Beiträge von Tyrachus

    Freu dich schonmal auf die anderen Bestien die du erlegen musst Deathnroll da kommt noch so einiges an Viechern.

    Da helfen dann keine Söldner mehr. :D


    Ich habe mir vor ein paar Tagen aus Langeweile mal Rebel Galaxy für die Xbone geholt. Ein einfaches Weltall Raumschiff, Piraten, Söldner, Schmuggel spiel. Mit fetten Kreuzern die sich mit Breitseiten den Stahl von der Hülle ballern. Genau mein ding, einfaches Gameplay das trotzdem riesig laune macht. :thumbsup:

    Deathnroll ich weiß ja nicht wie weit du im Spiel bist, aber sobald du dein Schiff hast bekommst durch das aktuellste update die möglichkeit den krempel in deinem Inventar, in eine truhe am Heck des Schiffes zu verwahren.

    350 Gegenstände passen da rein.


    Ps: Legendäre Rüstungen kann man nicht zerlegen, sollte man auch nicht. Die sind alle gleich stark unterscheiden sich aber durch die gravuren.

    Wie kann man sich an einer zeile die ich geschrieben habe nur so Aufhängen?

    Mag sein das ich es anders hätte formulieren sollen, und ich dies auch getan hätte wenn man mich "freundlich" und "sachlich" darauf hingewiesen hätte.


    Aber hey, macht was ihr wollt.

    Beleidigt euch gegenseitigt, benehmt euch wie die letzten Menschen.

    Ich bin raus aus dem F76 thread.


    Danke Nastja für einen Kritischen und Sachlichen beitrag zu meinem post.

    Das genau Das ist der grund warum man hier nicht vernünftig diskutieren kann.

    Weil solche leute wie du Arkanaro einen gleich Beleidigen müssen.

    Ja es ist beleidigend wenn man sich unterstellen lassen muss das man irgendwelche stimmen höre.

    Es reicht mir mit individuen wie dir.

    Ich werde mich auf keine weitere Diskussion mit Leuten wie dir einlassen.

    Ich habe mir die Pegasus Rüstung geholt, darin enthalten ist auch ein Pegasus skin für Phobus. Sieht schon lustig aus. :D


    Du hättest mit dem skin kauf warten sollen bis dein Söldnerrang hoch genug ist. Bei mir kostet die Rüstung nur noch 6.000 Drachmen, bin level 27.

    Ich glaube man wird mit F76 "glücklicher" wenn man es nicht versucht in die Reihe der vorherigen zu ordnen und/oder zu vergleichen 🤔

    Da liegt für mich das große problem.

    Es ist heutzutage nur noch Grauenhaft mit anzusehen, wie gewisse Studios Erfolgreiche Serien namen nehmen und aus diesen dann ein völlig anderes total von der Ursprünglichen serie abweichendes Spiel schaffen.


    Ich habe im grunde nichts wirklich Nichts gegen Fallout 76, es wird seine Spielergemeinschaft haben, es wird leute geben die es lieben.

    Ich habe nur ein riesen großes Problem damit das es FALLOUT im titel und auch im Gameplay trägt.

    Wenn sie ein Postspokalyptisches PVP Multiplayer Online Baller/Prügel Game machen wollen, dann sollen sie es tun. Aber dann bitte nicht ein frenchise welches seit seiner Geburt für Singleplayer RPG stand.

    Es ist einfach diese endlose Gier welche die heutigen Studios mitbringen.

    Und ja ich weiß es wurde schon zu genüge über Bethesda rumgemeckert.

    Aber ich bin nicht die anderen.


    Wir, die wir Fallout gerade deshalb mögen (vielleicht sogar Lieben) weil es ein Singleplayer RPG ist, sind nunmal stark enttäuscht und ja diese Enttäuschung sitzt sehr sehr tief.

    Und das tut als Loyaler Fallout spieler der F4 trotz seiner macken und fehler, trotz all der fehlentscheidungen seitens der Entwickler, trotz all dem Bruch mit RPG elementen, trotz all der fehler in der Lore gespielt hat schon sehr in der kleinen Gamerseele weh. Ich bin enttäuscht, nicht von Fallout 76, nicht von Bethesda. Nein, sondern von all den Fallout Spielern welche es einfach so hinnehmen.


    Sorry für meine ausschweifung.

    Ich will niemanden den Spaß an Fallout 76 nehmen und ich gönne es euch. Aber es ist (und da können wir uns alle einig sein) kein Fallout.

    Sorry Deathnroll der Zyklop is bereits Fischfutter. Bin grad mit Hippokrates am abhängen und genieße dieses Urlaubsfeeling. Wir können uns ja in Athen treffen, n bissel Wein und die eingebildeten schnösel mit lehm klumpen bewerfen. ^^

    Sitz gerade an Assassins Creed Odyssey um mir die Wartezeit auf Red Dead Redemption 2 zu verkürzen.

    Und ich muss trotz vieler negativ nörgler sagen das dieses AC schon echt laune macht. Einige Negativ beispiele sind natürlich die fehlenden Schilde und das teilweise Beschissene Kampfsystem aber die Story ist interessant die Welt Wunderschön und das Gameplay ist eigentlich im großen und ganzen ganz Okay. Kann man Spielen.

    Das war auch der grund warum ich es Gestern wieder Deinstalliert habe. Mich nervt es nur noch, diese ständige Speicherverschwendung für spiel welches eh nie vernünftig läuft. Bin mit Fallout 4 erstmal durch. Freu mich jetzt auf RDR2.

    Jetzt gibt es also auch noch die X-02.

    Na wenn die genauso lieblos dahingeklatscht wie die X-03 Hellfire ist dann lohnt soch der Kauf keines falls.

    Die Gemoddeten welche man kostenlos bekommt sind im vergleich dazu um einiges besser.

    Ich finde es immer noch eine riesen Sauerei wie hier Müll zu Geld gemacht wird, aber was solls. Es gibt ja genug leute die es Kaufen. :thumbdown: