzen, da man schlicht zu wenig Fusionskerne hat und die Gegner nicht so stark sind als das sich die Benutzung lohnt. Im späteren Verlauf des Spiels, hat man früher oder später sowieso genug davon gesammelt.


      Power-Rüstung in Station stellen:

      Die Power-Rüstung kriegt man ganz einfach in die Station in dem man mit ihr direkt vor die Station geht und dann aus ihr aussteigt (längeres gedrückt halten der Benutzen-Taste). Wenn ihr nah genug ausgestiegen seid könnt ihr nun zur Power-Rüstungs-Station gehen und an der Station die benutzen Taste drücken (ihr müsst euch außerhalb der Rüstung befinden). Dann öffnet sich ein Menü indem Ihr die Rüstung bearbeiten könnt.

      Beschädigung der Power-Rüstung:

      Die Teile aus denen eine Power-Rüstung besteht, werden nach und nach beschädigt im Gefecht und müssen repariert werden. Erreicht ein Rüstungsteil den "Zustand" 0 /xxx also den maximalen Beschädigungsgrad, wandert es von der Power-Rüstung ins Inventar des Spielers und muss erst repariert werden bevor es wieder ausgerüstet werden kann.


      Powerrüstung reparieren:


      Ist die Powerrüstung nah genug an der Station, aktiviert ihr die Station mit der benutzen Taste, dabei müsst ihr euch außerhalb der Power-Rüstung befinden.
      Anschließend öffnet sich ein Menü indem ihr alle Power-Rüstungs-Teile seht die ihr bei euch tragt, oder die an der Rüstung verbaut sind. Ist eines der Teile beschädigt, wird die hier von mir markierte Option nutzbar. Komplett zerstörte Teile (Zustand 0/xxx) welche sich nicht an der Rüstung befinden, aber angebaut werden sollen, oder welche sich einfach so im Inventar befinden, können genauso in der Power-Rüstungs-Station ausgewählt und mit der "reparieren" Option repariert werden.



      Es wird euch ebenfalls rechts angezeigt welche Materialien ihr zum Reparieren braucht. Zu Beginn sind dies Materialien wie Stahl , Alu und Kleber. Später wird es aufwendiger.

      Powerrüstungs-Gestell mit Teilen versehen:

      Jedes Power-Rüstungs-Gestell ist von Grund auf identisch und unterscheidet sich nur durch die an ihr verbauten Teile.
      Die Teile könnt ihr in der Power-Rüstungs-Station anbringen indem ihr Teile mit euch tragt, und sie in dem Menü der Station auswählt und "ausrüsten" wählt, es seih denn sie sind zu stark beschädigt( Zustand : 0/xxx) .


      Oder Ihr nähert euch einem Rüstungs-Gestell einfach so und benutzt das "Inventar" eines Rüstungs-Gestell oder einer Rüstung um Teile darin abzulegen, diese werden automatisch dem Gestell angelegt, es seih denn sie sind zu stark beschädigt( Zustand : 0/xxx) .



      Power-Rüstung modifizieren:


      Power-Rüstungen sind nicht nur die stärksten Rüstungen im Spiel, sie lassen sich auch umfangreich Modifizieren. Dazu muss die Rüstung in der Station stehen und ihr müsst ein Teil der Rüstung im Menü der Station auswählen und den Punkt "Modifizieren" wählen.


      Dabei ist zu beachten, dass ihr nicht nur die einzelnen Teile unterschiedlich lackieren könnt, sondern auch diverse Upgrades anbringen könnt. Was das jeweilige Upgrade bringt steht immer "rechts" im Menü erklärt. Ebenfalls seht ihr dort was euch das Upgrade an Material kostet.

      Hier einpaar Tipps:

      -Wenn alle Teile gleich lackiert sind, bringt fast jede Lackierung irgend einen Bonus. Auch der wird euch erläutert.

      -Die Beinteile der Power-Rüstung erlauben eine "Stoßdämpfer" Modifikation welche die Traglast erhöht.

      -Am Helm lassen sich Lampen und Geräte die der "Zielhilfe" dienen anbringen.

      -An den Armen lassen sich Nahkampf-Schaden erhöhende Upgrades durchführen

      -Am Torso lassen sich Specials anbauen.


      Special-Modifikationen:

      1. Das Jetpack ermöglicht einem Sprünge oder kurze Flüge und ist eine Torso Mod, ihr braucht entweder den maximalen Perk Rüstungschmied und Wissenschaft dafür oder ihr müsst die Story mit der Bruderschaft beenden.
      2. Auto-Stimpack heilt euch automatisch, ist ebenfalls eine Torso Mod und ist herstellbar oder wird ebenfalls bei der Bruderschaft erhalten.
      3. Tarnfeld ermöglicht Unsichtbarkeit sobald ihr euch mit der Rüstung "duckt" und funktioniert dann ähnlich wie ein Stealthboy.
      4. Tesla-Feld fügt im Nahkampf dem Gegner Schaden zu.







      Tipps:

      1. Wer gerne und viel mit den Power-Rüstungen spielt, der ist gut beraten sich der Bruderschaft anzuschließen, denn dort bekommt man nicht nur 2 Rüstungen im Verlauf der Story geschenkt und diverse Special Modifikationen sondern es lassen sich auch diverse Rüstungsteile von den Paladinen und Rittern auf der "Prydwen" per Taschendiebstahl klauen. Dazu hinter eine der Patrouillen mit einer Power-Rüstung schleichen und den Fusionskern stehlen. Anschließend ist der "Insasse" gezwungen die Rüstung zu verlassen und lässt diese dann vor Ort stehen. Man kann die Teile der Rüstung dann abbauen. Das Gestell bleibt "Fremd" wenn ihr einsteigt ist der ehemalige Besitzer euer Feind und wird euch angreifen.
      2. Die Fusionskerne lassen sich übrigens solange man [Versteckt] ist bei allen Gegnern klauen, diese müssen dann die Power-Rüstungen verlassen.
      3. Wer Power-Rüstungen irgendwo in seinen Siedlungen lagert sollte unbedingt die Fusionskerne aus Ihnen entnehmen, ansonsten kann es passieren das im Falle eines Angriffs einer der Siedler sich eine Rüstung schnappt oder sogar einer der Gegner. Das macht den Kampf ungleich schwieriger.
      Power-Rüstung-Helmlampe:

      An die Power-Rüstungen lassen sich verschiedene Helmlampen anbringen, diese lassen sich wenn man innerhalb der Rüstung ist genauso aktivieren wie die Pip-Boy Beleuchtung, also durch langes gedrückt halten der Pip-Boy Taste.

      Fundorte:

      Man findet die Power-Rüstungen überall im Commonwealth, die Roboter Händlerin in Goodneighbour verkauft Gestelle, Ebenso der Händler Arturo in Diamond City. Der Händler Proktor Teagon an der Bord der Prydwen (Bruderschaft) verkauft Gestelle und Teile.

      Die Gestelle stehen in Regelmäßigen Abständen bei den Händlern wieder zur Verfügung.

      Da ich schon öfter gefragt wurde "wo" die Rüstungs-Gestelle nach dem Kauf bei den Händlern stehen, hier einmal alle Standorte:





      1. Proktor Teagan (Prydwen): im Hintergrund durch den Türrahmen seht ihr Proktor Teagan

      2. Atom Cats Werkstatt: In der Garage seht ihr die Händlerin stehen

      3. Aturo (Diamond-City): Die Rüstung steht Links von Aturo.

      4. K.L.E.O. (Goodneighbour): Bei K.L.E.O steht die Rüstung rechts im Laden




      Wer so wie ich, so viele Rüstungen wie möglich haben will kann hier auf der Karte ( fallout4map.com/ )alles abwählen und nur "Power-Armor" anwählen.
      Aber Achtung, die Karte zeigt auch Rüstungen die von Gegnern getragen werden.




      Fundorte Far Harbor:


      Mit Far Harbor sind nur drei neue Fundorte für Power-Rüstungen dazu gekommen. Diese Fundorte findet ihr auf der Map unten oder hier auf den Bildern.




      Karten-link:

      >>>Hier erneut ein Link zu einer Karte <<<



      Begleiter in Power-Rüstungen:

      Mit Ausnahme von Paladin Danse, Strong, Codsworth, Curie (im Ursprungskörper) und Dogmeat, lässt sich nahezu jeder Begleiter in eine Power-Rüstung schicken, dazu müsst ihr nur euren Begleiter anvisieren und mit der Benutzen Taste den "Befehl" Modus starten, anschließend auf die Power-Rüstung zielen und den Befehl erteilen. Schon eilt euer Begleiter zur Power-Rüstung und steigt ein.

      Ihr bekommt den Begleiter wieder heraus indem Ihr euren Begleiter ansprecht und die Gesprächsoption oben in der Mitte wählt, wo meistens "Sprechen / über was anderes Sprechen oder Reden" steht. Wenn ihr diese Option auswählt seht ihr dann als nächstes unten die Option "Rüstung verlassen". Das wars auch schon.


      Siedler in Rüstungen:

      Es gibt aktuell noch keine Möglichkeit Siedler "aktiv" in eine Rüstung zu stecken / befehligen. Allerdings greifen sich Siedler bereit stehende Rüstungen gelegentlich wenn Siedlungen angegriffen werden. Die Sache ist nach Tests meiner seits ein wenig verbuggt. Die Siedler steigen lieber in eine Power-Rüstung in der sich ein Fusionskern befindet. Allerdings verbrauchen Siedler beim nutzen der Rüstung keine Energie des Kerns. Manchmal haben sie auch Rüstungen ohne Kern gegriffen. Aber sie haben definitiv öfter bei einer Rüstung zugeschlagen welche einen Kern installiert hatte. Des weiteren verlassen Siedler pünktlich um 00:00 / 24:00 Uhr die Rüstung und gehen pennen. Dabei ist es egal wo sie sich gerade befinden, sie lassen die Rüstung einfach zurück. Das kann auch außerhalb der Siedlung sein. Manche Siedler lassen sich auch aktiv über eine Gesprächs-Option dazu bewegen die Rüstung zu verlassen. Das klappte im Test aber auch nicht bei allen. Die Rüstungen müssen theoretisch auch mitten in der Siedlung, einladend bereit stehen. Da ich meine Rüstungen in einem Extra Lager-Hangar abstelle, hat noch nie ein Siedler eine meiner Rüstungen gekrallt. Erst als ich für den Test einige mitten ins Lager stellte, passierte etwas.

      Ich teste gerade noch eine weitere Möglichkeit man öffnet die Konsole und wählt den entsprechenden Siedler aus. Anschließend gibt man folgendes ein: setcommandstate 1. Wenn man die Konsole nun schließt, kann man den Siedler in die Power Armor befehlen.
      Der Tipp es allerdings mit Vorsicht zu genießen, da ich einige Bugs hatte durch die die Siedler nicht mehr auf mich reagierten.

      (Hier nochmal Danke an den User @Claire der das Thema nochmal angekurbelt hat)


      Lackierungen:

      Wie schon angemerkt, bringen Lackierungen nur dann einen Bonus wenn alle Teile die gleiche haben.
      Es gibt verschiedene Lackierungen, der verschiedenen Fraktionen und einpaar freie Lackierungen (Hot Rodder/Atom Cats). Die Lackierungen erhält man jeweils wenn man einpaar Missionen für die jeweilige Fraktion erfüllt. Ich habe hier einpaar Bilder (teilweise schlechte Qualität Sorry), die Einschränkungen (für welche Rüstung) und den Bonus den Sie bringen zusammen gefasst.

      Institut Lack (nur auf X01 verfügbar, +INT):




      Railroad Lack (Nur T51, +WAHR):



      Minuteman Lack (nur T45 ,+ CHA):







      Bruderschafts-Lackierung (nur T60 , die Ränge unterscheiden sich nur ein wenig im Farbton, +STÄ):





      Des weiteren bekommt man von den Atom Cats bei der "Atom-Cats-Werkstatt" ganz im Süden die Atom-Cats Lackierung, welche zwar nicht ganz billig aber Cool ist (sprinten kostet weniger AP und + CHA, nur T60):



      Zu guter letzt gibt es noch die Hot Rod Lackierungen welche sich an folgenden drei Orten befinden(für alle Rüstungstypen, alle 3 Lackierungen gewähren +BEW):

      1. Atom-Cats Werkstatt (in einem Wohnwagen)




      2. Roboter Entsorgungsgelände (Im kleinen Verwaltungsgebäude am Eingang)






      3. Im Parkhaus des Milton General Hospital (in der Etage mit den 2 von Fallen geschützten Zellen)





      Far Harbor Only Lackierungen:


      Im Addon Far Harbor gibt es zwei Lackierungen. Diese Erhaltet ihr in der Vim - Fabrik. Ebenfalls nur für die T51 Verfügbar.





      Finden könnt ihr die schönen Dinger hier:

      Grüne Vim(komplette Rüstung) wird hier an der Position des Mauszeigers gefunden, ganz nördlich in einem Bahnwagong.




      Rote Vim (komplette Rüstung) findet ihr hier in der mit dem Mauszeiger markierten Vim Fabrik. In der oberen Etage in einer dieser "hängenden Container-Büros" dort findet ihr eine komplette Rüstung. AUFPASSEN! In dem Terminal daneben findet ihr die Lackierungen als solche damit ihr sie beliebig oft nutzen könnt.






      Contraptions Workshop Only Lackierungen:


      Diese Lackierungen gibt es nur mit dem DLC Contraptions Workshop. Um diese Lackierungen zu erhalten müsst ihr lediglich den DLC besitzen und ihr habt ihn automatisch zur Verfügung an den Rüstungsstationen. Die Beiden Lackierungen "Abraxxo Reinigungsmittel " und "Zuckerbomben" gibt es nur für die T51.


      Dieser Beitrag wurde bereits 35 mal editiert, zuletzt von Primus ()

    • Die Rüstungstypen:

      Ich hab mal die Freiheit besessen einpaar Screenshots aus meinem Lager zu machen. Die Rüstungswerte habe ich mir dem "WWW" entliehen.


      Raider-Powerrüstung
      Die Raider-Variante der Powerrüstung kann kein Jetpack oder Stealth Boy-Mods aufnehmen. Diese Rüstung musste ich extra schnell für euch suchen und aus einem Raiderlager "befreien". Mit ein wenig schleichen kein Problem. Ich halte diese Rüstung für Schrott, da sie die schwächste ist und kaum Modifikationen ermöglicht.



      TeilSRERRRGewWert
      Raider Helm100501501450
      Raider l. Arm50251501675
      Raider r. Arm50251501675
      Raider l. Bein50251501775
      Raider r. Bein50251501775


      T-45-Powerrüstung
      Diese Powerrüstung ist zwar nicht so leistungsstark wie die verbesserten Anzüge, dafür findet ihr das komplette Set der T-45 bereits auf dem Dach des Museum of Freedom in Concorde. Die T-45: Einfach, aber gut.




      TeilSRERRRGewWert
      T-45 Helm100601501260
      T-45 l. Arm503015015100
      T-45 r. Arm503015015100
      T-45 l. Bein503015015100
      T-45 r. Bein503015015100
      T-45 Torso20013030020140


      T-51-Powerrüstung
      Die T-51 ist deutlich besser als ihr Vorgänger. Da keine spezielle Gruppe dieses Modell als Standard führt, müsst ihr nach den Einzelteilen im ganzen Commonwealth Ausschau halten.



      TeilSRERRRGewWert
      T-51 Helm140901501280
      T-51 l. Arm906015015130
      T-51 r. Arm906015015130
      T-51 l. Bein906015015130
      T-51 r. Bein906015015130
      T-51 Torso24016030020180


      T-60-Powerrüstung
      Die T-60 ist die favorisierte Rüstung der Paladine der Stählernen Bruderschaft und der Atom Cats. Das macht sie zwar leicht zu finden, aber nicht leicht zu erhalten. Die Rüstungsteile für die T60 kann man alle paar Tage den Wachen auf der Prydwen klauen, oder man schaut wo die Vertibird Patrouillen landen und läuft hin und sammelt sie nach den Gefechten von gefallenen Rittern ein.



      TeilSRERRRGewWert
      T-60 Helm18012015012120
      T-60 l. Arm1308515015160
      T-60 r. Arm1308515015160
      T-60 l. Bein1308515015160
      T-60 r. Bein1308515015160
      T-60 Torso28018530020200


      X-01-Powerrüstung
      Die X-01-Powerrüstung der Enklave ist das beste und fortschrittlichste Stück Panzerung, das ihr in Fallout 4 finden werdet. Sofern ihr es findet, es ist nämlich auch das seltenste. Sind relativ selten, allerdings steigt die Chance sie zu finden, wenn man mit sehr hohem Level erst einpaar Punkte anläuft an denen es Rüstungen gibt. Die Teile der zu findenden Rüstungen hängen nämlich vom LvL des Spielers ab. Ich selbst habe es getestet, auf einem niedrigeren LvL stand ein T45 auf einem Zug in einem Käfig, nicht ganz vollständig. Als ich einen früheren Speicherpunkt geladen habe und dann später nochmal zu der Rüstung zurück gegangen bin, als ich 10 LvL höher war stand eine vollständige T51 darin. DAS geht aber nur wenn man die Rüstung noch nicht entdeckt hat. Also stehen lassen und warten bis sie besser wird geht nicht.





      TeilSRERRRGewWert
      X-01 Helm22014015012140
      X-01 l. Arm17011015015200
      X-01 r. Arm17011015015200
      X-01 l. Bein17011015015200
      X-01 r. Bein17011015015200
      X-01 Torso32021030020280


      Legendäre Power-Rüstungsteile:

      • Es gibt einpaar Legendäre Rüstungsteile. Die Arm und Bein Teile "Ehre" und "Rache" erhaltet ihr bei der Bruderschaft im laufe der Story auf seiten der Bruderschaft. Ebenso bekommt man einen legendären Torso "Torso des Exemplars" und einen legendären Helm "Helm des Visionärs" von Lancer captain Kells, wenn man seine Nebenquest Reihe die an Bord der Prydwen startet abschließt.
      • Dann gibt es einen legendären Torso welcher eine Questbelohnung innerhalb der Cambridge Polymer Labs ist.
      • Und es gibt einen Legendären Raider Handschuh "Tessas Faust" der wird von "Tessa" mit Power-Rüstung gedroppt. Finden könnt ihr Sie bei den Ruinen von Quincy.













      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Primus ()

    • Legendäre Power-Rüstungsteile Fortsetzung: (nur DLC Automatron)




      Mit dem DLC Automatron kamen neue Legendäre Power-Rüstungsteile dazu. Diese haben eine Besonderheit. Sie haben bereits eine Modifikation verbaut (Tesla) welche den Energieschaden erhöht und lustige kleine Teslaspulen auf den Rüstungsteilen zur Folge hat. Unabhängig von dieser serienmäßigen Modifikation, lassen sich beliebige andere Modifikationen an den Rüstungsteilen anbringen, ohne das der Effekt der schon vorhandenen Modifikationen verloren geht.


      Alle 3 legendären Teile bekommt man im Verlauf der Questreihe des Automatron DLC. In der Questreihe begibt man sich irgendwann in die Fort-Hagen-Satellitenstation. Dort drin ganz am Ende befindet sich eine Gegnerin Namen's Ivey, die trägt eine Powerrüstung mit den besagten Teilen, welche sie nach ihrem Tod droppt.






      An einer Power-Rüstung montiert sieht das ganze dann so aus:










      Die Perks:

      Es gibt einpaar nützliche Perk's welche einem immens weiter helfen beim Umgang mit der Power-Rüstung.



      Die Rot markierten sind die Perk's welche einem die Modifikationen ermöglichen.

      -Rüstungsschmied und Wissenschaft für generelle Upgrades von Torso, Bein und Helm.
      -Der normale Schmied für "Nahkampf" Upgrades der Arm Teile.

      Die Grünen Perk's bieten sinnvolle Bonis auf schwere Waffen welche eine super Kombination mit der Power-Rüstung sind und einen Skill der einem das "Umrennen" eines Gegners ermöglicht.


      Die mir bekannten BUGS mit Power-Rüstungen:


      Da es in letzter Zeit vermehrt eine bestimmte Schwierigkeit gab, werde ich nun auch spezielle Bugs hier festhalten.


      1. Zielerfassungs-HUD Bug:

        Das Zielerfassungs-HUD wird von einigen NPC's wenn es an der Power-Rüstung montiert ist als "Angriff" gewehrtet z.B. kann es sein, dass ihr wenn ihr mit einer Power-Rüstung und der Helm Mod Zielerfassungs-HUD bei Dr.Virgil im leuchtenden Meer aufkreuzt er euch sofort als Feind erkennt. Ebenfalls kann das Gespräch mit dem Mechanist im DLC Automatron nicht korrekt geführt werden und endet in einem Finalen Kampf, der nur durch den Tod des Mechanist endet. Es gibt normal aber auch eine Tod freies Ende.
      2. Rüstungs-Teil Bug:

        Solltet ihr wie ich, gerne von der Bruderschaft Power-Rüstungs-Teile entwenden, kann es zu einer kuriosen Situation kommen. Ihr habt z.B. wie ich gerade von den Drei Wächtern auf dem Hauptdeck der Prydwen sämtliche Fusionskerne und Rüstungs-Teile geklaut und wollt anschließend bei Proktor Teagan ein weiteres Gestell kaufen und die frisch erbäuteten Teile daran anbringen. Es kann passieren, dass ihr dem Gestell die geklauten Teile nicht anlegen könnt, trotz das ihr sie im Inventar habt und auf "anbringen" drückt, werden sie an der Rüstung weder angezeigt noch darin abgelegt. Das lässt sich leicht umgehen indem man in das Rüstungsgestell einsteigt und dann im Pip-Boy die Rüstungsteile wie normale Kleidung anlegt und voila, die Teile sind trotzdem an der Rüstung.





      Wie lagert man eine Power-Rüstung korrekt: (dient nur zum angeben :phatgrin: :pillepalle: )




      fallout-forum.com/gallery/inde…2ce3d3bdb3b9ec5c33554fc45

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Primus ()

    • Todeskrallen-Jägerin schrieb:

      Primus schrieb:

      Die Power-Rüstung schützt vor Strahlung und Fallschaden.
      Außerdem kann man mehr tragen, durch Wasser laufen und hat eine höhere Strahlenresistenz. ;)
      Aber nicht vergessen...man kann in einer PR nicht auftauchen! Ich lese immer wieder dass Spieler ihre PR irgendwo zurück lassen müssen, weil diese z.B. im speziellen Brunnen die lustige Klinge mit den zwei Minunukes holen wollen und auf ein mal merken, dass man gar nicht mehr hoch kann ;(


      Im Generellen ein HAMMERGUIDE Primus!!!
      „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst“
      Evelyn Beatrice Hall
    • MALKAV_1337 schrieb:

      Todeskrallen-Jägerin schrieb:

      Primus schrieb:

      Die Power-Rüstung schützt vor Strahlung und Fallschaden.
      Außerdem kann man mehr tragen, durch Wasser laufen und hat eine höhere Strahlenresistenz. ;)
      Aber nicht vergessen...man kann in einer PR nicht auftauchen! Ich lese immer wieder dass Spieler ihre PR irgendwo zurück lassen müssen, weil diese z.B. im speziellen Brunnen die lustige Klinge mit den zwei Minunukes holen wollen und auf ein mal merken, dass man gar nicht mehr hoch kann ;(

      Im Generellen ein HAMMERGUIDE Primus!!!
      Schon ergänzt, ihr seid aber auch schnell , das ist nur das grobe Gerüst :P ganz viel wird noch ergänzt.
    • Liriel schrieb:

      Ein Hinweis zur Karte die Du eingebaut hast...

