Fallout Gedicht

  • Alle beschweren sich über uns Gamer, das wir Aggressiv wären

    Alle sagen, wir wären Faul und uns wäre doch eh alles egal

    Aber das stimmt nicht

    Es gibt Leute, die sind den ganzen Tag betrunken, und wir zocken stattdessen Fallout

    Andere Leute zetteln immer Schlägereien an, und wir zocken Fallout

    Andere Leute schüchtern andere ein, und werden anderen gegenüber Handgreiflich, und wir zocken Fallout

    Links und Rechts wollen immer sich gegenseitig schlechtreden, aber uns Interessiert es nicht, denn wir zocken Fallout.

    Andere machen Krieg, und wir machen Krieg nur in Fallout.

    Wenn man Vorurteile in die Welt setzt, sollte man auch Handfeste beweise haben. Haben sie aber nicht.

    Während andere die Gewalt lieben, lieben wir Fallout.

    Wir sind nur par Leute, die niemanden was böses wollen und einfach nur Fallout zocken wollen.

    Manche geben auch Geld für Fanartikel von Fallout aus, und stecken es nicht in Drogen oder Alkohol.

    Und so wird es auch bleiben.

    Mein einziger Wunsch ist es, das die Medien mit den Vorurteilen uns gegenüber aufhören.

    Wir sind eine Community, die nur zocken und nichts böses will, das müssen die anderen nur noch verstehen.

    Aber egal, was sie sagen, wir werden uns den Spaß am zocken niemals verbieten lassen mech_yes





    Ich hoffe, euch hat das Gedicht gefallen, das schwörte mir die ganze Zeit im Kopf herum, und deshalb habe ich es

    hier Niedergeschrieben :)

    Viele Menschen haben Angst vor der Apokalypse, sie denken, es wäre das Aus, aber am Ende ist die Apokalypse ein Neustart in eine neue und bessere Welt :whistling:

  • Mir gefällt es. :) Hab mal Diggy, diggy hole umgeschrieben in "I´m a Couser and I`m bringing them back" :D

    Mal gucken ob ich es veröffentliche :D

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • So, jetzt können alle mal herzhaft Lachen in diesen irren Zeiten :D . Wer Fehler findet darf sie behalten.


    Synth of institute rejoice,

    come, come, come with me.

    Raise your gun and raise your knive,

    come, come, come with me.

    Up and up to commonwealth,

    who knows whome we will bring back?

    DiMa, Nick, Dez and more,

    hidden on far harbour?

    Born in a lab, suckled from a puddle of plastic,

    programmed to restore safety for our home,

    skin made of plastic, cables in our bones,

    some synth still roaming free

    come on coursers, join me.

    I am a coursar,

    an I`m bringing them back,

    bringing, bringing back...


    Railroad will not reach them there,

    far, far in arcadia

    never get their clutches on

    institut property

    railroad will not go so far,

    never reach arcadia

    teleport home and bring them back,

    Dr. Ayo is waiting for you,

    deep down in the institut.

    Made underground, getting a personality,

    the institut is our craddle,

    the commonwealth won`t become our tomb,

    face us on a mission, you will meet your doom,

    we do not fear

    stuff your backs of energy cells,



    Fill a glass of a synthethic drink

    stuff your backs with energy cells

    teleport home and report back


    Original:


    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • Das sind auch Vorurteile!

    Es soll ja auch so gemeint sein, das viele (oder viele Medien zumindest sagen), das wir angeblich Aggressiv wären, habe ich schon oft zumindest gelesen, und das ist ja eigentlich nicht der Fall :)

    Aber danke für dein Feedback ;)


    Mir gefällt es.

    Dankeschön :)

    Meine Englischkenntnisse sind zwar nicht die besten, aber ich konnte deine Umschreibung trotzdem relativ gut entziffern, und ich fande es gut kerngesund ;)

    Viele Menschen haben Angst vor der Apokalypse, sie denken, es wäre das Aus, aber am Ende ist die Apokalypse ein Neustart in eine neue und bessere Welt :whistling:

  • Mich entspannt es, wenn ich Dinge übersetze und hält mein Resthirn fit. Muß nur gucken, das ich den einen Text für Dr Ayo erst fertig mache. :D Bin da manchmal so vertieft, da hab ich heute vergessen was ich noch machen wollte. :-/ Plötzlich war die Zeit um. gg

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • Synth des Institutes frohlockt,

    kommt, kommt, kommt mit mir,

    haltet Waffe und Messer bereit,

    kommt, kommt, kommt mit mir,

    hinauf, hinauf ins Commonwealth,

    wer weiß, wen wir zurückbringen?

    DiMa, Nick, Dez und mehr,

    versteckt auf far harbour,

    geboren in einem labor, gsäugt von einer Pfütze aus Plastik,

    die Haut aus Plastik, Kabel in unseren Knochen,

    noch immer wandern Synth in Freiheit,

    los kommt, Courser, schließt euch mir an,

    Ich bin ein Courser und ich bringe sie zurück,

    bringe sie zurück, bringe sie zurück,


    Die Railroad wird sie nie erreichen,

    weit weit in Acadia,

    sie bekommen sie nicht in ihre Finger,

    Institutseigentum,

    Railroad wird nicht so weit kommen,

    niemals Acadia erreichen,

    wir teleportieren nach Hause und bringen sie zurück,

    Dr Ayo erwartet euch,

    tief unten im Institut,

    gemacht unter der Erde, eine Persönlichkeit bekommend,

    das Institut ist unsere Wiege (oder Heimat, ist mehr ein Synonym),

    das Commonwealth wird nicht unser Grab,

    begegne uns auf unserer Mission und es wird deine Verdammnis,

    wir haben keine Angst,

    pack Energiezellen in deine Taschen,

    fülle ein Glas synthetisches Wasser (weil Nick ja trinkt :D)

    pack Energiezellen in deine Taschen,

    teleportier dich zurück und melde dich zurück

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

    Einmal editiert, zuletzt von kerngesund ()

  • Danke :) fern ich gemeint bin. ;)

    Ödländer Max aber auch. Ich finde es immer toll, wenn Fans kreativ sind. (Natürlich nur wenn sie das Institut in Ruhe lassen und es nicht zum Puff machen. :D :D :D ) .

    Die Sätze sind vielleicht nicht ganz so toll im Deutschen ausformuliert,oft hab ich das Problem, dass ich Schwierigkeiten habe das so in Deutsche eins zu eins umzusetzen. Viele Dinge drückt man im Deutschen einfach nicht so aus. Ich hab mal einen Text übersetzt, da war von Salvation die Rede, nur wenn ich das mit "Erlösung" oder "Heilsbotschaft" übersetzt hätte, hätten eine Menge Leute den Text aus der Hand gelegt, weil sie gedacht hätten "In was für einer Sekte bin ich denn hier gelandet?" . Mit Rettung hätte man es auch übersetzen können, aber das hat in dem Zusammenhang nicht gepasst.

    Frohlockend sagt ja eigentlich kaum jemand. Aber freut euch mit mir ist irgendwie auch nicht so passend....naja es ist ja nur so zum Spaß gewesen. ^^

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • Dankeschön :) und sollten Sie sich ins Cyberpunkforum verirren, denken Sie bei der Auswahl der Fraktionen bitte an die Corpos. *lach und überhaupt keine Schleichwerbung macht :D :D :D


    Dein Gedicht finde ich aber auch sehr schön. Ich hab hier auch einen Thread für allgemeine Gedichte, falls du noch mehr geschrieben hast immer her damit. ;)

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • Dankeschön :)

    Wie heißt dein Thread?

    Dann könnte ich die nächsten Gedichte dort rein schreiben und hier kann da dicht gemacht werden

    Viele Menschen haben Angst vor der Apokalypse, sie denken, es wäre das Aus, aber am Ende ist die Apokalypse ein Neustart in eine neue und bessere Welt :whistling: