Beiträge von SeeD

    Das Problem bei der Sache ist die Engine. Für die Engine sind 10000 Stahl und 10 Stahl nicht einfach nur 3 Nullen mehr sonder die Engine berechnet jedes Stahl einzeln. - vereinfacht ausgedrückt

    Für Single Player Spiele war das nicht weiter von Bedeutung . Bei ein paar 1000x Spielern hingegen ist das sicher einiges....


    Zum Baumodus muss ich sagen kann man schon einiges bauen und schön einrichten. Da aber viele der Meinung sind sie brauchen 6+ Abwehr Türme, Fallen und so weiter is das Baulimit schnell erreicht.

    Baut man hingegen Boden, Wände und Dekorationen merkt man das diese weit weniger Baulimit benötigen.

    Ich habe auch schon ein 3 Zimmer Haus gebaut mit all möglichen gedöns im Innenraum. Vor der Tür Generatoren, Wasserwerk, Ressoursensammler und 3 Turrets.

    Klar mehr Platz ist immer besser, vielleicht kommt in der Richtung auch noch mal ein Update aber im Moment finde ich ist es erst mal okay. - Davon ab gibt es ja auch erst mal wichtigere Baustellen...

    das mit den hochheilen ist ein komische phänomen. der rote balken geht runter nach ein treffer, wird teils in rosa dargestellt, springt dann aber immer ein wieder ein stück nach rechts. weis nicht ob das lag, bug oder future ist

    Also bei Waffen mit explosiv Munition ist es ein bekannter Bug.


    Das sich der lebensbalken bei manchen Gegner ab und zu ein Stück wieder erhöht habe ich als selbstheilung gedeutet... Ob das vielleicht auch ein Bug ist... Keine Ahnung.

    Und bei legendären Gegner ist es ja normal das die sich einmal komplett heilen wenn sie bei etwa 1/3 der Energie sind.

    Heute habe ich die Ultimative Waffe gefunden für mein schweres Waffenbuild



    alles wird in Sekunden nieder gemacht ... zumindestens in der Theorie .....

    Den in der Praxis kann man " aus Gründen" nichts damit töten ....

    wenn die Gegner auf 1% sind heilen sie sich direkt wieder hoch :/

    Dann ist da bei einem von uns verbuggt ... hatte "Gladiator" getestet und der Schaden ging nicht hoch. Nur "Eisenfaust" erhöht den Schaden von Faustkampfwaffen wie dem Grubenkämpferhandschuh. Die "Gladiator"-Perks erhöhten bei mir nur den Schaden von Einhandwaffen wie Schwertern usw.

    Habe es noch mal getestet und du hast recht geht jetzt irgendwie nicht mehr. War mir sicher das es ging .... komisch...

    Faustkampf ist sowas wie das "Stiefkind der Nahkampfwaffen" in Fallout 76. Anders als für andere Waffenklassen gibt es keine Experten- und Meisterränge bei den Perks, d.h. man bekommt weniger Schadensboni über Perks (ist dafür aber bei den Perks flexibler).

    Der Gladiator perk hat doch 3 Stufen...

    Und dieser beeinflußt die Nahkampf Waffen. Nutze ich selber mit dem Grubenhandschuh im Moment.

    Ich weiß nicht ob der perk bei blanken Fäusten greift aber zumindest beim Grubenhandschuh wirkt er.

    Ich habe mich nach langem hin und her entschlossen Schrottschild mit rein zu nehmen da man ja im Prinzip immer Schrott dabei hat. Es wird ja keine mindest Menge benötigt oder sehe ich das falsch?

    Von daher reicht es ja nen Stift im Inventar zu haben - was zu schreiben kann man ja immer gebrauchen 😊


    Die Fallensteller Rüstung kam mir auch direkt in sinn... Weiß aber nicht ob vielleicht noch was besseres kommt. Bin täglich auf der Sucher nach der ersten seite wo alle items aufgelistet sind die es ingame gibt.


    Mit Mutationen habe ich mich noch garnicht richtig aus ein ander gesetzt und bisher erst mal als nicht so gut abgestempelt und direkt mit Radaway behandelt.

    Also mit Rüstung und No-Power-Armor-Perks kann man sogar Schutzwerte erreichen die besser als die beste Powerrüstung sind. Ich spiel selber meinen Charakter in diese Richtung ... allerdings hauptsächlich weil man Faustkampfwaffen, auf die ich mich spezialisiert habe, nicht in der Powerrüstung benutzen kann. Nachteil ist aber, dass man sich schon arg einschränkten muss bei seinen Perks (hab aktuell "Barbar III", "Hieb- und Stichfest V" und "Ausweichend III" geskillt ... was man sich mit Powerrüstung hätte sparen können).

