Wie kriege ich eine gute Waffe?

  • Hallo zusammen, ich bin neu hier, und ich spiele am PC, und heiße im Spiel "Laraweb". Ich komme mittlerweile recht gut klar, und habe praktisch schon alles gemacht, bis auf die Atombombe abfeuern. Was mir allerdings noch fehlt, ist eine wirklich gute Waffe! Wie oder wo kriege ich die? Ich habe Spieler gesehen, die schießen eine Brandbestie mit ein paar Schuß ab! Gestern traf ich auf drei Nebelkriecher, ich kriege nicht mal einen weg!


    Legendäre Waffen kaufen bringt nichts, da ist meine Powerfaust besser! Ich kaufe auch gerne einem von euch eine gute Waffe ab! 10.000 würde ich dafür ausgeben! By the way, wie viele Kronkorken kann man maximal besitzen?

  • Eine GUTE Waffe ist Relativ..


    Du kannst die Begehrteste Waffe im Spiel haben die für 100.000caps++ + 500 Fluxxe etc etc gehanelt wird haben, wenn du dann nicht weiss welche Perks du brauchst und wie man bspw Blutbefleckt oder Junky etc spielt..

    Nützt die auch nix...


    Die Frage ist - Wie spielst du

    Wie bist du geperkt

    welche Hilfsmittel nutzt du

    etc etc...


    Es schaut immer spannend aus wenn Leute die Queen oder Earl mit ein paar Schüssen downen.

    Aber man mauss auch den "Aufwand" dahinter sehen..

    Und die Einschränkugnen bspw...


    Und für 10.000caps..

    naja..

    Da krigst du was aus der unteren Mittelklasse.


    Legendäre Waffen bringen schon was.

    Man muss nur die richtigen LEgendären Effekte haben die zu deiner Perkung und Spielweise passt...


    Solltest du nur IRGEND eine Waffe ohne Effekte haben wollen, bauen und Modifizieren kann ich dir alle. Auch für lau. Is ja nur ein bisschen Stahl und Schrauben etc...


    Ich würde halt wirklich welche mit Effekten suchen


    :/


    bsp. Eine Vampier minigun oder gattelinglaser erlaubt es dir, bei Earl einfach hinzulaufen und auf ihn zu schießen.

    Du brauchst keine Stimpacks oder sonstiges solange du ihn triffst.

    Einfach nur ballern bis er fällt.

    Fertig..


    Ein Exploschaden bspw ist ideal für "Gegen die Schallmauer"


    Ein Doppelschuss oder 4fach oder Anstachelnd, junkie, Bloody etc..

    Man muss halt alles richtig spielen :friends:

  • Hi, du kannst maximal 30.000 Caps besitzen.

    Und für 10.000caps..

    naja..

    Da krigst du was aus der unteren Mittelklasse.


    :/

    Das ist prinzipiell richtig, wenn man aber weiss, was man sucht und klappert geduldig die Spielerhändler ab, kann man erstaunliche Schnäppchen machen. Mein bester Fixer hat 2500 Caps gekostet.

    Und Murmel, die Händlerin im Rusty Pick, hat nicht nur Müll.:DAber zugegeben, recht viel davon.

    Ich selbst spiele mit automatischen Gewehren, sprich 15 Punkte auf Wahrnehmung- 3* Karten Kommandosoldat und das in Profi und Meisterausführung auch noch, wenn du im Vats spielst 3* konzentriertes Feuer und Panzerkiller.

    Wichtig sind genügend Aktionspunkte.

    Ich bin Junkie und spiele mit Mutationen, deshalb hab ich Waffen mit diesen Präfixen und dazu Feuerrate oder Vatstalente.

    Sturmgewehre, Handgefertigt und Ausputzer, auf Automatik umgebaut.

    Mein heimlicher Liebling ist ein automatisches Gleisgewehr mit 4facher Magazinkapazität, die 40 Gleisnägel ziehen eine Mirelurkqueen oder einen Behemoth oder eine Todeskralle weg.

    Was Earl oder die Queen betrifft, die kann ich vermutlich solo nicht legen, wenn ich Bedarf auf diese 2 Herrschaften habe, gehe ich mit einem blutbefleckten Highlevel Teammate auf die Pirsch.:D

    Well maybe when your mothers finished mourning your father, I’ll keep her in black, on your behalf.

  • #Laraweb, nimm zum Einstieg eine Plasma-Waffe.

    So wie das hier:

    https://pbs.twimg.com/media/EW…lyh?format=jpg&name=large

    Es darf auch etwas ähnliches sein.


    Wenn du Atombomben benutzen darf, mach das auch !

    Du musst ja nicht gard die Endbosse rufen, aber Fluxe farmen ist auch wichtig.

    Den Code gibt es legal im Netz unter:

    https://nukacrypt.com/

    Eine Schlüsselkarte kannste dir leicht über M.O.D.U.S. beschaffen.

    -frei nach Michael Ende-
    "hinter jeder Tür lauert eine neue Realität"

  • Plasmawaffe ist gut, verwend ich selber bspw in einer Vampierform (Macht 70-320 Schaden je nach dem wie man trifft bei Grubenhauern bspw)

    Ist aber lästig wenn du bspw im Team spielst, da die Anderen die Glibberhaufen später nicht ernten können bzw wenn die AUF anderen Loothaufen liegen sidn diese nicht lootbar ..

    Sehr lästig bei Gegen die Schallmauer. Glibber und Aschehaufen

    Und sehr weitreichend ist sie auch nicht.





    Ein Screenshot von deinen Perkcards und ein Foto von deinem Health wäre hilfreich

    und was für Waffen du gerne spielst und auf welche Distanz du wirken willst

    Wieviel kannst du tragen, (Schließlich ist bei einigen Automatikwaffen ja auch das Munigewicht ein Faktor) etc.


    Erst wenn man diese Sachen weiss, kann man imho zu ner Waffe raten


    :beer:

  • Danke erst mal für die Antworten! Ich bin jetzt nicht unbedingt so der Profi-Spieler, und meine Skillkarten sind halbwegs normal, also daß ich viel tragen kann, und so weiter. Mir wäre das auch zu kompliziert und mühselig, vor jedem Kampf die passenden Skillkarten zu wechseln. Ich kämpfe am liebsten mit Nahkampfwaffen wie der Powerfaust, habe eine halbwegs gute Rüstung, und ziehe im Notfall meine Powerrüstung an.


    Ein gutes Kampfgewehr habe ich mir auch gebastelt, aber mit dem brauche ich gar nicht anfangen, auf Angler oder Brandbestien zu schießen. Nahkampf geht bei Brandbestien natürlich nicht.


    Letzte Woche hat einer vor meinen Augen vier Angler und eine Brandbestie in gefühlten 30 Sekunden abgeschossen, der hatte nicht mal eine Powerrüstung an! Aus seinem "Gewehr" kam ein blauer, gebündelter Strahl, mit ziemlicher Reichweite. So was hätte ich auch gerne! ;-)


    Und irgendwo im Internet habe ich was über "gecheatete" Waffen gelesen, mit 1000 Schaden oder so, und da sagte einer, wozu man die braucht, weil selbst Brandbestien mit der richtigen Waffe nur noch "Stechmücken" seien...


    Also ich habe das dumpfe Gefühl, daß bei mir rein von der Waffe her noch Luft nach oben ist. ;-)

  • Das muss jetzt nicht gecheatet sein

    3 Angler und ne Brandbestie leg ich auch unter 30Sec mit ner Minigun bspw...

    Das is jetzt kein großes DIng...


    Gebündelt und blau kann ein Teslagewehr oder eine Gauss-Minigun sein

    beides in der richtigen Version und mit den richtigen Perks gute Waffen Wobei die Gauss relativ hohe "Munitionskosten" hat


    1000 und mehr / Schuss sind nicht unbedingt Hack-Waffen.

    Richtige Art, Richtig Geskillt, Richtiger Gesundheitsstand...

    Ist kein Problem..



    Bei einem "Kampfgewehr" geht man bspw auf die Verbesserte Version - Also einen Ausputzer bspw.

    Man sollte allerdigs speziell geskillt sein um damit wirklich gut Schaden machen zu können

    Man muss sich den Plan erspielen damit man die Chance hat, dass dieser Legendär für einen Droppt..


    Oder man kauft ihn bei einem anderen Spieler


    Gut bei allem zu sein funktioniert allerdings nicht wirklich gut...

    Man muss sich schon für eine Linie entscheiden um WIRKLICH "überlegenen" Schaden zu machen..

    Bsp.

    Ich bin auf Schwer geskillt.. Meine Kurbel-Gatteling macht bis zu 800 Schaden / treffer ..

    Mein Snipergewehr, ein Ultrazit .308 Repetierer, macht nur 120 / Treffer.

    Weil ich dafür nicht geskillt bin..

    Würde ich alles auf Gewehr und Sniper skillen, wäre es bei genau diesen Waffen umgekehrt..



    Das mit dem Umändern deiner Perkcards kannst du mit dem Mod "Loadout Manager" handeln.

    Die Perkkarten können dann per Knopfdruck geändert werden (Allerdings nicht die Perk-Punkte)

    Das ist kein Cheat oder Hack!


    (Mit der Installation warten bis das neue Update morgen da ist und der Mod wieder aktualisiert wurde)


    Du kommst ins Camp und drückst ne Taste.

    Alle Waffenschadenperks raus und alle Craftingperks wie Superduper, Chemiker, Waffenschmid etc etc rein


    Du gehst ins Nukegbiet zum farmen

    Du machst ne Queen oder Earl

    Du gehst looten


    Normalerweise wechselst du dann die Perkcards manuell.

    Das erleichtert dieser Mod dann für dich.

    Du passt dein Loadout an und speicherst das auf die Taste. Fertig.:saint:





    Wenn du Nahkampfwaffen bevorzugst - die droppen momentan bei Earl bspw...

    Da gibts ganz gute Sachen...

    Wenn man das spielt..


    Äxte, Schaufeln, Stäbe, Hacken - momentan gibts ne Menge davon..


    Bei Nahkampf is MOMENTAN alles gut, was irgendwo 40% Swingspeed dabei hat.

    die anderen Punkte hängen von einem Build ab...



    :beer:

  • Ich bin jetzt nicht unbedingt so der Profi-Spieler, und meine Skillkarten sind halbwegs normal, also daß ich viel tragen kann, und so weiter. Mir wäre das auch zu kompliziert und mühselig, vor jedem Kampf die passenden Skillkarten zu wechseln...

    Da liegt wohl der Hase im Pfeffer bzw. die Luft nach oben.

    Ohne vernünftige Skillung ist die beste Waffe nutzlos.

    Du bekommst hier gerne Beratung, wenn du die Fragen von raven beantwortest.

    Poste doch mal dein Skillbild und sei nicht schüchtern, wir alle haben im Fallout Universum mühsam unsere Erfahrungen gesammelt und helfen gerne weiter.

    Und wenn klar ist, was du brauchst, bekommst du sicher von einem PC Spieler eine gute Waffe zum Kauf angeboten.

    Schade, das du nicht auf XBox bist, ich hätte was für dich.

    Well maybe when your mothers finished mourning your father, I’ll keep her in black, on your behalf.

  • Letzte Woche hat einer vor meinen Augen vier Angler und eine Brandbestie in gefühlten 30 Sekunden abgeschossen, der hatte nicht mal eine Powerrüstung an!

    Wie raven schon sagte ist das keine große Kunst wenn man richtig geskillt ist. Bei mir brauchen Angler einen Schuss und Brandbestien 3-5 (je nach Entfernung) ... die gehen dann auch in unter 30 Sekunden down. Interessanter wirds dann erst bei den Bossgegnern, wo ich bzgl. DPS mit meinem Build aber nicht mithalten kann.

    Und irgendwo im Internet habe ich was über "gecheatete" Waffen gelesen, mit 1000 Schaden oder so, und da sagte einer, wozu man die braucht, weil selbst Brandbestien mit der richtigen Waffe nur noch "Stechmücken" seien...

