Vortex statt Nexus Mod Manager!?

  • Da ja nun NMM endgültig nutzlos und scheinbar tot ist, musste ich leider für mein Fallout 4 zu <X Vortex greifen :thumbdown:.

    So nun weiß ich wie man ihn benutzt bei Mods für VORTEX, und nun kommt mein gaaaanz dicker Hals:cursing:

    Looks Menu wird von Vortex nicht akzeptiert, ständig bekomme ich diese blöde Meldung


    YOU NEED A NXM APP????


    Hallo, ich benutze VORTEX nicht NMM :S8|


    So jetzt sah ich ein Tutorial, das ich denke, so bestimmt nicht funktioniert:


    Man soll die Looks Menu Dateien einfach in den ordner Steamapps/Fallout4/Data schmeißen.

    Ah ja, aber deswegen findet man sie in Vortex immer noch nicht, oink!

    8| Himmel, wie schwer muss dass denn sein?

    Kann mir gütigerweise irgendjemand erklären, wie man normalo Mods in Vortex einbindet?

    Vielen Dank, denn wenn ich selber noch daran rum fummle, platzt mir der Kragen :thumbsup:

    Danke euch

    Lg

    Shall they hate me, as long as they fear me!

    Emperor Nero

  • YOU NEED A NXM APP

    https://forums.nexusmods.com/i…p-to-open-this-nxm-error/

    Man soll die Looks Menu Dateien einfach in den ordner Steamapps/Fallout4/Data schmeißen.

    Ah ja, aber deswegen findet man sie in Vortex immer noch nicht, oink!

    Manuell kannst Du jede Mod aktivieren (sofern sie korrekt und vollständig im DATA-Ordner liegt): Plugins -> Enable. So musst Du das ja auch mit Deinen eigenen Mods machen.

    Andere Möglichkeit, für die vollständige Verwaltung von eigenen und Mods aus anderen Quellen durch VORTEX: Das entsprechende Archiv (eigene Mods musst Du also vorher packen, am besten .7z) unter Punkt Downloads und dort dann ganz unten in das Feld "Drop URL(s) or File(s)" ziehen.

  • Super Danke, endlich Abhilfe, ich suche schon so lange und nirgendwo steht etwas dazu, danke Markusmm1000.

    Eine Frage noch, was ist wenn ich für mein Radio andere Musik will und habe die Files selber, kann ich die einfach in den Date Folder machen oder muss das auch Vortex absegnen?

    Vielen Dank

    Shall they hate me, as long as they fear me!

    Emperor Nero

  • So, wieso will VORTEX mir den Cafeteria Floor DISABLEN, obwohl ich den brauche, weil das Optionaler Boden für Vault Tec DCL ist?

    Ist aus einer Mod, denn ich habe gerne saubere VAULT TEC Bauteile!

    Vielen Dank

    Shall they hate me, as long as they fear me!

    Emperor Nero

  • VORTEX ist ein Mod-Manager. Mod-Manager dienen dazu, die Plugins.txt zu auf dem laufenden zu halten. Modernere Mod-Manager können zusätzlich noch die Dateien verwalten und sogar Vorschläge zu Loadorder machen.

    Was ein Mod-Manager nicht macht, ist sich um irgendwelche Inhalte zu kümmern. VORTEX weis nichts von einem Cafeteria Floor und spezielle Vorlieben von Usern bzgl. Fußböden interessieren ihn auch nicht.


    VORTEX ist kein Tool, fehlerhafte Mods zu korrigieren. Dazu gibt es das CK und F4EDIT. Um den Fehler zu finden, benötigt man BRAIN 1.0 ;)