Beiträge von Primus

    So Leute nach langer Zeit mache ich mich hier vom Acker, das Klima im Forum und diese Community sind der Hammer.


    Besonders ans Herz gewachsen sind mir hier:


    @Deku@zitres @Apokalyptiker@Hope@Pixel@Evi-L@Shya@Nathan@Metro@Wrutschgeluck@Hardboiled


    und viele andere.... Ich habe sicher jemanden vergessen... sry dafür ;)



    Ich muss viele viele Dinge aktuell ändern und angehen, dafür habt ihr sicher Verständnis. Vermutlich werden wir uns zu Fallout 5 wieder sehen.



    Meine Guides vererbe ich an jeden der Sie gerne weiter / zu ende führen möchte.



    Hab euch lieb und ihr werdet mir fehlen ;)


    Bleibt wie ihr seid, die coolste Community Ever!!!!


    Denkt immer daran....



    444-d8d5a9dd.jpg



    Wer Sehnsucht nach mir hat... kann jederzeit gerne eine Mail schreiben: Sebi(at)primus-sporting(punkt)de


    AD VICTORIAM!

    Für mich tatsächlich ein Lied für die Seele...





    Denn der angesprochen "Junge" war immer ich...


    Erinnert mich immer an eine Grill & Übernachtungsfete und meine damalige Ex-Freundin.... schon extremer "Kuschel-Beat" (glaubt mir das Lied funktioniert immer :phatgrin: )


    Ahoi liebe Verstrahlte, ich suche neben @Pixel und @Trina noch weitere Xbox-Kämpfer, wer mit uns gemeinsam etwas zocken möchte, z.B. irgenwelche Coop Titel möge sich bitte bei mir oder Pixel melden.


    Bisher Spielen wir Plants vs Zombies GW2 zusammen.


    Für folgende Spiele werden noch Mittäter gesucht:


    Forza Horizon 3, The Devision, Dead Rising 4



    Des weiteren sind auch gerne Anregungen für COOP Spiele erwünscht.


    Lasst krachen Leute! 8)

    Ist es eigentlich richtig, dass es keine weiteren DLC's geben soll? Weiß das einer?

    Aktueller Stand ist nein, aber ganz ehrlich? Fallout 4 alleine ist locker für 400h Spielspaß gut. Mit dem ganzen DLC nochmal wesentlich mehr. Schöpf erstmal Fallout 4 und DLC komplett aus bevor du nach "mehr" suchst.


    Und Vorab nach wie vor der Tipp, viele Mods sorgen für krasse Bugs, also immer vorsichtig experimentieren.

    *nochmal edit*
    Habe den Übeltäter gefunden. Tinas Cookiepocolypse ... Schade DDPrdouctions hatte immer tolle mods und ich wollte mit dem Gesamtpaket eigendlich das volle rundum sorglos Paket aber auf so einen Müll kann ich verzichten

    Da sieht mans wieder, immer wird nach ner Ursache im angeblich "verbuggten" Fallout 4 gesucht, dabei sind die selbst gefrickelten Mods das Problem...


    Freut mich trotzdem das du es gefunden hast. Sah für mich von Anfang an nach ner Mod aus.

    +200



    Aus den rauchenden Trümmern der Schlachtfelder erheben sich die Brüder des Stahl's ihrer Entschlossenheit konnte sich niemand in den Weg stellen. Mit eiserner Gewalt haben Sie alle Widerstände überrollt. :minigun::assaultrifle::rocketlauncher:


    Nachdem Railroad und Minuteman aus dem Weg geräumt wurden und die letzten Verletzten von den Schlachtfeldern geborgen werden, kann die Bruderschaft nun ihre Position stärken, in den Siedlungen Präsenz zeigen und die zivile Bevölkerung vor den Gefahren des Ödlands, der Raider-Gruppen und vielen anderen feindlichen Individuen schützen.


    Die Bruderschaft strebt keine politische Führung vor, wird auch kein Regime gründen, sondern ist nur ein Orden der dem der ihn wünscht Schutz bieten kann. In sofern wird es zwar etwas dauern bis die Bevölkerung sich daran gewöhnt hat, aber es wird eine Zeit des Friedens geben in der Leute die Schutz und Hilfe brauchen sich an den Anlaufstellen der Bruderschaft mit dem nötigsten versorgen und Hilfe in kritischen Situationen erbitten können.



    Die Paladine und Wächter beobachten wachsam das Commonwealth und verhindern das sich Super-Mutanten Nester, Raider-Siedlungen oder andere Unholde sammeln. Endlich scheint Frieden einzukehren.


    Mit den Spenden der dankbaren Bevölkerung kann die Bruderschaft Patrouillen arrangieren welche stehts versuchen Unheil abzuwenden.





    ( :phatgrin: genug der Heuchelei...)

    +196....



    Meine Brüder! Ölt die Powerrüstung, ladet die Lasergewehre und Fusionskerne, tankt die Jetpacks und schreitet stolz voran zum finalen Angriff!


    Das Institut wurde bereits vernichtet und selbst Minuteman und Railroad vereint sind keine Gegner für uns. Macht Sie nieder !!!!


    Ad Victoriam!!!!!!!!!

    Ich finde viele deiner Ansichten fragwürdig oder zumindest diskutabel

    Darum wurde das Thema erstellt, ich möchte das IHR eure Musik postet die für euch etwas für die Seele ist.