    Ja das mit den Perks ist arg eng... Ich hab auch lange getüftelt für meinen Tank mit Schweren Waffen. Mal sehen wie es sich entwickelt. Bis jetzt läuft alles nach Plan und ohne Probleme (Level 23)


    Kann man Unterrüstungen eigentlich auch modden für die Strahlungsresistenz?


    sharzul es sind glaube sogar 185 amor und Energieschutz

    Zur Zeit rennt ja wirklich alles und jeder in meiner Gegend mit Power-Rüstung rum, muss das sein? Ich hoffe nicht....


    Ich habe mir jetzt mal einen build erstellt bei dem Perks wie Barbar, Refraktor, hieb und stichfest, und ausweichen im Mittelpunkt stehen. - alles Resistenz Perks die ohne PA wirken.

    Im Prinzip mag ich diesen globigen, lauten Haufenschrott nicht. Habe ihn aber bis jetzt trotzdem genutzt weil man halt Resistenzen bekommt die man bzw. ich im Moment mit lvl 70 nicht mit den normalen Rüstungen erreichen kann.

    Doch wie sieht das im späteren Spielverlauf aus? Wenn man erst mal vernünftige, selten Rüstungen hat mit ein paar Sternen. Sind dann immerhin 5 weitere Gegenstände die mir zusätzliche Fähigkeiten verleihen können die ich mit einer PA verpassen würde.

    Aber komme ich ohne PA auch auf genügend Strahlungsresistenz um im Atom verseuchten Gebiet Farmen zu können?


    Wie seht ihr das?

    danke für eure Antworten,

    stimmt die Flaschen sind mir auch noch aufgefallen !

    also die Wackelpuppen sind nach der Ablaufzeit noch im Inventar und ich habe sie mir mal als Andenken in die Lager-Box gepackt ... aber da nehmen sie nun nur unnötig Platz weg ... ist wohl meinem Sammeltrieb geschuldet

    Die Ablaufzeit beginnt erst wenn du die Puppen "isst" bzw. aktivierst. Dann verschwinden sie sofort und wirken eine Stunde.... Wenn sie noch im Inventar sind wirken sie nicht sondern warten auf ihre Benutzung.


    --- was lohnt sich am ehesten zu lagern ?

    - PA-Chassis, PA-Rüstteile (die man erst in +20 Leveln tragen kann und deren zur Funktion notwendigen Fusionskerne die auch noch 3 Pfund schwer sind) ?

    Ich hab am Anfang auch alle möglichen Teile gehortet... Ist aber eigentlich nicht nötig da man regelmäßig Teile findet.

    Und wenn man erst mal so weit ist das man sie tragen kann kann man auch aktiv danach suchen dann geht das ruck zuck.

    Ich würde dir empfehlen nur ein Chassi zu lagern mit den montierten Teilen. Extra Teile die du erst in 20leveln tragen kannst findest du schon noch genug wenn es soweit ist.

    Einige hier, mich eingeschlossen können dir auch Rüstungsteile bauen für deinen Level.


    Wackelpuppen nehme ich immer sofort ein wirklich aufsparen bringt eigentlich nichts.... Wenn man die Augen offen hält findet man die auch an jeder Ecke.


    Alles was nicht automatisch verschrottet wird, sind Teile die man braucht um irgendwas herzustellen, wie die genannte Baseball Granate oder Flaschen für die Molis. - du kannst das Zeug aber manuell zerlegen um Platz zu sparen wenn du sie nicht benötigst.


    Fusionskerne würde ich auch nur so viel behalten wie du wirklich brauchst. Ich renne viel mit der Power Rüstung rum und habe in der Regel nie mehr als 3 Reserve mit. Man findet genug und wenn Not am man ist gibt es ein paar spots wo man immer welche findet. ( die Robohirne sind schnell nieder zu machen und droppen immer einen fk)

    Ich habe diverse Baupläne günstig abzugeben :



    Desweiteren biete ich auch an euch Waffen/Rüstungen zu craften auf euren lvl zugeschnitten.



    Ich suche:

    Kronkorken

    Federn

    Gummi


    PC! Ingame : SeeDZonE

    So da ich nun lvl55 hinter mir gelassen habe hier noch mal ein paar Worte zu meinem schlauen Abriss Sniper:

    S - 7

    P - 15

    E - 5

    C - 4

    I - 10

    A - 11

    L - 4


    Bei Stärke nutze ich die Perks

    Waffengurt (2)

    Starkerrücken (3)

    Reiseapotheke (2)

    Damit wiegt meine Munition fast nur noch die Hälfte was bei fast 2000 Schuss die man teilweise mit rum schleppt ganz schön viel ist.

    Ebenso stapeln sich bei mir Stimpacks, Radaway und RadX hier bringen die 60% gewichtsersparniss mehr als ich dachte, daher habe ich diesen perk dem Messi vorgezogen.


    Bei Wahrnehmung nutze ich:

    Gewehrschütze (3)

    Meisterschütze (3)

    Profischütze (3)

    Panzerkiller (3)

    Diese 4 Perks sind logischerweise da um den Schaden zu maximieren. Der Gegner soll schließlich das zeitliche segnen BEVOR er mich mit bekommt.

    Desweiteren :

    Konzentriertes Feuer (3)

    Diesen perk hatte ich zufällig mal bekommen und als extrem gut befunden.

    Fals der erste Kopfschuss daneben geht - der zweite trifft dann garantiert und hat mehr Schaden.


    Bei Ausdauer nutze ich:

    Feuerfest (1)

    Lebensspender (4)

    Die +45 Leben sind ein gewalteriger Schub, sehr hilfreich für den Fall das mich mal eine Horde wilder Guhle überfällt, die man manchmal nur schwer auf Abstand halten kann.


    Charisma hab ich nicht 😁

    Deswegen gehen alle 4 Punkte in:

    Einsamer Wanderer (4)


    Intelligenz

    Hier habe ich mich etwas verskillt... Im Nachhinein hätte ich hier gerne 2 Punkte weniger die ich lieber in Stärke oder Glück investiert hätte.

    Powerflicker (2)

    Die 2 Punkte sind eigentlich zu viel aber naja, schaden tut es nicht 40% mehr Haltbarkeit zu haben sowie die reduzierten Reparaturkosten.

    Poweruser (3)

    Das habe ich nicht gewählt weil die Kerne knapp sind (davon gibt's genug) sondern nur damit ich nicht so viele mit schleppen muss. Die sind ja nicht gerade leicht.

    Abrissexperte (5)

    Doppelter schaden für alle Sprengstoffe. Das zweite Herzstück meines Builds

    Alles was man im schleich Modus nicht erwischt wird weg gesprengt.

    Automatischergranatwerfer - das war Liebe auf den ersten Blick.


    Beweglichkeit

    Aktionboy (3)

    Ideal um im Kampf schnell wieder ein paar VATS Angriffe parat zu haben. Auch hilft es sehr wenn man mal wieder total überladen durch die gegen kriecht.

    Schleichen (2)

    Mich soll ja keiner sehen.

    Verdeckte Operation (3)

    Und noch mal 2,5 fache Schadenserhöhung. Damit wird dann eigentlich alles beim ersten Schuss gelegt. (normale Gegner)

    Geborener Überlebenden (1)

    Wenn alle Stricke reißen.... Hat schon oft geholfen in Notsituationen. Gerade in hektischen Kampfszenen verliere ich mein Leben öfter mal aus dem Blick.

    Thruhiker (2)

    Na Essen und trinken hat man ja immer dabei. Warum nicht auch hier 60% Gewicht sparen?


    Glück

    Mega kritische Treffer (1)

    Wird immer fleißig für die Bosse genutzt. Hier hatte ich gerne noch eine höhere Stufe. (aber die Punkte sind ja bei Intelligenz)

    Mysteriöser Fremnder (3)

    Sehr guter Perk... Auf Stufe 3 um meinen Gefährten zu ersetzen den ich ja hier nicht habe.

    Gerade als sniper lohnt er sich, denn wenn er auftaucht kommen die Gegner nicht zu mir sondern versuchen ihn anzugreifen.



    Ja und das wars auch schon mit der Verteilung. Alles in allem bin ich zufrieden damit. Nebenbei habe ich natürlich auch Perks Waffenschmied, Rüstungssvhmied, schlösserknacken usw. Was nur bei Bedarf aktiviert wird.


    Ich werde auf jeden Fall noch einen Nahkampf/schwere Waffen Build machen - aber alles zu seiner Zeit.

    Nun pirsche ich gemütlich durchs Ödland auf der Suche nach einer neuen bleibe und muss feststellen das ich scheinbar überall von diesen riesigen Fledermäusen verfolgt werde.


    Doch nach langem suchen bin ich endlich fündig geworden. Eine kleine Oase mit in einem etwas unheimlichen Sumpfgebiet.

    Hier baute ich mir also ein kleines Heim mit allem was man so braucht.


    Gleich um die Ecke hinter dem Hügel hat sich auch bald ein freundlicher Nachbar breit gemacht... Wahrscheinlich russischer Herkunft... Keine Ahnung wie er es ohne die geringsten Englischkentnisse in die Vault geschafft hat.... Vielleicht ist er aber auch ein überlebender der Bomben?

    Wir verständigen uns erst mal mit Händen und Füßen und tauschen gelegentlich Munition wenn wir uns im Vorgarten begegnen.


    Doch die Ruhe und Idylle weilt nicht lange... Schon bald haben sie mich gefunden... Diese Flattermänner :

    Nunja... Hoffentlich hängen die Leichen morgen nicht mehr in den Bäumen. Und so Gott will werde ich etwas Beton finden um die Wände und Zäune meiner kleinen bleibe zu verstärken.


    Mein Beitrag zum Wiederaufbau!

    Du machst aus Pflanzen Kohle ? Ich dachte dafür nimmt man Holz ? :D

    Also bei mir klappt es jetzt auch ... war wohl ein Bug das ich nicht ernten konnte ....

    Ich habe nur ein paar Pflanzen stehen für die Kleberproduktion.