Beiträge von smurfopax

    Weiss ja nicht das game würd mich ja schon reizen. Aber die Grafik haut mich jetzt nicht vom Hocker, ist ganz OK für Konsolen aber gerade in den Details lässt es schon zu wünschen übrig finde ich.


    Als erstes ist die Vegetation sehr sparsam Verteilt und das ganze Grossteils auch recht Statisch.
    Wasser sieht auch eher Määäh aus selbiges kann man bei den Partikeleffekten sagen.
    Naja und leider Konsolen exklusiv ... mal schauen evtl. kommts irgendwann auf PC in hübsch.

    Wenn es angeschalten ist funktionierts inklusive aller Einstellungen. Nur Mods sichert er nicht mit.


    EDIT: Kann allerdings sein das du bei vielen Savegames das SteamCloud Limit von 1GB erreichst.

    Seit Windows 10 brauch ich normal ausser dem reudigen Intel MEI Treiber eigentlich gar nichts nach Installieren. Bei Gaming Kisten halt oft noch NVIDIA (nicht aktuell bei MS) und den mistigen Killer Network Treiber (der broadcom chip wird ja nicht als broadcom erkannt).


    Seh ich nicht wirklich sinn darin irgendwo Treiber aufzuheben, Windows zieht normal bei der Installation eh schon neuere. Selbiges mit alter Software, ich installier das immer alles neu. Klar is bisserl mehr Arbeit, dafür ist danach das System wieder sauber ohne Balast. Mach ich ja sogar in der Arbeit so, einigen Kollegen fällt 8 Monate später auf das sie doch eigentlich mal Photoshop hatten ^^. Bei so häufiger Nutzung dürfen die sich dann schonmal rechtfertigen warums denn Photoshop sein muss :D.


    Was mir bei Windows 10 allerdings schon einiges Kopfweh gemacht hat. Man BRAUCHT aktuelle Firmware.
    Ich hatte jetzt doch sehr sehr oft schon gar Kuriose Windows 10 probleme die am Ende durch ein Firmware update gelöst wurden. Gerade ältere Hardware (4+ Jahre) und vorallem ältere SSD's sind davon betroffen.


    Aber mal zurück zum Thema. Fallout 4 hat doch ne Cloud Funktion oder? Warum überhaupt Savegames sichern?

    Bin grad leicht angefressen.


    21:9 Auflösung auswählbar? Check
    21:9 Auflösung nicht Supported? Check
    Schwarze Balken links und rechts? Check


    Das hat sogar Bethesda besser hinbekommen und die Steuerung ohne Controller ist nen absoluter Graus. Ole Ole lieblose Konsolen Portierung

    Kann ich absolut verstehen. Nur sind die Mods auch nicht viel kleiner.


    http://www.nexusmods.com/fallout4/videos/1954/?


    Allein die Mod Liste hat grob 3GB und damit werden 30 Texturen angefasst oder so ^^.


    Und die meisten Mod's spielen mit den Kontrasten und Farben und setzen nicht nur die Auflösung hoch. Ich mag die ganzen Grafik Mods in der Regel nicht da damit gerne das "Look&Feel" mit angefasst wird aber ich der Meinung bin das sich die Designer der Spielwelt was dabei gedacht haben.
    Bei Fallout 4 ist das ganze halt bewusst Farb- und Kontrastarm was es jetzt nicht gerade schön macht (ich glaub ich hab da vor nem Jahr schonmal irgendwo über die Grafik gemeckert das spar ich mir jetzt) aber eben die Design Entscheidung vom Team war.

    Ich weiss ja nicht was Leute erwarten. Aber für Texturen in der Auflösung und Menge ist das absolut legitim, natürlich hätte Bethesda die dinger stärker komprimieren können. Aber soweit ich weiss haben die das beim orginalen FO4 und bei Skyrim auch nicht gemacht, macht halt das Studio so.


    Nur um 4k mal in Relation zu setzen. 1 Sekunde unkomprimiertes 4k Video bei 25 FPS und 24Bit Farben hat ~5GB. Macht ~17TB pro Stunde. Bei FullHD sind das gerade mal 4TB. Ja das kann gigantisch gedrückt werden durch komprimieren aber wir bewegen uns hier in anderen Grössenordnungen das sollte jedem klar sein.


