Was zockt ihr gerade?

    • Da ich mit Elex bereits eine Weile durch bin und "Gothic 1" Ende letzten Jahres schon mal aus der Mottenkiste geholt habe, hab ich gestern wieder mit "Gothic II - Die Nacht des Raben" angefangen.

      Seit dem ich das Spiel das letzte Mal gespielt habe, sind inzwischen auch schon wieder ca. 10 Jahre vergangen, da kann man ja mal wieder reinschauen. Die Hälfte hab ich bereits vergessen, aber trotzdem fängt mich die Atmosphäre des Spiels viel mehr ein als bei Elex. Es ist schwer zu sagen, wieviel davon jetzt sowas wie Nostalgie ist, aber mein Eindruck, dass Gothic 2 eindeutig das bessere Spiel ist verstärkt sich immer mehr.

      Allerdings bedürfte es einiger Tüftelei das Spiel unter Windows 10 erstmal zum Laufen zu bekommen.
    • Mal so nebenbei Leute: Gestern fiel mir beim Saturn auf, das es für Assassins Creed Origins schon eine Gold Edition für 99 Teuro gibt, obwohl das Spiel doch gerade erst releast wurde und die DLCs erst noch entwickelt werden müssen. Dann fiel mir beim lesen des kleingedruckten auf, das es sich um den stinknormalen Assassins Creed Origins Silberling handelt aber in der Packung ein Code für den Season Pass enthalten ist.... was für eine Veräppelung! Jetzt fangen solche Gold und GotY Mogelpackungen schon an, wenn das Spiel gerade erst releast wurde und noch kein DLC für das Hauptspiel entwickelt wurde.....
    • Gordon Shumway schrieb:

      Mal so nebenbei Leute: Gestern fiel mir beim Saturn auf, das es für Assassins Creed Origins schon eine Gold Edition für 99 Teuro gibt, obwohl das Spiel doch gerade erst releast wurde und die DLCs erst noch entwickelt werden müssen. Dann fiel mir beim lesen des kleingedruckten auf, das es sich um den stinknormalen Assassins Creed Origins Silberling handelt aber in der Packung ein Code für den Season Pass enthalten ist.... was für eine Veräppelung! Jetzt fangen solche Gold und GotY Mogelpackungen schon an, wenn das Spiel gerade erst releast wurde und noch kein DLC für das Hauptspiel entwickelt wurde.....
      Als "Gold" wird ein Spiel eigentlich bezeichnet, wenn die Entwickler meinen sie sind fertig und können es veröffentlichen. Also die Stadien der meisten Spiele sind eigentlich in der Entwicklung immer Pre-Alpha, Alpha, Beta, Gold, Patch 1.1, 1.2 etc.
      Komisch diesen Namen zu wählen, aber Ubisoft hat ja schon immer tausende Sammler-Editionen von Spielen auf den Markt geworfen die sich kaum unterscheiden.

      Ich werde mir das Spiel wohl früher oder später auch holen, da ich einfach immer ein Fan der Serie war. Aber irgendwie vergeht mir bei Season Pass, Denuvo VMProtect Kopierschutz und Mikrotransaktionen fast jetzt schon der Spaß daran.


      Ansonsten bin ich dabei Nebenquests und Heart of Stone in Witcher 3 zu machen, auch wenn langsam die Luft raus ist. Kann mir aber gut vorstellen in ein paar Monaten ein NewGame+ anzufangen.
    • Da mich Star Trek Discovery kalt wie ein Andorianer lässt und ich die anderen Serien alle schon kenne, habe ich mich mal wieder mit Star Trek Online beschäftigt.
      Es ist zwar stellenweise echt Bock Schwer (da es hauptsächlich für das Spielen mit freunden gemacht ist und single player es dann halt schwer haben) macht aber immer noch Mega Spaß und am 14.11. Kommt die 14te Staffel. Freu mich schon drauf. ^^
      tage ohne Kekse, sind tage ohne Glück.
      Raidergirl Met und Kekse sind mein Rezept zum Perfekten Glück.







    • Spiele seit ca. 2 Wochen Dragon Quest Builders (ab 6). Bei F4 habe ich momentan eine kleine Schaffenskrise mit level 147. Sowas kommt immer mal wieder vor.

      Dragon Quest Builders ist wirklich nett, da ich sehr gerne spiele um zu bauen. Die angreifenden Monster sind recht putzig.
      Da ich Urlaub hatte und ein neues Spiel anfangen wollte, kam das gerade recht - insbesondere da meine Mutter (ü70) zu besuch war und sie dann immer zuschaut. Sie meinte nur: " Das ist viel netter als das blutige Spiel (F4) dass du zuletzt gespielt hast" :D .


      So schnell kann man die Alten glücklich machen ;) :thumbsup:

      Sorry, dass meine Power-Rüstungen so dreckig sind, aber mein Power Armor Facility Cleaning Manager hat Urlaub :saint:
    • So verschieden sind die Leutchen...

      Ich würd nie Zocken wenn meine Mom oder Schwiegermom zu Besuch ist.. ?(

      (Meine Mom hat auch fast das Alter)



      Ich fang am Wochenende an Autodesk 123 zu Zocken...Absoluter Noob.. In der Berufsschule hat man noch Platte , Bleistifte und Tusche benutzt :whistling: :saint:
      Cura hab ich schon erfolgreich gezockt

      :D



      Gut.. Nebenbei immer noch Narco-Road.. Ist doch ganz schön umfangreich dieses DLC... :D
      Gestern hat sich einer der Boss-Bösewichte selber angezündet und ist mit dem Bike aus der Kirche gefahren... Krasser scheiß :evil:


      Bevor ich, wenn ich Narco-Road durch habe, dann das neue WW2 anfange werde ich aber definitiv nen kompletten FO4 Durchlauf zocken... :love: Mal schauen was es an neuen Mods so gibt...... :thumbsup:
    • Neu

      So mit Gothic II bin ich durch. Hab mir nun grad, auf die Empfehlung meiner Schwester hin, Assassins Creed Origins geholt. Das soll wohl zu nem halben Rollenspiel aufgebohrt worden sein, weshalb ich da mal reinschaue.

      Für mich ist es das erste Assassins Creed seit Black Flag (war glaube Teil 4) ... mal schaun ob es mir gefällt. Hoffentlich kommt nicht wieder so viel abstruses Zeug vor wie die "böse" Spieleentwicklerfirma in Black Flag oder dass man als "Endkampf" gegen den Papst boxen muss (Teil 2).
    • Neu

      Ich bin hier im Forum wahrscheinlich der einzige, der Interesse an ernstzunehmenden Rennspielen hat und sicherlich auch der einzige, der GT Sport zockt...

      Dennoch muss ich mal einiges loswerden und vorallem klarstellen.

      Anfangs passte mir der neuste Ableger von Polyphony Digital überhaupt nicht! Ich war regelrecht angewidert von dieser, im Vergleich zu den Vorgängern, stark abgespeckten Rennsimulation.
      Nun aber, nach rund 32h Spielzeit, habe ich den Gedanken der Entwickler erst richtig verstanden und beginne das Spiel wirklich zu suchten. :gamer4:

      GT Sport wird ausnahmslos überall, außer natürlich im Playstation Store :hmm: , auf`s übelste schlecht gemacht. Was damit begründet wird, das es viele seiner elementarsten Bestandteile verloren hat und nur noch eine überschaubare Anzahl an Fahrzeugen bietet (162 Stück). Anfangs bin ich gedankenlos und bereitwillig auf den "Hatetrain" aufgesprungen...

      ABER, GT Sport bietet den wohl besten Multiplayer-Rennspielspaß, den je ein Rennspiel zu bieten hatte!

      Ja, den quasi nicht existenten Singleplayermodus kann man komplett vergessen, da die KI sehr einfach zu schlagen ist, dafür trumpft das Spiel mit einem wirklich gut gemachten "Sportmodus" auf.
      Alle Hobbyrennfahrer und die, die es mal werden möchten, werden durch ein Bewertungssystem beurteilt, das es tatsächlich schafft, die unfähigen Rowdies, von den fähigen Talenten zu trennen.

      Sobald man sich erst einmal ein wenig durch sauberes fahren profiliert hat, wird man nur noch mit ebenso fairen Mitspielern zusammengeworfen, wodurch extrem packende und faire Rennen erlebt werden können.

      Die geringe Anzahl an Fahrzeugen fällt dabei gar nicht mehr negativ ins Gewicht, da es extrem wichtig ist, sich auf eine Hand voll Boliden einzufahren und die ebenso wenigen Strecken, fast schon auswendig kennen zu müssen, um überhaupt auf den vorderen Plätzen dabei sein zu können.

      GT Sport schafft damit eine äußerst immersive und realistische Rennatmosphäre, wie sie von keinem seiner Konkurrenten erreicht wird.
      Polyphony, aber vorallem SONY, haben hier in puncto Umfang, eher ein mittelmäßiges Rennspiel erschaffen, dem wohl nur die hartnäckigsten Rennenthusiasten etwas abgewinnen können.

      Wenn die kommenden DLC`s kostenlos sein sollten (man mag es kaum glauben, aber derartige Spekulationen stehen tatsächlich im Raum), kann aus GT Sport aber ein wahres Schwergewicht werden!

      Daumen drücken und abwarten! :smoker: