Verbuggter Siedlungsbau - unsichtbare Pflanzen

  • Hallo zusammen!


    Ich habe heute Sanktuary komplett umgebaut und verschiedenen Siedlern neue Aufgaben zugeteilt. Dabei habe ich nun auch "ordentliche" Farmen angelegt...bisher war das alles nur zweckmäßig in der Gegend rumgestanden. Leider scheinen die Mutabeeren nicht komplett weg zu sein wie man auf dem Screenshot erkennen kann.
    Das Problem ist das Siedler welche vorher Nahrung produziert haben und nun z.B in einem Shop arbeiten nach wie vor bei diesen unsichtbaren Pflanzen auf dem Boden rumkriechen, obwohl sie nun eine neue Zuweisung haben.
    Ich kann die Pflanzen auch weder verwerten (R) noch einlagern (Tab) und wenn ich versuche sie mit Enter oder E aufzuheben lande ich sofort auf dem Desktop. Gibt es vielleicht mit der Console eine Möglichkeit diese unsichtbaren Gebilde zu entfernen?
    Ich habe auch schon versucht alle betroffenen Siedler in eine andere Siedlung zu schicken und nach einiger Zeit wieder nach Sanktuary zu holen, sie stürzen sich aber, egal wo sie zugewiesen sind sofort wieder auf die unsichtbaren Mutabeeren.


    Ich verwende folgende Mods über den NMM:
    - Place Everywhere
    - Auto Doors
    - Better Stores
    - Homemaker
    - OCDecorator
    - Snappable Junk Fences
    - Stackable Concrete Foundations


    Außerdem habe ich noch alle Unlimited Buildings Mods über Bethesda Net.
    Ich habe auch versucht alle Mods abzuschalten...das Problem besteht weiterhin.


    Kennt sich jemand damit aus oder hat das selbe oder ein ähnliches Problem? Ich bin für jeden Rat dankbar!!!

  • Nachdem Du die Konsole geöffnet hast (Standartmäßig mit "ö") den Gegenstand anklicken in Deinem Fall die Mutabeeren und dann mit dem Befehl "disable" löschen. Bevor Du das machst definitiv einen Speicherpunkt setzen. Desweiteren ist so eine Aktion nicht immer ganz ungefährlich da man sich auch mal verklicken kann und dann unter Umständen etwas löscht was man gar nicht will und zum anderen gibt es auch Objekte die nicht gelöscht werden können.


    An den Mods kann ich jetzt nichts außergewöhnliches erkennen, die nutze ich mit Ausnahme von "Auto Doors" auch alle, aber so eine Ferndiagnose mit den vorhandenen Infos ist auch schlecht möglich. Der Befehl zum löschen über Konsole lautet auf jedenfall "disable"

    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

  • Hab das nun, leider ohne Erfolg, versucht. Bin bei der Gelegenheit mal kurz mit "tcl" in den Boden um sicher zu gehen das ich nicht versehentlich mit "Place Everywhere" die Pflanzen unter der Map platziert habe.
    Außerdem habe ich noch "MarkforDelete" probiert, was leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat.


    Die Mutabeere lässt sich zwar anwählen, allerdings kommt Gleichzeitig die Meldung "Picked Non Ref AV Object"

  • ja, ziemlich am Anfang (vor 10 Tagen Spielzeit :pinch: )
    Hab mittlerweile auch noch eine unsichtbare Melonenpflanze gefunden, die sich aber komischerweise anstandslos mit TAB in die Werkstatt verfrachten lassen hat. Nur die Mutabeeren wollen nicht.


    Gibt es eine Möglichkeit "Non Ref AV Objects" zu löschen? Ich kann darüber nix finden :-/
    "Markfordelete" funktioniert leider auch nicht

  • Ich nutze die "Spring Cleaning" Mod, damit kann man Objekte löschen, welche normalerweise nicht zu löschen sind, das bezieht sich auch auf die eine oder andere Art von normalerweise "Non Ref AV Objects". Das kann man aber nicht vor der Installation abschätzen ob es funktioniert da ich finde das die Mod etwas unregelmäßig bzw. nicht wirklich vorhersehbar arbeitet. Damit meine ich das man einmal zum Beispiel ein Gestrüpp entfernen kann ein anderes mal nicht, obwohl es genauso aussieht, also ebend unregelmäßig, aber man bekommt ne ganze Menge Mist weg, von daher wäre es einen Versuch wert. Ansonsten gilt auch da......immer Zwischenspeichern^^

    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

  • Der Mod funktioniert leider auch nicht, allerdings ist der genial! Den behalt ich definitiv, jetzt bin ich endlich das nervige Laub los das überall in meinem Haus lag :)
    Mir ist gerade aufgefallen das ich die Siedler austauschen kann. Ich schicke sie also in eine andere Siedlung und hole mir dafür von woanders "frische". Die "neuen" gehen wenigstens brav ihren Aufgaben nach und kriechen nicht irgendwo auf dem Boden rum wo irgendwann mal eine Mutabeere stand :rolleyes:
    Denke jetzt muss ich irgendwo eine Strafkolonie gründen, für ungehorsame Siedler die nicht auf meine Befehle hören :P

  • Hallo,


    das ist jetzt nur ein kleiner Hoffnungsschimmer, aber ich habe häufig festgestellt, das gerade die Mutapflanzen sehr schwer "anwählbar" sind. Dieser effekt tritt verstärkt auf, wenn die Pflanzen zu dicht beieinander gepflanzt werden (-> place everywhere). Vielleicht hast du deine Mutas zu nah gepflanzt. Lösung wäre aus verschiedensten winkeln und standpunkten diese (zusätzlich erschwerend) unsichtbaren Mutas anzuwählen. Da deine anderen unsichtbaren ja anwählbar waren, könnte das dann klappen. Probiere das am besten mal vorher aus, einen satz Mutas dicht zu pflanzen, um ein feeling dafür zu bekommnen (-> vorher save machen). Die Unsichtbarkeit der Pflanzen hab ich so auch noch nicht angetroffen...

  • Das hat leider auch nicht funktioniert...ich hab es von allen Seiten versucht die Mutabeere abzubauen.


    Allerdings habe ich mittlerweile, in anderen Siedlungen, wo ich zuvor auch mal Pflanzen"umgesetzt" habe entdeckt das dort auch noch unsichtbare Reste vorhaben waren. Diese ließen sich aber immer anstandslos abbauen...bzw. mit TAB in die Werkbank verfrachten.


    Am Place Everywhere Mod kann es nicht liegen da erst seit kurzem mit Mods spiele und diese "alten" Pflanzen definitiv ohne Mods gesetzt habe...und auch teilweise gelöscht habe bevor ich einen Mod installerte.

  • Es ist schon eine gefühlte Ewigkeit her, das ich mal etwas per Konsole verschieben wollte und dort "Picked Non Ref AV Object" stand. Ich glaube, das ich das Objekt verschieben konnte, nachdem ich folgendes in die Fallout4.ini eingetragen habe:


    [General]
    bUseCombinedObjects=0 (kann auch sein, das es bUseCombinedObjects=1 gewesen ist)


    Du kannst es ja mal ausprobieren. Falls es nichts bringt, löschst du den Eintrag einfach wieder.

  • Kann man eigentlich auch etwas gegen unsichtbare Lichtquellen und nicht verchwindene Staubwolken machen???
    Ich hab nämlich (auf der XB One) mit der Mod "Scrap Fallout" das komische Haus der Abernathy Farm und Croup Manor komplett abgerissen und durch etwas modernere Bauten ersetzt aber das Problem ist, das bei beiden Siedlungen noch die Lichtstrahlen der abgerissenen Gebäude da sind (nur halt ohne sichtbare Quelle) und bei Croup Manor sind noch ein paar unschöne Staubwölkchen, die jetzt mitten in der Luft hängen. Sieht ziemlich strange aus aber mit "Scrap Fallout" lassen sich weder dich Lichtstrahlen noch die Staubwölkchen entfernen