Was zockt ihr gerade?

    • So mit Expeditions: Vikings bin ich nun durch ... hab die Pikten, die Gälen und die Northumbrier unterworfen und damit ganz Nordbritannien zum Ruhme meines Clans erobert. Hat echt Spass gemacht.

      In einem Anflug von Nostalgie spiele gerade wieder mal Jedi Knight II: Jedi Outcast.

      Möge die Macht mit euch sein.
    • Ich habe mir Freitag mal TESO geholt, bisher packt es mich überhaupt nicht, The Elder Scrolls ist einfach nicht dafür geschaffen Multiplayer her zu halten.

      Die story ist ja für den anfang OK, aber man hätte das mit den drei Bündnissen weg lassen sollen.
      Nur für diese PvP idioten wurde es dort rein gezwängt und die Geschichte einfach mal Umgeschrieben oder Angepasst.

      Mal schauen ob ich diese Woche noch Warm damit werde, ich glaub aber nicht.
      tage ohne Kekse, sind tage ohne Glück.
      Raidergirl Met und Kekse sind mein Rezept zum Perfekten Glück.







    • Apokalyptiker schrieb:

      Seit geraumer Zeit bin ich schon in CS GO versumpft...
      Ich auch, lass uns zusammen versumpfen.


      Tyrachus schrieb:

      Ich habe mir Freitag mal TESO geholt, bisher packt es mich überhaupt nicht, The Elder Scrolls ist einfach nicht dafür geschaffen Multiplayer her zu halten.

      Die story ist ja für den anfang OK, aber man hätte das mit den drei Bündnissen weg lassen sollen.
      Nur für diese PvP idioten wurde es dort rein gezwängt und die Geschichte einfach mal Umgeschrieben oder Angepasst.

      Mal schauen ob ich diese Woche noch Warm damit werde, ich glaub aber nicht.
      Kann ich nur zustimmen. Hatte einen Beta-Zugang und fand einfach keinen Grund das im Multiplayer zu spielen.
    • Amnesia - The Dark Descent
      Saugeiler Psychohorror, Absolute Dunkelheit und das in nem Schloss aus dem 18 Jahrhundert, voll geil ey, da is jede Minute wenn man´s um Mitternacht zoggt, und es ganz dunkel dreht am Screen, ein echter Schocker.
      Alt aber guuuut. :diablo:

      Gugg ma hier:



      Greets

      Uuuuund natürlich noch Part 2 wird auch gezoggt

      Amnesia - A Machine for Pigs, ebenfalls Affengeil und jede Minute das blanke Entsetzen, Grauen und Panik :evilgrin:



      I´m loving it, Horror is ja was echt gutes ma.
      Greets
    • Ich habe vorhin mit Path of Exile - The Fall of Oriath angefangen ... ich konnte ca. 10 Minuten spielen bis ich zum ersten Mal rausgeflogen bin :( . Scheinbar brechen die Server unter dem Ansturm ständig zusammen, was wohl daran liegt, dass gerade 80.000 - 100.000 Spieler versuchen gleichzeitig zu joinen. Grinding Gear Games hat die Situation wohl total unterschätzt ... mal schaun wie die Situation morgen aussieht.
    • Ich bin grade bei Ghost Recon Wildlands.
      Das Spiel ist wirklich schön, auch wenn ein wenig Story fehlt. Ein weitaus besseres OpenWorld-Spiel als Mafia III.
      Das Setting ist auch sehr unverbraucht.
      Im Singleplayer wird es aber schnell eintönig.

      Expedition Vikings habe ich angespielt und war sehr begeistert, allerdings bin ich in den taktischen Gefechten einfach zu schlecht um Spaß daran zu haben ^^
    • Nihilius13 schrieb:

      Ich wollte mal die Metroteile zu ende bringen...
      Habe mir ja auch die Metro´s gegönnt (Tipp aus dem Forum) und war echt begeistert von der Atmosphäre... Aber ich glaube ich bin zu blöd für das Game - habe im ersten Raum, welcher von diesen Vierbeinern, die aus den Lüftungsschächten? einfallen, ewig nicht gewusst mich zu verteidigen... Nach mehreren Toden habe ich erst die Waffe gefunden... Dann auf den Schienen, wo man später angegriffen wird komme ich gar nicht weiter... Der Tot steht mir wohl zu gut :D naja, Frust und so, also weg gelegt...

      Hab so viel angezockt in den letzten Monaten und davon nur Mass Effect zu Ende gespielt - jetzt halt wieder bei Fallout 4 - weil ANNO 2205, boah, ich weiß nicht, ich kann das einfach nicht lange spielen || was vermisse ich das Gameplay von ANNO 2070 und 1404...
    • Grad ne Stunde Battlefield 1 Singleplayer angezockt...

      DIeses Lineare geh dahin und amch das oder es geht nicht weiter...

      Verdammtes FO4 hat mich da verdorben..
      Es macht keinen Spaß..

      Werde Battlefield 1 ad Acta legen....
      Is einfach uninteressant..
      Man kann sich nicht vernünftig ausrüsten, Herumliegende Waffen muss amn sich grapschen..
      Es gibt zwar Waffenksiten, aber das is auch nicht das wahre..

      Hab mir wesentlich mehr erwartet...

      Ich werde es bleiben lassen....

      :pinch:
    • raven schrieb:

      Grad ne Stunde Battlefield 1 Singleplayer angezockt...

      DIeses Lineare geh dahin und amch das oder es geht nicht weiter...

      Verdammtes FO4 hat mich da verdorben..
      Es macht keinen Spaß..

      Werde Battlefield 1 ad Acta legen....
      Is einfach uninteressant..
      Man kann sich nicht vernünftig ausrüsten, Herumliegende Waffen muss amn sich grapschen..
      Es gibt zwar Waffenksiten, aber das is auch nicht das wahre..

      Hab mir wesentlich mehr erwartet...

      Ich werde es bleiben lassen....

      :pinch:
      Ich bin beruhigt dass ich mit dem Urteil über BF1 nicht alleine bin ^^

      Als großer Fan vom WW1 als Szenario habe ich mir auch weit mehr von der Story versprochen, war dann aber auch durch die kurzen unkonsistenten Handlungszweige extrem demotiviert weiter zuspielen.

      Multiplayer ist mir sowieso zu blöd, da ich min. 50h Spielzeit investieren müsste um angenehme k/d Ratios zu erzielen.
    • raven schrieb:

      Grad ne Stunde Battlefield 1 Singleplayer angezockt...

      DIeses Lineare geh dahin und amch das oder es geht nicht weiter...

      Verdammtes FO4 hat mich da verdorben..
      Es macht keinen Spaß..
      Ich denke da wurdest du nicht verdorben sondern das da battlefield einfach etwas nach holen muss. spiele entwickeln sich weiter und der anspruch steigt...natürlich steigt auch das technisch machbare und so möchte eben niemand auf dempc tetris spielen wie vor 30 jahren.
      so kann man eben nicht einfach ein 08/15 spiel auf den markt bringen und hoffen das große geld zu machen als firma.
    • Ich hab noch weiter gezockt gestern und hab alle Missionen durch bis auf die Fliegerei. Ich hasse Fliegerei...

      Und das an einem Tag....(Ca 6-8h Gesamtspielzeit)
      Bei FO4 bist in 8h grad mal angekommen....

      Die Lorenz von Arabien Nummer, Panzerfahren, Ardennen, die Landung am Strand......

      Naja..
      Das hatten wir alles schon... Ich hab mehr als n Dutzend Games gezockt, aber so wirklich Super war das Ding jetzt nicht..
      World at War schlägt BF1 in der Spieltiefe um Längen..
      Das sind nur einzeln aneinandergehängte "Missionen" zu Trainingszwecken fürs Online-Zocken..

      Gesichter in Nahaufnahmen krigen sie toll hin, Das ganze ist Ruckelfrei (Octacore 3,5GHZ, 16GB, GTX960 4gb, SSD) aber weder die Gegner noch die Umgebung hauen mich vom Hocker..
      Häuser 0815, keine Einrichtung, Alle Gegnerfahrzeuge nach Schema F, Man muss ständig Waffen aufsammeln weil einem die Munition ausgeht, wehe man geht einen Schritt zuweit links, "Kehren sie auf das Schalchtfeld zurück" ...
      etc etc..


      Da war Blackops3 um WELTEN besser...
    • zitres schrieb:

      Ich bin grade bei Ghost Recon Wildlands.
      Das Spiel ist wirklich schön, auch wenn ein wenig Story fehlt. Ein weitaus besseres OpenWorld-Spiel als Mafia III.
      Das Setting ist auch sehr unverbraucht.
      Im Singleplayer wird es aber schnell eintönig.
      Ich spiele es noch immer, momentan den DLC. Da hat man für etwas Abwechslung gesorgt, da neue Gegnertypen eingebaut wurden.
      Jetzt gibt es Gegner mit tragbaren Störsendern und andere, die ein Tarnsystem benutzen wie bei Predator. Ebenso gepanzerte Gegner, die man nur per Kopfschuss erlösen kann.
      Im Single Player wird mir nicht fad, ich scheuche meine Team-Mates ordentlich herum. Das gibt Punkte bei Taktik.
      Ich arbeite auch viel mit Simultanschuss, das ist manchmal nicht leicht zu timen.
    • nein nein ;( ;( ;( ;( ;( ;(

      Kacke.. Ich hasse 3. Person....Weiss nicht ob ich mich damit anfreunden kann.... ;(

      Und das is das einzige Open World das mich vom Thema her interessieren könnte.. So ein Scheiß...

      Ich hab noch ne Blue mit Titanfall 2 (PC Versionen sind auf Amazon ja bezahlbar :D ) hier liegen und versuch grad die zu installieren und schaue n Letsplay nebenbei...
      Mal schauen...
      Ich hab Mechwarrior immer geliebt.. so vor 20 Jahren....

      mal schauen an welchem von den 2 Games ich mich festbeisse.. Titanfall oder Ghost Recon Wildlands (Wobei ich Wildlands wegen dem open World gerne möchte, da bin ich mittlerweile FO4 versaut)

      Battlefield 1 kommt runter... Das is für Singleplayer wasted Time... Imho.... Da gibts bessere Storrylines.. Word At War bspw...