Beiträge von SirAvenger

    Nein. Entschlüsseln musst du von Hand , da die Decheffrierer wie auf den Terminals und an der Wand berichtet alle Tod sind.


    Ich benurz eine Doppelschuss Laser Gatling und eine Doppelschuss Minigun. Denk dran das einige interessante Perks für schwere Waffen die Nutzung der PA unerlässlich machen. Z.B. Stabilisiert im Intelligenz Baum (+Präzi +ignoriert 45% Rüstung')


    Und ganz wichtig immer Waffenschmied 5 ausgewählt haben und Waffen auf 200% zu reparieren sonst sind die ganz ganz schnell kaputt. (Und mit schnell mein ich schnell , ohne Waffenschmied 5 ist der Gatling laser z.b. bei der Queen kaputt bevor die sich hoch heilt. Das cal.50 ist etwas resistenter aber auch das nutz sehr schnell ab)


    Also meiner Meinung solltest du dich auf eins spezialisieren wenn du den max damage rausholen möchtest. Weil stärke + perception auf 12+ nimmt dir doch sehr de Handlungsspielraum bei Intelligenz und Luck .

    (Schadensperks Luck z.b. Blutiger Tod, Ein-Waffen-Armee

    Ausdfauer : Adrenalin

    Charisma Fleischklopfer sind nur einige Beispiele ohne Stabilisiert.

    Und wenn du dann noch ne PA Tragen solltest brauchst du ein gewissen Mass in Intelligenz um evtl Poweruser (Fusionskerne halten länger) noch mit rein zu nehmen.)

    Naja ob da jeder Spieler seinen Shop eröffnen kann steht ja noch in den Sternen hab bis jetzt noch nirgendwo einen richtigen Hinweis darauf gefunden.Das offizielle Statement war bis jetzt ja nur:

    Zitat

    Player Vending and much more

    Darauf bezieht sich alles auf den Gamesseiten. Und jenachdem wo man schaut heisst es da Dezentrales Auktionshaus, jeder darf an seiner Hütte nen Verkaufsautomaten aufstellen etc pp.

    Also nicht soviel drauf geben sondern erstmal abwarten und schauen.

    Also im community-Forum und auf Twitter hat Bethesda gestern einen Ausblick für den Januar gegeben (Die offizielle deutsche Übersetzung ist etwas seltsam aber das lassen wir mal dahin gestellt :- )


    Ich bin mal gespannt.

    Ok das 1. hab ich wohl überlesen.


    Zu 2. ne das hat nen ganz anderen Kulturellen hintergrund. Bei denen sind online Spiele ganzanders in der Wertstellung. Eben weil man seine Sozialversicherungsnummer angeben muss um einen Account zu erstellen, dementsprechend ist das Klima auf den Servern ein ganz anderes weil man nicht so anonym ist wie man hier glaubt.


    Ausserdem ist dort der E-Sport und damit auch das ganze Thema zocken ein anderes. Die E-Sport Leute werden dort gefeiert wie

    bei uns Fussballer und dort sind Wettkämpfe Riesen Events. Nen Kollege war damals bei der Weltmeisterschaft von Atlanticca Online als Vertreter der Europäischen Servern. Was der dort erlebt hat sucht hier seinesgleichen . Die Wettkämpfe wurden dort live im TV präsentiert. Das ganze Gamingspektrum dort ist komplett anders .


    Und Valentinstag war jetzt auch nur nen Beispiel weil das bei mir Hängengeblieben ist (könnte an dem quietschbunten Pegasus mit Regenbogenschweiff liegen ;-) )

    Aber was die dort in den Spielen ausgeben in den Shops das könnteste in Europa nicht holen.


    genauso ist es mit der Spielmechanik. Bei denen gehört Grinden zum guten Ton. Aber fast alle Spiele die von dort nach Europa kommen werden für den Europäischen Markt vercasualt , also für Europäer angepasst und verlieren dadurch vielfach eine Menge an Reiz.

    Dies kommt aber von der europäischen mentalität her , viel bekommen für wenig Einsatz. Und das ist es was mich nervt.