    Also 1000 Schaden auf der Waffe im Inventar wird schon schwierig, aber im Feldeinsatz sind 1000+ Schaden mit vielen Waffen zu erreichen - man muss nur genug Boni stacken. Beispiel: Mein Bloodied Impro-Revolver-Gewehr macht aktuell noch ca. 700 Schaden und ein Schleichangriff auf den Kopf dann ca. 3500 Schaden. Im Endgame sind Brandbestien aktuelle tatsächlich nur noch "Stechmücken". Mal schauen wie sich das mit dem morgigen Patch ändert, weil damit wohl die neue Schadensberechnung (Schadensboni wirken nur noch additiv statt multiplikativ) als auch "One Wasteland" (alle Gegner skalieren mit dem Spieler mit bis Level 100) online gehen.


    Bzgl. guter Waffen gibt es auch einige brauchbare Questwaffen für lau. So kann man bei der Wastelanders-Quest um Cranes Schatz ein Bloodied Hammer mit 40% Swingspeed bekommen. Auch das Kaliber 50 MG mit Anti-Armor und 25% schnellerer Feuerrrate das es am Ende von Becketts Quest gibt ist eine brauchbare Einstiegswaffe wenn du schwere Waffen einsetzen willst.

  • Ich habe hier mal ein Video gemacht, mit meinen Skill-Karten und so weiter, bitte im Vollbild anschauen, dann kann man das lesen, und bitte vielleicht noch etwas warten, also ich habe das video vorhin hochgeladen, es ist Full HD, aber bis die HD-Version auf Youtube verarbeitet ist, kann es vielleicht noch ein paar Minuten dauern...


  • So.

    Ich schreib mal rein aus meiner Sicht was ich denke und machen würde


    Der Layoutmanager würde es dir erlauben so Karten wie bspw Einbrecher und Hacher rauszunehmen und nur wenn nötig ist reinzupacken per Knopfdruck.

    Es gibt aber ab Heute eine Karte die Schlösser und Terminals automatisch hackt.



    Schatztsucher, Magazinsammler Wackelwarnung braucht keiner


    Von der Sonne, Bei Nacht , Photosynthese braucht auch keiner


    Campingprofi macht man nur IM Camp rein, ansonsten gibts anderes


    Nahkampfkrieger auch nur im Camp rein.
    Das bisschen Material zum Repen deiner Nahkampfwaffen sammelst du locker unterwegs.bzw Bei der Queen droppeen regelmäßig als Belohnung verbesserte Repkits die es erlauben die Waffen oder Rüstungen unterwegs in 5sec zu repen.


    Einsamer Umherziehender ist in Zeiten der Boni durch Öffentliche Teams eigentlich.. naja...


    Du hast keine Stabilisierten Gene drin?

    Seltsam.


    Geborener Überlebender kann durch irgend ein Rüstungsteil (Oder Powerarmor) mit Auto-Stimpack ersetzt werden. Somit wären bei DIR sogar 3 Plätze frei.

    Hier würde auch eine Einsternkarte reichen.



    Waffen.

    Du zeigst was du bauen kannst.
    Das ist nicht soo wichtig...

    Du solltest Waffen SAMMELN. Und zwar gute mit legendären Effekten.

    Kein Spieler läuft mit Waffen rum die er an der Werkbank gebaut hat (Ausnahme die Waffen die man für Gold-Pläne und mit Legendären Modulen craften kann, denn da entstehen LEgendäre Waffen)


    Was du bauen kannst ist nur insofern wichtig, da viele Waffen erst als Belohnung droppen, WENN du sie auch bauen KÖNNTEST.

    Das Einzige wozu bauwaffen gut sind ist, um sie zu verschrotten.

    Bsp

    Beim Selbstgefertigten baut man 20-30Stk

    Verschrottet sie udn erlernt dadurch die Mods, die man für seine LEgendären Waffen zum verbessern können muss..

    NUR dafür sind sie gut..


    Du beschreibst eine Taktische Schrotflinte, hast aber keinen EINZIGEN Perk für Schrotflinten drin.

    Die hat jetzt 155 Schaden. Mit den Richtigen Schrotflintenperks würde die sicher auf über 500 hochgehen bspw.

    Die ist jetzt gar nicht schlecht. Exploschaden, 4fach und im Vats weniger Vats verbrauch. Die ist nicht soooo übel..

    Würd ich für 2000KK in den Automaten stellen bspw..

    Hier baust du an diner Werkbank 20 Schrotflinten in LV15. Die schrottest du und schaust dann, was du an deiner LEgendären Taktischen verbessern kannst was mehr Schaden macht.


    Powerfaust kann man nehmen, aber die sollte sowas wie Swingspeed und Gewichtsreduktion und naja.. e.v. Was mit Vats haben.

    Einfach selber gebaut ist das... Sorry... MÜLL


    Baupläne.

    Wie gesagt.

    Die für Waffenmods - von denen muss man viele nicht kaufen.

    Einfach immer alle Waffen der Gegner aufheben und schrotten. Dann ERLERNST du Modifikationen.


    Werkstätten erobern für EP - OK..

    Für Schrott - sinnfrei.

    Da cleart man bspw das Sägewerk im Nordwesten.

    Oder den Vergnügungspark unten im Süd-westen.

    Man Lootet die Strecke dazwischen immer wieder leer und sammelt und schrottet alles.

    Das nennt sich grinden ;(


    Powerarmor

    Man holt sich die Baggerarmor ab lv 25 und baut sie dann mit LV 45 nochmal neu. -...und baut kalibrierte Beine ein.
    Das ist imho fast ein Muss wenn man sinnvoll grinden will.


    Mit dieser zusammengestöpselten PA in die Nukezone oder zu Earl. .. Schwierig

    Bei Abschluss von Quests krigt man die X1 oder die Ultrazit quasi geschenkt die wesentlich besser sind als deine.

    Aber - ab LV 25 baut man sich die Baggerarmor von Graham Mining.

    Die erlaubt es über 300 bzw mit Kalibrierten Beinen über 400 zu tragen.

    Selbst Ich mit LV über 300 nehme die noch her. Ich war auch bis bis vor kurzem damit bei der Queen und bei Earl bspw.

    Die begleitet dich ein "leben lang" :saint:

    Nur jetzt hab ich eine stabilere gebaut dank der Secret Service Männer :saint:

    Aber die kann 100 weniger tragen.




    Balken links unten rot.

    Das bedeutet, sie spielen Blutbefleckt. Dafür braucht man KEINE Skillkarte (Man muss nur dafür skillen - je nach Waffe9

    Dafür braucht man Waffen mit Bloody-Effekten

    Da steigt dann ein Schrotflintenschaden von 155 wie bei Dir bspw auf weit über 500. Richtig geperkt bist du dann weit weit über 1000 Schaden.

    Blutbefleckt ist, (War ab heute) der Schadensmacher schlecht hin.

    Muss man sich aber damit befassen.

    Wenn ich ne Blutbefleckte Minigun nehme und mich auf 40% runter verstrahle, macht die Doppelt soviel schaden.

    Will ich aber so nicht spielen.. ich schieß lieber doppelt so viel :saint:


    Zu mehr hab ich jetzt so neben dem ersten Kaffee nicht hin

    Wenn du Discord zum laufen krigst kann man am Wochenende durchaus mal deinen Schirm streamen und deine Skillung in Ordnung bringen.

    Wobei ICH kein Nahkämpfer bin.

    Hecklerkoch hat nen eingenen Discord-Server aufgemacht.

    Dort ises etwas ruhig in letzter Zeit aber es sind immer wieder Spezialisten da die dir gerne weiterhelfen.

    Warum?

    weil DU nach 300 Spielstunden+++ genau dasselbe mit einem anderen Spieler machst :saint:


    Gerne deine Ingame Namen und deinen Discord-Namen per PN und ich versuche dir das grob zu sortieren.

    Du kannst ja ohnehin gleich an deiner Ausgerüsteten Waffe am Schaden sehen obs was bringt.

    Sollte der Loadoutmanager nach dem Update dann wieder laufen empfehle ich dir diesen zu installieren

    Dich einfach im Team dranhängen und somit Belohnung und EP abstauben empfehle ich natürlich auch

    Nahkampfwaffen und auch andere Waffen schmeiss ich bspw in den Schredder..

    Da gibts immer was von irgendjemandem für lau was besser ist als das was du da hast..



    Fröhliches Gegnerkloppen wünsch ich Dir soweit.

  • Vielen vielen Dank!


    Ich muß das erst mal in Ruhe sortieren, und/oder ausprobieren, das kann dauern. ;-) Ich habe jetzt auch nicht alles verstanden, ich bin wie gesagt der relativ ganz normale Durchschnittspieler, der aber gerne "besser" werden will. "Profi-Ambitionen" habe ich keine. Ich seh da auch viele rumlaufen, die das ebenfalls eher locker sehen, und gerade erst neu angefangen haben. Fallout ist aber ein tolles Spiel! Ich kann mich noch erinnern, daß ich in Fallout 3 dann nur noch mit einem stinknormalen Bleirohr gekämpft habe, das war leicht zu beschaffen bzw. reparieren, und hat aber dann alles weggehaut, was mir in die Quere kam, sowas würde ich mir hier auch wünschen, ich nehme hier meist die Powerfaust.


    Das mit der Schrotflinte probiere ich dann mal aus...


    Ich bin aber auch einer, der eher auf "Sicherheit" spielt, verstehste? ;-)

  • Das einzige, was du baldmöglichst tun solltest ist, auf Glück die 2* Karte "Gestärkte Gene" zu leveln, damit du durch Radaway etc. deine schönen Mutationen nicht verlierst.

    Ansonsten hast du ein sehr nettes Camp und offensichtlich Spass am Spiel!

    Das ist doch die Hauptsache.

    Gute Jagd und fette Beute!:thumbup:


    Ich hänge mal mein aktuelles Kampfbild an, nur so als Beispiel. Da gibts Schaden und Sicherheit für die meisten Anforderungen in Appalachia.

    Well maybe when your mothers finished mourning your father, I’ll keep her in black, on your behalf.

  • Die sind legal..

    Es ist kein Hacking.

    ABER

    Es kann sein dass es bei einigen Mods zu Problemen kommt.

    Dass man plötzlich Türen nicht mehr aufmachen kann oder diverse andere spaßige Sachen...


    Der Loadoutmanager hat bei MIR keinerlei Probleme verursacht.

    Da er ja nicht das Spiel modifiziert, sondern die Lokal gespeicherte Kopie deines Perk-Layouts umspeichert.
    Dazu ist auch das aufgeführte kleine Programm nötig damit du es bequem aus dem Spiel raus speichern kannst.


    Theoretisch kannst du dir auch die Datei suchen und Manuell dein Loadout ändern. (Das ist auch beschrieben, würd ich aber nicht machen)

    Der Mod und das Programm vereinfachen und automatisieren dies nur.


    Generell würde ich nicht zuviel herummodden...

    Speziell nicht mit Sachen die generell Dateien verändern

    Es is einfach lästig wenn man auf Suche gehen muss.

    Hab das schon 2x life auf Discord mitverfolgt dases herumzickte mit Leuchtenden Gegenständen etc..


    Da kann einem dann keiner helfen und wenn gar nix mehr geht muss das Spiel neu installiert werden...


    :beer:

  • Na gut, dann lass ich das lieber. Und gerade mußte ich aus dem Spiel rausgehen, da rennt einer rum, und ballert mich dauernd ab! Was sind das denn für Idioten? Machen die das nur aus Spaß, oder wie?

    Zum Teil ja.

    Aber lang haste eh nicht zu leiden.

    Auf der PS-4 kam grad die 5 min Warnung vor der Wartung. xD

    -frei nach Michael Ende-
    "hinter jeder Tür lauert eine neue Realität"

  • Ja gibt so Leute die nix besseres zu tun haben, sind aber glücklicherweise recht wenig von unterwegs.


    Bei deinem Waffenproblem heißts erstmal abwarten was Heute kommt, wie schon mehrfach hier erwähnt war bloodie ja bis jetzt der heiße Scheiß was Bleiverteilung angeht, das kann sich aber Heute dramatisch ändern, mal schauen.

    Du kannst aber trotzdem gerne im Discord vorbeischauen, irgendjemand hat immer was über und vielleicht ist da was dabei womit du gut klar kommst.

    Es lebe das mobile Altmetall!!!
    Es kann die Paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch aufwenden von Arbeit weniger Wert geworden ist. :lol::dash: