Verbesserungsvorschlag Themen selber schließen, bzw. selber entscheiden ob drauf geantwortet werden soll?

  • Moin,


    wäre es nicht eine gute Idee, wenn man selber darüber entscheiden könnte, ob andere auf einem Thread antworten könnten oder nicht?

    So könnte man z.B. einen New Thread machen, z.B. über Games und so Zeugs, was einem wichtig ist, das für andere nur zur Info da ist und keiner dazwischen schwafeln kann.

    Und mal so ganz nebenbei (es gibt zwar schon einen Thread für die Dislike Funktion), aber mir wäre es auch lieb, wenn man die Dislike Funktion unter seinen Beiträgen ausschalten könnte.

    Ist doch am Ende sowieso unnötig. (Meiner Meinung nach)

    Ich war heute draußen, aber die Grafik ist nicht so schön. :thumbdown:

  • Aber dient ein Forum nicht dem Austausch und der Kommunikation?

    Und wenn man über Game News schreibt, kann es ja auch passieren,dass man sich irrt und ein anderer kann es verbessern.

    Likes/Dislikes brauch ich auch nicht unbedingt, aber mir ist es egal ob jemand was von mir disliked.

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • ICh glaub dass ein DISLIKE auch oft überbewertet wird...


    In Ermangelung weiterer Funktionen hält ja auch der Like-Button für ein "Zustimm" her und nicht nur für ein "Bester Beitrag ever, der sollte Gerahmt werden"


    Also is ein Dislike auch ein "Nicht deiner Meinung" oder da stimm ich nicht zu und nicht unbedingt gleich

    ein „Schmore in der Hölle du Honk“ zu sehen..:saint:



    Und warum sollten User nicht darauf antworten können sollen???


    Wenn man eine Äußerung tätigt die keiner kommentieren und keiner Liken soll, dann kann man die auch der Katze erzählen.. :P


    :beer:

  • Ich halte diese ganze "Like" und "Dislike" Funktion generell überall für ziemlich überflüssig bis irreführend. Mein Forum hatte diese Funktion bis vor zwei Jahren nicht, und das fand ich besser. Wenn jemand was an einem Beitrag auszusetzen hat, dann soll er/sie es bitteschön sagen! Und wenn einem ein Beitrag gefällt, na gut. Es gibt Beiträge mit relativ wenig Inhalt oder Aussage, die aber gleich 5 Likes haben. Oder nehmen wir mal Youtube. Ich mache ganz normale Videos, wo ich mir echt Mühe gebe, aber wenn eins davon 20 Klicks hat, sind gleich mal 10 Dislikes dabei. Auf Dislike klicken, da meint jeder, er muß hier den großen "Bewerter" spielen. aber auf Like klicken, da muß man schon das genialste Video aller Zeiten bringen, oder man hat genügend Fans, die einfach automatisch auf Like klicken, auch wenn man im Video nur das Telefonbuch vorliest...


    Mir wäre es lieber ohne diese Funktion...


    Nachtrag:


    "Daumen runter", das ist wie im alten Rom, da meint jeder, er/sie hätte große Macht... LKW - lach, kreisch, wieher... ;-)

  • Oder nehmen wir mal Youtube

    Naja, die großen YouTuber büffeln echt für ihren Erfolg. Jeder, der sagt, die YouTuber haben ein leichtes leben, haben keine Ahnung, wie es wirklich in der Branche zugeht. Die stehen unter ständigem Druck, neue Videos zu Produzieren, müssen sich immer wieder was neues einfallen lassen.

    Die machen die unterschiedlichsten Videos. Es hören ohne Grund ab und zu mal manche YouTuber auf, weil der Stress einfach zu groß wird.

    Ein YouTuber hat vor kurzem auch aufgehört, er hat gesagt, er merkte langsam, wie seine gesundheitlichen Probleme zu nehmen.

    Ich glaube, kaum einer hier im Forum hat eine Ahnung, wie es ist, einen YouTube Kanal mit einer Millionen Abonnenten zu führen.

    Das ist Seelischer Stress.

    Ich war heute draußen, aber die Grafik ist nicht so schön. :thumbdown:

  • Du möchtest ein Blog. Forum ist was anderes.

    Genau das triffts und damit ist das Thema erledigt.

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • zitres

    Hat das Thema geschlossen