Beiträge von Bobby Ray

    Apokalyptiker - Ups, da ist wohl was völlig in Vergessenheit geraten.


    Pixel - Du hast Recht: "Es ist nicht leicht ein Gott zu sein"


    raromar - Definitiv kein Müll! Es ist ein sehr empfehlenswertes Buch, das der Film nicht besonders gut wiedergibt. Aber eine Empfehlung ist das alle mal.

    Nastja

    Schön geschrieben, auch wenn "Das Ende" sehr frech ist. So zu spoilern ... tztztz.


    Similicious

    Muss ich wohl doch mal wieder ein eigenes Buch lesen. Sobald die Kinder lieber selbst lesen, ist eins von deinen Werken dran.

    Ich suche einen Sponsor für "Iron Harvest 1920+" Da hätte ich gern die "You in the Game Edition" für freundliche 667,89€.

    Bin mir aber noch nicht sicher, wie ich da das Fallout Forum als Namecalling hinbekomme. Den Versand übernehme natürlich ich.


    3jM9Xiron_harvest_art07.jpg

    PS: Alles nur ein Spaß! Bin aber gespannt auf das Spiel.

    Das würde kein Supermoderator zugeben und sich ganz normal "Moderator" nennen lassen. Siehe Superman oder Spiderman. Die tun auch ganz normal.


    giphy.gif


    Aber schön zu sehen, auf was für Sachen hier geachtet wird.

    Zitat von Steam - Vorraussetzungen zu Fallout 4
    • Setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
    • Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-bit OS required)
    • Prozessor: Intel Core i5-2300 2.8 GHz/AMD Phenom II X4 945 3.0 GHz or equivalent
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: NVIDIA GTX 550 Ti 2GB/AMD Radeon HD 7870 2GB or equivalent
    • Speicherplatz: 30 GB verfügbarer Speicherplatz

    Sieht also "gut" aus. Will sagen: "Es reicht, aber nicht mehr."


    Wenn du einen Speaker hast und der auch funktioniert, dann piepst er beim einschalten. Der ist total wichtig, da er auch für andere Sachen wichtig ist wie z.B. die Temperaturwarnung. Wenn du nur einen Gehäuselüfter hast und der vorne an der Front eingebaut ist, dann könnte dass das Problem sein. Ganz klar, aber sind die Grafikkartentreiber zu alt. Die Treiber werden immer wieder an die (mehr oder weniger) aktuellen Spiele angepasst. Mit alten Treibern läuft das Spiel vielleicht, aber nicht mit den optimalen Einstellungen. Das kann zu Problemen führen.


    Eine gebrauchte GTX 1050ti bekommt man um die 100€. Das ist es aber auf jeden fall Wert. Vielleicht findest du ja eine Möglichkeit.

    Als aller erstes: Windows 7 geht einfach nicht mehr. Hat zwar mit deinem Problem nichts zu tun, ist trotzdem wichtig. Du hast nicht mal mehr 1 Jahr Zeit um dir was anderes zu überlegen und es umzusetzen.


    Aber jetzt zu deinem Problem. Wieviele der möglichen Lüfter sind eingebaut? Wurde auf die Richtung der Lüfter geachtet? Wurden auch diese Lüfter gereinigt? Theoretisch sinkt die Leistung der Wärmeleitpaste mit zunehmendem Alter. Also sollte die Wärmeleitpaste gelegentlich (1 Jahr +) erneuert werden. Alte Wärmeleitpaste sollte aber nicht diese Wirkung haben. Soviel zur Hardware.


    Jetzt noch zur Software. Sind die Treiber für die Grafikkarte aktuell? Ist das Betriebssystem auf dem neuesten Stand? Läuft noch irgendwas im Hintergrund (z.B. BOINC)? Welche Einstellungen sind im BIOS für die Temperaturen und die Lüfterdrehzahlen und ist ein Speaker vorhanden, der dich warnt?


    Was du nicht machen solltest ist irgendwas zu basteln. Das Gehäuse ist gut ausgestattet, da muss man nicht bohren oder sonstwas. Fange mit dem einfachsten Schritt (Treiber in diesem Fall) an. Die Grafikkarte ist recht schwach. Vielleicht hilft da eine neue?!


    Ganz allgemeine Tipps wenn es zu warm wird:

    • Grafikkartentreiber immer aktuell halten
    • regelmäßig den Staub entfernen und dabei nicht das Netzteil vergessen (auspusten und Filter reinigen)
    • auf den Luftstrom achten (unten rein und oben raus) wobei oben raus meist reicht
    • den Luftstrom nicht unterbrechen durch Kabel oder anderes Zeug (manchmal ist weniger mehr)
    • offene Gehäuse sind nicht erlaubt und lassen nur noch mehr Staub rein

    Ich finde es gibt auch anderes interessante Sachen die man auf einer Waffe haben kann:

    • Anstachelnd (Verursacht doppelten Schaden, wenn das Ziel volle Gesundheit besitzt).
    • Beschleunigt (25% höhere Feuerrate und 15% schnelleres Nachladen).
    • Des Berserkers (Verursacht mehr Schaden, je niedriger deine Rüstungsresistenz ist (bis zu 200% bei 0 Resistenz)).
    • Doppelschuss (Feuert ein zusätzliches Geschoss ab).
    • Gewaltig (25% mehr Schaden).

    patrese

    Also ingame sind mehrere Tage vergangen und ich habe das Problem schon ca. 1 Woche. Hab zwischendurch auch Nuka-World besucht und da an der Tankstelle gearbeitet und die Hubulogen in den Tod geführt. Ich war da also richtig weg


    Zu 2:

    Die Grenze liegt bei 10+ Charisma solltest du dein Charisma weiter erhöhen (z.B. Kurzfristig durch Chems bzw. Kleidung) kannst du Leute noch in ander Siedlungen schicken.

    Hab 10 +1 +durch ein Rüstungsteil. Aber wie geschrieben ist 21 auch genug.



    Zu 3:
    Ab und zu verlassen Siedler bzw. Versorger Powerrüstungen. Wahrscheinlich haben sie keine andere Rüstung mehr an weil die durch das Betreten der Powerrüstung abgenommen wurde und beim aussteigen nicht wieder aufgenommen wurde.

    Selbst wenn sie die Powerrüstung verlassen, würden sie in ihrer Uniform stecken oder hätten nur die Unterwäsche an. Wobei Kampfrüstung und Powerrüstung zusammen (mit Ausnahme des Helms) wunderbar funktioniert.

    Teil 1:


    Ich bin es echt leid bei Angriffen auf Vault 88 die Angreifer zu suchen. Es gibt eine Menge MODs zu Vault 88, aber habt ihr einen Tipp für mich?

    Ich habe zwar SKK Settlement Attack System, mag aber eigentlich auf die Angriffe nicht verzichten.

    Außerdem habe ich beim Flughafen Boston und auch bei besagtem Vault 88 keine unbegrenzte Baugrenze. Was am Flughafen noch machbar ist, da dort nur wenig Platz ist, stört bei dem vielen Platz in Vault 88 schon sehr.


    Vault 88 - Enemies Spawn only at Front Door lösst zwar das eine Problem, aber nicht das andere und ich hätte gerne eine All-In-One-Lösung.



    Teil 2:


    Meine Siedlung sind maximal mit 21 Siedlern besetzt. Bei manchen ging das von allein, bei anderen musste ich nachhelfen. 21 ist da wohl die "magische" Grenze und reicht mir auch völlig aus, Nun habe ich aus einer Siedlung zwei Siedler in anderen Siedlungen geschickt. Dort waren jeweils schon 20 Siedler ansässig und der jeweils fehlende, hätte die Siedlung komplettiert. Jetzt sind beide Siedler aber nicht unterwegs in die anderen Siedlungen, sonder lungern noch immer in der Ausgangssiedlung rum. Dort werden sie auch nicht mehr gezählt, aber auch nicht bei den Zielsiedlungen. Die stehen beide bei 20, es können aber keine weiteren Siedler hingeschickt werden.

    Auch den Befehl das beide in eine andere Siedlung (in dem Fall die Startsiedlung) gehen, funktioniert nur Teilweise. Sie werden dort wieder mitgezählt, aber ich kann trotzdem keinen anderen Siedler in die Zielsiedlungen stecken.


    Hatte jemand von euch diese Problem schon mal und hat vielleicht eine Lösung. Ich teste nachher mal die einfach per "disable" rauszuwerfen.



    Teil 3:


    Meine Versorger stecke ich alle in Powerrüstungen. Das die Versorger unterwegs auch angegriffen werden und nach un nach die Rüstung verlieren ist mir klar und auch völlig in Ordnung. Aber warum zum Lucifer, laufen mir immer wieder Versorger ohne Powerrüstung über den Weg? Teilweise haben die nicht mal mehr Uniform und Kampfrüstung an. Das Problem habe ich auch mit Siedlern in Siedlungen. Die rennen dann wieder mit Impropistolen und Lumpen rum. Dachte erst das ist ein neuer Siedler, aber der weist sich ja nicht selbst der Verteidigung zu.


    Hat da jemand eine Idee, oder ist es ein Bug mit dem ich leben muss?

    *ähm*


    Ganz ehrlich?!


    1. speichern

    2. MOD deaktivieren

    3. laden und testen

    4. MOD aktvieren und Spielstand von 1. laden


    Mit etwas Glück findet man so den Übeltäter ohne alles zu zerschießen. Man kann aber auch Pech haben und eine andere MOD macht alles wieder "ordentlich". So geschehen mit "War Of The Commonwealth". Da stand bei mir plötzlich in Hangmans Alley wieder alles was ich vorher mühselig weggescrapt habe.