    Es muss mir klar sein das einer der 12h + am Tag zocken kann (aus welchen Gründen auch immer das steht hier nicht zu Diskussion) immer besser sein wird was Gear ausstattung etc angeht wie jemand der das nur zum feierabend 2-3h spielt. Aber das ist etwas was in Europa und damit speziell in Deutschland leider nicht gegeben ist. Da meint jeder der 1-2h spielt er muss das gleiche haben wie jemand der jeden Tag 12h on ist.

    Und da gibts noch etliche Beispiele. Kann jedem nur mal raten sich Asiatische Spiele in ihrem Anfangsstadium auszuprobieren.

    So wollte mich in diese unsägliche Diskussion eigentlich nicht einmischen aber langsam geht mir dieses ich hör das ,ich will dies nicht, ich will das etwas auf dem Senkel.Jeder darf ja gerne seine Meinung kundtun nur sollte man auch mal nicht nur in eine Richtung deneken. Klar ist Bethesda ein Unternehmen aber nicht immer ist alles so schlimm wie man es sich ausmalen möchte.


    Zu Punkt 1 Lunch bzw Lootboxen, schonmal dran gedacht das es diese evtl auch als Belohnung für das abschliessen der eventuellen Raids in den Vaults gibt ? Die Vaults sind ja auch schon da nur noch leer. Also bis mir Bethesda nix anderes beweist ist das für mich genauso eine logische Schlussfolgerung aus dem Datamining.


    Zu 2. AtomShop: Ja die Preise sind auf echtgeld gerechnet natürlich heftig für unsere Verhältnisse, aber dafür kann man diese auch im Spiel erspielen. Und keiner ist gezwungen diese zu kaufen

    . Dazu kommt noch es ist leider so das in vielen Spielen nicht die Europäer die Server finanzieren sondern die Asiaten (wer schonmal ne Koreanische Sozialversicherungsnummer sein eigen nannnte bzw diese geliehen bekam um in Korea nen neues MMorpg zu zocken kann dies bestätigen.) Da werden Valentinsmounts im Shop angeboten für umgerechnet 250 + und du siehst aufm Server an Valentinstag jeden 2. damit rumlaufen. Und so ist es fast mit jeder neuen Klamotte oder Mount (selbst wenn die von den Stats schlechter sind)


    Also alles in allem für mich ein ganz normaler Start eines Multiplayer Titels in Europa.

    Viel Hörensagen Viel Nixwissen aber jeder möchte in die Diskussion mit seinem Halb bzw Irgendwaswissen einsteigen.


    Ich harre der Dinge die da kommen und geniesse das Spiel so lange es geht und es Spass macht. Momentan tut Bethesda alles dafür das Ruder rumzureissen. [Habe gestern den neuen Dupeglitch gemeldet und heute die Rückmeldung bekommen das an dem Prob gearbeitet wird, das Video von Youtube gesperrt wurde und der User auch gesperrt wurde. ] Also ne viel bessere Respons Zeit kann man sich nich wünschen.


    Just my 2 Cents

    Genau darauf wollte ich hinaus :-)


    Und das mit den F2P Titeln war nur eine Anmerkung da ich schon einige von anderen Grossen Herstellern gezockt habe und daher davon ausgehe das die ein oder andere Rechtsabteilung da schon drübergeschaut hat. ^^

    Ich geh eher davon aus das die mit den Spielern auf dem Server skaliert

    (woher soll die wissen wenn die spawnt (bzw der Server) welche Spieler die tatsächlich angreifen)


    Also meinem Gefühl nach je mehr highlvl Spieler auf dem Server umso schwerer die Queen.


    [Bei Quests ist es ja ähnlich da werden nach dem durchschnittlichen LVL der Gruppe die Mobs gespawned, da kann es dann schonmal von Vorteil sien die Gruppe aufzulösen den niedrigsten in das Gebiet vorzuschicken , die Gruppe wieder bilden und der Rest joined nach]

    Tja und da ist der nächste Haken , weisst du was Bethesda auf den anderen Kontinenten anbietet'?Wenn sie das auf nem Koreanischem Server für den Preis ohne Rabatt angeboten haben kann denen keiner was nach deinem Auszug aus dem Gesetz (und da gehört noch viel viel mehr dazu glaub mir [Meisterschule ist nen halbes Rechtsstudium]


    Zusätzlich käme noch dazu das der Gerichtsstand vermutlich in den USA wäre (mir is zumindest kein europäischer Ableger von Bethesda bekannt). Dementsprechend müssteste schon vor den Europäischen Gerichtshof ziehen.


