schuldig oder unschuldig?

    • Unschuldig. Nur in meinen Träumen, ich habe schon ein schlechtes gewissen, wenn ich mal ne halbe Tafel esse...

      Hast du dich schon mal für ein politisches Amt beworben?
      Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.
    • Wenn Raid- und Gildenleiter in WoW/swtor und co dazu zählt, dann ja. Ansonsten Nein Unschuldig.

      Wie macht man das eine halbe Tafel essen?
      Ich mein, das tut doch weh. Gut die sind heute nicht mehr aus Schiefer aber dennoch?
      Und vor allem bei Schockolade, wie kann man da mittendrin aufhören, das is ja wie ... wie ... :hmm:

      Ich versteh das nicht.

      Da mir grad nix besseres einfällt und sowas immer zieht.
      Schonmal einen deiner Partner betrogen?
      Ich leide nicht an realitätsverlust, ich genieße ihn!
    • Nihilius13 schrieb:

      Wie macht man das eine halbe Tafel essen?
      Ich mein, das tut doch weh. Gut die sind heute nicht mehr aus Schiefer aber dennoch?
      Und vor allem bei Schockolade, wie kann man da mittendrin aufhören, das is ja wie ... wie ...
      Das ist auch nicht freiwillig, sondern aufgrund mythischer, kosmologischer Zwänge. Das Problem ist, dass Schokolade die Ausnahme vom Gesetz ist, dass Masse erhalten bleibt und nicht einfach vergrössert oder verkleinert werden kann (Keine Ahnung wie das Gesetz richtig heisst). Bei Schokolade ist das eben so, dass jedes Gramm Schokolade bei mir eine Erhöhung des Körpergewichtes um mind. das 20-fache bewirkt.

      Nihilius13 schrieb:

      Schonmal einen deiner Partner betrogen?
      Nein, unschuldig. Wobei das auch etwas Ansichtssache ist, aber ich kann nichts dafür, wenn Leute fälschlicherweise Exklusivrechte erwarten wenn es nur was lockeres war.

      Umgekehrt gefragt: Warst du schon mal der Grund bzw. die Ursache, dass jemand seinen Partner betrogen hat?
      Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.
    • Nastja schrieb:

      Warst du schon mal der Grund bzw. die Ursache, dass jemand seinen Partner betrogen hat?
      Unschuldig.

      Egal ob Alkohol und Drogen im Spiel waren oder nicht, war ich mir immer dessen bewusst, das man erstens kein böses Blut wecken soll und zweites, das feste Beziehungen etwas sind, in das man als Außenstehender nicht eingreifen sollte.

      Schon mal als Backpacker verreist?
      "Stürze dich nie auf einen Vorteil, sobald er offenbar wird. Warte ab, bis du den maximalen Effekt erzielen kannst."
    • Nee, sowas macht man nicht. Aber ich hab` mal so einem ehrlosen Hund ins Bier gespuckt, ohne das er es mitbekommen hat. Dabei war es als klare Provokation gedacht (irgendwann müssen Kriege einfach mal ausgetragen werden). ^^

      Bist du schon mal mit `nem Blackout im Park aufgewacht?
      "Stürze dich nie auf einen Vorteil, sobald er offenbar wird. Warte ab, bis du den maximalen Effekt erzielen kannst."
    • Unschuldig wenn Du das wirklich auf den Park beschränkst. Aber Schuldig in Sachen Blackout. 1x aufgewacht nach 2 Tagen mit Notarzt und allem pipapo (mit 14! längere Geschichte ^^ ) 1x auf Lehrgang. Am Tage der Abreise bin ich gegen Mittag angezogen auf dem Bett meiner Unterkunft erwacht und weiß nicht mehr wie ich dahin gekommen bin. Hab dann Hackengas gegeben und bin mit 4 Stunden Verspätung grade noch zur Verabschiedung in der Klasse erschienen, was zu großen Gelächter geführt hat.....ich weiß nix mehr. Und letztlich das 3. und letzte mal bei einer Dame aufgewacht, auch da weiß ich Glücklicherweise nix mehr (was keine Entschuldigung ist), kann mir aber nicht vorstellen das es da irgendwie zu körperlicher Nähe gekommen sein kann, auch wenn das Gegenteil behauptet wurde. Egal seither 30 Jahre lang nicht mehr besoffen gewesen!

      schon mal Tanzkurse belegt?
      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!
    • GrausamerWatz schrieb:

      schon mal Tanzkurse belegt?
      Wenn 6 Jahre Hinterhof-Breakdance, beim örtlichen B-Boy Sensai auch zählen, dann ja. Ansonsten kann ich noch ein bischen Pogo bieten. ^^

      Schon mal deine Frau/Freundin/deinen Freund beim telefonieren belauscht?
      "Stürze dich nie auf einen Vorteil, sobald er offenbar wird. Warte ab, bis du den maximalen Effekt erzielen kannst."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Claire ()