Der kleine-Fragen-zu-Fallout 4-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallöchen,

      ich habe eine Frage zu Nuka World. Ich habe nun einige Quests mitgemacht und bin nun bereit mit dem guten Ende abzuschliessen. Das bedeutet ja nun, die Raider umzulegen. Allerdings möchte ich auf keinen Fall meinen neuen Begleiter Gage verlieren! Und ich habe gelesen, dass er sich gegen mich stellen wird, wenn ich die Raider töte.
      GIbt es eine Möglichkeit das gute Ende zu wählen UND Gage als Begleiter zu behalten?
    • Taya08 schrieb:

      GIbt es eine Möglichkeit das gute Ende zu wählen UND Gage als Begleiter zu behalten?
      Auf regulärem weg: Nein, weil Cage ja auch ein Raider ist.

      Einzige Chance, wenn es vielleicht eine Mod gibt, oder auf dem PC ein Konsolenbefehl
      Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.
    • @-KingCobra Kommt drauf an wie gross dein Anteil an Schaden ist, den du bei besagtem Opfer machst. Unter

      Der kleine-Fragen-zu-Fallout 4-Thread - Post97426

      Findest du die Frage ebenfalls, gefolgt von den entsprechenden Antworten
      Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.
    • Neu

      Weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt den Fahrstuhl im Theater (Nuka World -> Kiddie Kingdom) manuell zu aktivieren?

      Ich weiß, dass er automatisch aktiviert wird wenn man die Kiddie Kingdom Quest spielt, aber das funktionierte bei mir dieses Mal nicht.

      Nuka World ist in diesem Durchgang irgendwie total verbuggt. Ging schon damit los, dass Porter Gage als Begleiter ständig mit mir reden wollte, aber kein Dialog erschien. Und wenn ich ihn dann angesprochen hab, bekam ich bloß die Standardoptionen. Das ging ewig so und deshalb auch kein Fortschritt in der Beziehung.

      In der Nuka Cola Abfüllanlage wurde es dann schräg, da konnte ich plötzlich durch verschlossene Türen gehen - und der "Öffnen" - Dialog erschien auch nicht mehr, wenn ich vor einer solchen Tür stand.

      Richtig abgefahren war es dann in Kiddie Kingdom. Ich wollte als Erstes die Sprayer abschalten, um die Quest dann ohne PA weiterspielen zu können. Bin also gleich in die Wartungstunnel und hab die Pumpe abgeschaltet. Die war dann auch aus, wurde zumindest im Terminal so angezeigt und der Sprayer im Raum nebenan reagierte auch nicht mehr. Wenn ich die Tunnel verließ, waren die Sprayer draußen aber immer noch an. Bin dann wieder runter ans Terminal - klar, Pumpe war wieder an. Abgeschaltet, Tunnel verlassen, draußen von grünen Wolken empfangen worden... Also gut, dann eben mit PA.
      Bin dann ins Theater, wo man kurz mit Oswald kämpft, der normal verschwindet wenn man ihn genug "angeschossen" hat. Der verschwand aber nicht, sondern saß bloß kurz am Boden und stand dann jedesmal wieder auf um weiterzukämpfen. Nach ~10 Runden wurde es mir zu blöd und ich hab das Theater einfach verlassen.
      Wieder getroffen hab ich ihn im Kontrollraum des Fun House, da stand er aber nur an einem Terminal, ließ sich nicht ansprechen und reagierte auch nicht auf Beschuss. Ab da ging die Quest nicht mehr weiter, der Questmarker stand auf dem Kontrollraum, aber dort konnte ich nichts tun.

      Hab dann die Raider getötet, als das erledigt war verschwand die Kiddie Kingdom - Quest aus dem PipBoy und Oswald aus dem Kontrollraum. Nachdem ich dann noch das Kraftwerk in Nuka World eingeschaltet hatte, waren plötzlich auch die Sprayer in Kiddie Kingdom aus, obwohl ich nicht nochmal unten bei der Pumpe war.

      Tja, und nun würde ich gern noch Oswald "verarzten", komme aber nicht rauf in seinen Turm - "dieser Fahrstuhl ist deaktiviert"... :S
      Deacon: "Bevor ich Dich kannte, gabs manchmal tagelang kein Massaker. Ehrlich!"
    • Neu

      Manchmal ises einfach nur Bugg.. Und ein anderes Mal flutscht es wieder...
      immer wieder was neues....

      Ich hatte Gage auch schon nur im Fitztop stehen und er bewegte sich nicht vom Fleck...

      Du könntest e.v. Raufjumpen mit dem Jetpack (Oder dem Personal Jetpack)

      Eine Lösung für die Sprüher wäre der Strahlenschutzanzug (An den kann ich das Ballistische Gewebe anbauen damit er ein bisschen mehr schützt - Den nehme ich durchs Leuchtende Meer zu Virgil)

      Dass sich die Sprayer wieder anschalten hab ich aber auch. Die bleiben nur aus soweit ich weiss wenn man Oswald dann hat. Sonst schaltet der die immer wieder ein...

      e.v. kannst du mit Setstage die Quest aushebeln...
    • Neu

      raven schrieb:

      Du könntest e.v. Raufjumpen mit dem Jetpack (Oder dem Personal Jetpack)
      Kommt man mit dem PA Jetpack so weit hoch? Werd ich mal probieren.

      Jetzt fällt mir grad ein ich könnte evtl auch noch den Mülleimer-Trick probieren um die Wände hochzugehen. Leider findet man nie einen wenn man ihn braucht.

      Was ist das Personal Jetpack?

      raven schrieb:

      Eine Lösung für die Sprüher wäre der Strahlenschutzanzug (An den kann ich das Ballistische Gewebe anbauen damit er ein bisschen mehr schützt - Den nehme ich durchs Leuchtende Meer zu Virgil)
      Da haben wir schonmal drüber gesprochen - Du kannst das baalistische Gewebe in den Strahlenschutzanzug einbauen, weil Du irgendeinen MOD dafür hast. Normal geht das nicht.

      raven schrieb:

      Dass sich die Sprayer wieder anschalten hab ich aber auch. Die bleiben nur aus soweit ich weiss wenn man Oswald dann hat. Sonst schaltet der die immer wieder ein...
      Ach so, das wusste ich nicht. Dann ist zumindest das wohl kein Bug. Aber seit ich das Kraftwerk eingeschaltet hab, sind sie aus.
      Deacon: "Bevor ich Dich kannte, gabs manchmal tagelang kein Massaker. Ehrlich!"
    • Neu

      Xan27 schrieb:

      Was ist das Personal Jetpack?
      Das is auch ein Mod.

      Den Ziehst du an und hast das Jetpack an. So wie n Harnisch über der Kleidung bspw.

      Man kann damit auch nicht unendlich jumpen. Kostet AP...
      Aber so knapp bis auf eine Autobahnbrücke wenn man etwas erhöhter startet geht...
      Und auch aus Hochhäusern springen geht wenn man bremst..


      Aber du kannst für deine PA den Mod "Unlimited Jetpack" nehmen,, dann kannste Ironman spielen... :D
      Oder irgendwas nehmen was dir viel AP gibt...


      Xan27 schrieb:

      Da haben wir schonmal drüber gesprochen - Du kannst das baalistische Gewebe in den Strahlenschutzanzug einbauen, weil Du irgendeinen MOD dafür hast. Normal geht das nicht.
      Das kann sein. Die meisten Mods sind seit über einem Jahr aktiv und ich merk die schon gar nicht mehr.. Das sind Dutzende...

      Ich hab auch bei PAs 2 Slots für Spezial, kann Rüstungsteile auch über gepanzerte Kleidung ziehen und auch Hüte mit Ballistischem Gewebe bauen..
      Warum nicht...


      Xan27 schrieb:

      Ach so, das wusste ich nicht.
      Dann verhöhnt er dich ja normalerweise über die Sprechanlage wenn du die Dinger im Keller ausgeschaltet hast und schaltet das wieder ein.. Dieser Sack :D

      Irgendwie schaltest du die dann endgültig ab.. Komm nur grad nicht drauf wo... Fällt mir wieder ein wenn ichs dann zocke :saint:
    • Neu

      raven schrieb:

      Dann verhöhnt er dich ja normalerweise über die Sprechanlage wenn du die Dinger im Keller ausgeschaltet hast und schaltet das wieder ein.. Dieser Sack

      Irgendwie schaltest du die dann endgültig ab.. Komm nur grad nicht drauf wo... Fällt mir wieder ein wenn ichs dann zocke
      Bei mir kam über die Sprechanlage nur das allgemeine BlaBla a la "Blechmann, wir haben ein paar Überraschungen .... mal sehen wie weit Du kommst ..." usw.. Nachdem ich das erste Mal in den Wartungstunneln war, und die Pumpe abgeschaltet habe war die Sprechanlage stumm.

      Denke mal das Terminal ist schon das Richtige für die Abschaltung - aber abgeschaltet BLEIBT es dann wohl erst wenn man Oswalds Quest erledigt hat, also er entweder tot ist oder auf Suche nach seiner Frau. Hmm, da fällt mir grad ein es gibt ja noch die Option, dass man selbst nach seiner Frau sucht. Das sollte ich auch mal probieren, weiß noch gar nicht was dann passiert. Wo sie ist, weiß ich ja.

      Also beim nächsten - hoffentlich bugfreien - Mal.
      Deacon: "Bevor ich Dich kannte, gabs manchmal tagelang kein Massaker. Ehrlich!"
    • Neu

      So, bin mit dem PA-Jetpack nach einigen Versuchen in den Turm gekommen. Leider war ich da oben allein, von Oswald keine Spur. Da ist nur ein Terminal und eine Tür, die sich beide nicht entsperren lassen. (Schlüssel erforderlich)

      Dafür ist jetzt - zumindest von oben - der Fahrstuhl aktiv. Nützt nur nix, mit dem PA kann ich ja einfach wieder runterspringen.
      Deacon: "Bevor ich Dich kannte, gabs manchmal tagelang kein Massaker. Ehrlich!"