    4k Gaming wird das nächste grosse Ding werden. im moment gibts kaum Hardware die das packt in anständigen Frameraten, bzw auch kaum Leute die das nutzen (2%-4% bei der Steam Hardware Survey). Aber spätestens mit der nächsten Generation an Grafikkarten kommen dann auch die richtig grossen Spiele die auf 4k vorbereitet sind + die Mainstream Hardware die das packt.
    Ist ja jetzt schon so das ca. 70%+ der Game Daten nur für Grafik (Texturen+Videos) und Audio draufgehen. Kann sich ja jeder selbst ausmalen in welche richtung das geht mit dem Speicherplatz.


    Wenn die Spielehersteller nicht in Zukunft die Installer ala Office bauen (wo man dann auswählt was man Installieren will) wird das ganz schon ungemütlich werden für leute mit kleiner Leitung/weniger leistungsstarker Hardware. Wenn jetzt schon gemeckert wird bei einem Optionalen Download bin ich echt mal gespannt was kommt wenn die Standard Installation schon 90GB braucht wovon warscheinlich 30GB gebraucht werden da noch keine 4K Hardware vorhanden ist.
    Könnte echt interessant werden auch im Retail :) wird wohl bald Game Installer auf USB Sticks geben allein um die Datenmenge zu bewältigen :D.


    Mann muss halt auch mal dazu sagen, Matschige Texturen sind ein "First World Problem". Zumindest war es bei mir nie ein Problem bis ich die nötige 4K Hardware hatte, bei vielen Spielen stört das schon ungemein das die Texturen nur in niedriger Auflösung vorhanden sind. Das sieht auf 4K einfach Schei.... aus, man erwartet halt einen Sprung wie beim Video Material und bekommt dann am Ende ne höhere Auflösung wo jede Textur total verwaschen aussieht.
    Maybe seh ich das anders da ich soviel Kohle ausgegeben hab für 4k Hardware (Rechner + Displays) aber ich bin jedesmal richtig Froh wenn ein Spielehersteller solche Auflösungen berücksichtigt. Sind ja immerhin gerade mal 2%-4% aller Spieler die sowas haben, wenn man der Steam Hardware Survey glauben kann.


    Wer "noch" mit FullHD Hardware ausgerüstet ist sollte von solchen Patchen halt einfach gefühlt gar nichts erwarten. HD sollte man heutzutage per Definition eigentlich mit 4K+ gleichsetzen, FullHD ist halt inzwischen einfach Normal und kein High Defintion mehr.

    So hab mich gestern nochmal bisserl mit FO beschäftigt. Muss schon sagen ich finde schon das man es auch im Spiel merkt. Die Änderungen sind eher subtil da gefühlt wirklich nur die Auflösung der Textur erhöht wurde und nirgends mit den Kontrasten oder Farben gespielt wurde, was andere HD Texture mods gerne mal machen und wesentlich deutlicher zu sehen ist.
    Vorteil vom offizielen Paket ist mMn das das "Look and Feel" der FO Grafik genau so bleibt wie beim Vanilla FO. Das ist halt leider bewusst sehr Kontrastarm mit vielen ähnlichen Farben gehalten.


    Hmm scheint ja so wie wenn den meisten einfach die Download grösse zu viel ist. Muss ehrlich sagen ich bin ja gespannt wie die nächsten Games so aufgenommen werden :), ich habe nämlich so die Vermutung das wir uns in grossen Schritten richtung 100GB bewegen.

    So habs jetzt auch mal runtergeladen. Und ausprobiert.


    Wenn es wenn interessiert. Hier liegen die png files
    https://www.dropbox.com/sh/duz…p9lX1dQvCe-BsPsBT8ja?dl=0


    Man merkt den unterschied dann doch deutlich finde ich. Viele "matschige" texturen sind jetzt auch auf hohen Auflösungen scharf was sich auch in den Details bemerkbar macht. Man siehts vorallem an rostigen stellen sehr gut in den Screenshots.


    Ich würde mal sagen auf FullHD sieht man davon fast gar nichts. Auf hohen Auflösungen bemerkt man das aber defintiv. Gerade an Oberflächen sieht man jetzt oft Struktur wo vorher nichts war.
    Noch kurz zur Performance.


    Mein Kiste:
    i7-6700k
    1080GTX


    Auf der 3440x1440 Auflösung klebt ich bei 45-50 FPS. Alles auf Max. inkl. AA.
    Da bin ich wesentlich höhere Werte gewohnt. BF1 läuft mit ~80FPS wenn ich alles Hochdreh.


    Edit:
    @Nastja
    Also gerade Metall finde ich sieht mit dem HD Mod auch in Bewegung sehr viel Besser aus.

    Mein FO 4 ist Modfrei, mal abgesehen vom Ultrawidescreen Mod der aber nichts an der Optik dreht.
    Ich scharr hier schon mit den Füssen das ich endlich heim kann :). Werd heute abend mal nen paar Vergleichsbilder machen. Jeweils in 3440x1440 und in 3840x2160 erstmal ohne HD Pack und dann mit HD Pack.


    Hat wer auf die schnelle nen Bilder Hoster wo man Bilder unkomprimiert hochladen kann? Imgur und Steam komprimieren leider beim hochladen.

    Naja er hat sicher kleine Auswirkungen aber bei der "niedrigen" Auflösung sollte man eben kaum einen Unterschied merken.
    Ich leite das jetzt einfach aus meiner Erfahrung ab ;). Mir persönlich ist nämlich auch erst bei der 4k Auflösung aufgefallen wie "matschig" die Fallout 4 texturen waren. Das hat man vorher einfach nicht gesehen gehabt.


    Ich find das hier nen nettes Vergleichsbild :).


    https://www.64bitz.com/wp-cont…d-vs-hd-ready-650x365.jpg


    Wenn man sieht wie winzig das FullHD bild im Vergleich ist kann man sich schon vorstellen das das auch bei den Texturen auswirkungen hat.

    Ja was heist ohne Probleme? Bzw. sollte man doch den Unterschied bei 1080p Auflösung eh kaum merken. Die ganzen Texturen wurden meines Wissens ja erst bei 4k so matschig.


    Gerade mal bisserl rum gesucht :) also ich bin mir fast sicher das man bei 1080p kaum nen Unterschied merkt bei den Texturen. Naja wenns wenn interessiert werd ich heute abend mal paar Vergleichsbilder machen auf 4k. Da sollte mans recht deutlich sehen.

    Evtl. haben sie Fallout 5 in Entwicklung und können die Texturen da verwursten. Is ja nicht so das Texturen austauschen gigantisch grosser Aufwand ist wenn man die Texturen schon hat ;)
    Ausserdem werden die Sicher immer noch das ein oder andere davon verkaufen.


    KI besser machen etc. ist halt richtig Arbeit, den HD Patch kann warscheinlich nen Praktikant zamfummeln wenn er die Texturen bekommt ;)

    Naja soviel sind die 58GB auch wieder nicht. Die jetzigen Texturen belegen ja auch ca. 23GB auf der Festplatte, Auflösung für die meisten Verdoppelt und voila 58GB.


    Mich würde viel mehr Interessieren ob damit auch mal anständiger Ultrawide Support reingepatched wird. FO4 is halt leider so ziemlich das einzige Game vom letzten Jahr wo Ultrawide nur mit tricks läuft und dazu noch furchtbar aussieht.


    Aufm 4k siehts halt im mom leider auch ziemlich matschig aus, aber ich denke das wird mit dem HD Pack behoben :) fehlt eben noch Ultrawide und ich bin happy

    Sers,


    also Ultrawide (21:9) Auflösungen werden ja erstmal nicht unterstützt.
    Man bekommts zum laufen wenn man im ini file die passende Auflösung einträgt dann sieht das ganze halt leicht komisch aus :) z.B. hat man sobald man in die Powerarmour einsteigt ja eigentlich eine leicht andere Sicht (Scheibe Powerarmour). Tja in Ultrawide hat man jetzt halt links und rechts nen Balken der Normal aussieht ... was halt einfach Scheisse aussieht.


    Jetzt die Frage. Kennt den irgendwer einen Mod der das ganze Spielbar macht auf einem Ultrawide screen.