      ..wir hier benutzen die auch

      ABER

      Nicht an alle Positionen sind dann auch tatsächlich Powerrüstungen zu finden!!
      (Felderquote ist allerdings nicht sehr hoch)
      Ich habe glaube nur einen Fehler gefunden, allerdings muss man auch beachten, dass Teilweise GEGNER die Rüstungen anlegen wenn sie frei rum stehen UND , dass die Karte teilweise auch Rüstungen anzeigt in denen IMMER Gegner stecken. Aber theoretisch kannst du ja trotzdem hin schleichen, kern klauen und dann die rüstung mitnehmen... geht alles :P

      Aber du hast schon recht 100%ig stimmt sie nicht. Allerdings finde ich keine bessere Alternative. Ich habe auch an einigen Stellen noch MEHR Rüstungen gefunden als hier verzeichnet, allerdings erinnere ich mich kaum an alle. Daher ist das schon okay...



      Maxson schrieb:

      hut ab Primus.

      würd zu den begleitern aber noch Codsworth und Curie im mr handy körper dazu schreiben
      Implementiert :P
    • Maxson schrieb:

      Todeskrallen-Jägerin schrieb:

      Ich finde, Primus hat sich den Titel "Powerrüstungs-Experte" verdient. :D ;)
      Als Älstester der Bruderschaft ernenne ich ihn zum Mechaniker meiner Persönlichen Powerrüstung :love:
      Und nun Führe deine Aufgabe zuende, Paladin. :paladin:
      Wächter... *hüstel*




      Todeskrallen-Jägerin schrieb:

      Ich finde, Primus hat sich den Titel "Powerrüstungs-Experte" verdient. :D ;)
      Danke :P
    • Primus schrieb:

      allerdings muss man auch beachten, dass Teilweise GEGNER die Rüstungen anlegen wenn sie frei rum stehen UND , dass die Karte teilweise auch Rüstungen anzeigt in denen IMMER Gegner stecken.
      Ich habe das schon berücksichtigt...

      ..es gibt ja typische "Flecken" da hast Du faktisch eine fest verankerte Gegnergruppe
      wie z.B. die U-Bahnstation am Strand im Osten
      oder
      der Schrottplatz der von Gunnern besetzt ist

      aber es sind auch Positionen auf der Karte da gibt es schlicht keine Gegner...
      ..da kann mal per Zufall eine Gruppe vorbei gekommen sein - aber dieser ist da so selten das man es faktisch nicht verifizieren kann
      z.B. bei "Waatz Consumer Electronics"
      Im Guide sind zwei PA in der Nähe - es ist aber stets nur eine zu finden (die mit dem Militär-Posten)

      davon mal abgesehen hat diese Karte definitiv die höchste Trefferquote von allen Hinweisen zu diesem Thema im Internet!!
      :thumbup:
    • Leovinus schrieb:

      extrem guter guide! Gehört auf jedenfall angepinnt. Mir fehlt allerdings noch eine sache, welche gleichzeitig meine aktuelle frage im "kleine Fragen" thread ist. Wie bekommt man seine Siedler in die Powerrüstung?
      Checke ich heute Nachmittag, ich hab die bisher nie da rein gestopft, allerdings nehmen die sich Rüstungen gelegentlich von selbst wenn die Siedlung angegriffen werden und Fusionskerne in den Rüstungen stecken.
    • Siedler per Anweisung in die Powerrüstung zu stecken geht nicht. Das funktioniert nur mit Begleitern. Bin mir nicht mal sicher, ob man Siedler per Befehl wieder aus der Rüstung raus bekommt.

      Beim Angriff holen sich manche eine bereit stehende Rüstung. Aber nicht alle und niemals so, wie ich mir das vorstelle.
      Vielleicht kennt jemand gute Hinweise, wie man das optimieren kann.