    Und mit coolem Video - Gruß an @Primus

    Einfach grandios danke dir!


    Und ich weiß auch nicht ob "Uns" als Musikinteressierte damit irgendetwas neues präsentiert werden kann bzw. etwas an Musik nahegebracht wird worüber wir nicht selber schon einmal gestolpert sind (zumindest die etwas reiferen unter Uns), jedenfalls wenn wir uns wirklich auf die Ikonen beschränken.

    Nun ja, Ikonen sind auch für jeden andere Musiker, daher fühlt euch frei etwas zu posten.


    Finde es z.B. auch ein wenig verschenktes Potenzial das nicht auch mal ein Künstler vorgestellt und beleuchtet wird der vielleicht noch nicht zu den großen zählt aber im kommen ist wie z.B. Indie Künstler.

    Hat keiner verboten, ich wollte nur keine Aktuellen "Super / PopStars und Sternchen" hier sehen.


    Und wieso soll ein Justin Bieber Lied weniger emotional sein, als eines von Queen? Jeder Künstler hat eine Zielgruppe, es gibt sicher viele junge Frauen die oben genannten Musiker vergöttern. Natürlich, die von dir aufgelisteten Künstler sind eine Klasse für sich.

    Das meine ich, Klar der Justin hat ne Zielgruppe die er anspricht, aber ich interessiere mich hier für Handgemachte Musik die nicht als größtes Ziel die Kommerzialisierung hatte. Mal ehrlich... niemand der älter ist als 12 hört Justin Biber und wenn doch mein Beileid.


    Natürlich, die von dir aufgelisteten Künstler sind eine Klasse für sich, zumindest m. E.. Hat im Gegenzug allerdings jemand einen schlechten Musikgeschmack, nur weil er Musik von 2017 hört und seltener welche aus den 80ern?

    Hat niemand gesagt, auch 2017 gibt es garantiert den ein oder anderen guten Musiker den Leute wie ich nicht auf dem Schirm haben. Also haut in die Tasten. Aber wir sind uns vermutlich trotzdem einig , dass "Musiker" wie Justin Biber , Bushido und viele andere nicht dazu gehören.



    Du solltest also dann auch dem Hip Hop und Rap oder den Instrumentals eine Chance geben.

    Ich habe nirgendwo geschrieben, dass man keinen Hip Hop oder Rap posten soll, nur weil ich aggro deutsch Hip Hop nicht als Musik ansehe, heißt es nicht, dass es nicht tatsächlich einige gute Rapper gibt die auch wirklich noch gute Musik machen.




    Um das Thema nochmal zu erklären, hier geht es nicht explizit um alte Musik, sondern um GUTE, klar ist das Geschmacks-Frage aber es geht darum, dass wir alle wissen das Sängerinnen wie "Adelle" oder einige andere bekannte tatsächlich gute Sängerinnen sind, was man von Miley Cirus nicht behaupten kann. Ich häre Adelle nicht, aber gestehe ihr durchaus zu gut singen zu können.


    Es gibt einige Bands oder Sänger die ich für Ikonen halte, dass impliziert nicht das viele Sie hören. Viele kleine unbekannte Bands machen grandiose Musik, also postet Sie.


    Ich will nur die Charts außen vorlassen, da man diese eh jeden Tag um die Ohren gehauen bekommt sobald man das Radio anmacht.


    Ich muss hier doch keine 10-Seitige Erklärung schreiben, jeder von euch die gerne Musik hören, weiß doch was ich meine, auch wenn es etwas umständlich ausgedrückt ist.

    So, ich habe nun nach endlosem Aufwand und krassen Rätseln und vielen online Gefechten endlich die Zwei Legendären Charaktere freigeschaltet und dafür ein Achievement erhalten, was aktuell nur 1% aller Plants vs Zombie Spieler haben. @Pixel wird vermutlich bald zu den 1% oder vielleicht dann 2% gehören.



    hqdefault.jpg



    Die Hover Goat ist relativ schnell und ballert wild mit Lasern um sich, während Torchwood Feuer speien, mit einer Minigun ausrasten und sich mit einem Schutzschild schützen kann.


    Um es vorweg zu nehmen, die Charakter sind ziemlich "IMBA" , es ist keine Kunst mit Ihnen die Tabelle anzuführen. Mag zwar Balancing mäßig nicht ganz korrekt sein, da die Chars aber nur für bestimmte Spiel-Modi zugelassen sind und man dermaßen hohen Aufwand betreiben muss um Sie zu erhalten, halte ich das durchaus für fair.

    Ist aber nen bissle Kleinlich bei 2-3 Gegnern oder ? ich Vote einmal am Tag! nie mehr! mal um 18:00 Uhr mal um 20:00 aber ich stelle mir natürlich keinen Wecker^^ Das geht auch nicht anders da ich teils sehr lange Arbeite und daher keine festen Zeiten habe wann ich Abends on sein kann, aber wenn das wirklich ein Problem darstellt dann ist das ok und ich kann ebend nicht mehr mitspielen.

    Ich habe die Regel nicht aufgestellt, in den anderen Games ist man beinahe hingerichtet worden wenn man sich nicht dran gehalten hat. Ich fand Sie von Anfang an dämlich. Aber ich will das hier nicht debattieren. Da muss der Themenersteller was zu sagen. Im Normalfall gelten Regeln nun mal für jeden. Mir ists scheiss egal.