    Ausserdem ist das in vielen Free2play Titeln gang und gäbe etwas mit Rabatt zu propagandieren was noch nie im Shop gewesen ist , was aber eine bestimmte Summe kosten würde würde es kein Sonderverkauf sein (alle verstanden ? ;-))

    Herzlich Willkommen

    Falls du jemanden suchst um gemeinsam das Ödland unsicher zu machen kannst du schonmal hier schauen:


    Liste der Forummember und deren Accountname


    Ansonsten darfst auch gerne in den Discord kommen. Wir sind , wenn wir im Spiel on sind meistens im Voicechannel RadioEnclave.

    Dort einfach reinjoinen und deine Fragen stellen etc. Und keine Angst es gibt keine dummen Fragen .


    Viel Spass dir dann noch hier.

    Es gibt mittlerweile einige Theorien warum einige Server instabil sind bzw werden. Und zwar gibt es nen dupe glitch.

    Dafür muss man absichtlich den Server in die Knie zwingen. Ich erkläre jetzt hier nicht wies geht.


    Und die andere Theorie ist das die Leute die vorher den stash glitch benutzt haben um nen unlimited stash zu haben nun ihre Stashes öffnen und darum die Server Probleme bekommen.

    Hab dich auch mal geaddet.


    Wir sind eigentlich immer wenn wir im Spiel sind im Discord ,Voice Chanel Radio Enklave. Also einfach dazu joinen wenn du fragen hast , Hilfe benötigst oder einfach nur schnacken willst.


    Die meisten von uns sind schon seit der Beta dabei und irgendwer hat immer ne Antwort auf die Frage^^


    Und ansonsten stehen hier noch alle aus dem Forum die bei Fallout herumgeistern.


    Ermöglichen von Freundschaftsanfragen für PC, PS4 und Xbox One


    MFG SirAvenger aka caco1981

    Nein das nicht aber es gibt verschiedene Händlerfraktionen. Jede Fraktion untereinander ist an die 200kk gebunden . Also Responder Händler, Raider und die Whitespring. Also so ist es möglich am Tag 600kk bei Händlern zu machen man muss sich nur merken wer wo ist.

    (Glaub es gab sogar ne 4. aber die ist mir gerade entfallen.)

    Das mit dem unbalancden Monsterhorden ist leider ganz einfach erklärt.


    Konnte das heute morgen 2-3 mal beobachten. Lvl54er geht in ein Gebiet rusht dadurch , er triggert bestimmte Questkontrollpunkte wo Mutanten auftauchen . Diese sind dann Lvl 50 + , der 54er verzieht sich bzw loggt sich aus oder um , um der Horde zu entgehen. Diese bleibt aber an dem Ort (vermute das das Solo Charaktere gerne machen um unliebsamen begegnungen aus dem wege zu gehen, dass sie dann den Server Wechseln nachdem die Quest soweit fortgeschritten ist das der jeweilige Kontrollpunkt abgeschlossen ist.) Und jeder der dort jetzt versucht reinzukommen steht dann erst einmal vor einer Horde Lvl 50+ bis diese ausgelöscht ist.


    Und genauso kann es auch anders passieren, nämlich das in dem Questgebiet wo man selber ist , noch ein höherstufiger Spieler ist, dann werden die normalen Mobs die spawnen auch hochgesetzt wenn der Spawnpunkt in nem gewissen radius des höherleveligen Spielers ist.

    Aber CEST hat keine Winter bzw Sommerzeit sondern ist festgelegt (Central European Standard Time).Und somit unabhängig von irgendwelchen Sommer bzw Winterzeiten.

    Aber bis jetzt ist noch nichts genaues bekannt.


    Und wenn man sich London anschaut steht da 12.01 UTC und unsere UTC verschiebung aktuell ist 1h also alles sehr verwirrend.

    Ähm die Welt ist übrigens schon on man kann sich einloggen^^ Also doch irgendwei kein regionlock