E3 2019 - Forenevent

  • Hallo Freunde des postapokalyptischen Wahnsinns,



    wie jedes Jahr hält Bethesda, das Studio hinter Fallout 3 und 4, eine Pressekonferenz im Rahmen der Messe E3 ab. Wir sind live dabei im Discord und laden herzlichst dazu ein, reinzuschauen und mit uns die PR mitzuverfolgen.


    Termin: Die Nacht von Sonntag auf Montag, ab 01:30 (Warmup, Beginn 02:30)

    Vorteil dieses Jahr, Montag ist gesetzlicher Feiertag in DE



    Andere PR-Konferenzen der E3:

    e3-2019-max-programmplan_6068185.jpg

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • Nein, wir sitzen nur vorm Bildschirm und lassen uns überraschen mit welch genialen Neuankündigungen Sie uns dieses Jahr verwöhnen.

    Oder wie letztes Jahr, wir sitzen da und fragen uns ob die einen mit verspäteten Aprilscherzen verarschen.


    So oder so, es ist immer ganz interessant. :D

    Nihi, (62) Graphitsüchtiger Altrocker vom Fallout Aquarium.


    Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße Ihn!

  • Ich find die E3 auch spannend, aber 2:30 Uhr ist mir einfach zu spät, selbst mit Feiertag schaff ich das nicht :)


    Zu TES6 und Starfield soll es ja keine Infos geben, wie hier zu lesen ist. Daher erwarte ich von Bethesda nichts, kann also auch nicht enttäuscht werden ;)

  • Ich erwarte auch trotzdem nix von Bethesda, dazu haben einfach viel zu oft in den letzten Monaten enttäuscht.


    Trotzdem ist die Bethesda-E3 hier sowas wie eine kleine Tradition geworden.

    Ich bin mir sicher ab 22:00 wenn die Microsoft-PK ist wird sicher auch was los sein

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • Für die Leute, die ESO auf dem PC spielen, gibt es ein nettes Reittier, wenn sie während der Show einschalten und ihren Twitch-Account mit ESO verbinden. Das ist zumindest etwas. :D


    Ich werde dabei sein, aber erwarte nichts Großartiges.

    I really want to know how the Big One started. What idiot fired first? Why? What the hell did they think they'd gain?
    -Deacon-

  • hab grad bei Microsoft reingeschaut:

    - Star Wars Jedi: Fallen Order kommt 15.11.19 (leider zeitgleich mit Pokemon Sword & Shield)

    - Outer World kommt 25.10.19

    - Cyberpunk 2077 kommt 16.04.20 und Keanu Reeves spielt mit :D

    - Microsoft bringt den Flightsimulator zurück

    - Age of Empires 2: Definitive Edition sah ganz okay aus ... aber nix zu Age of Empires 4

    - Wasteland 3 war mir etwas zu klamaukig präsentiert

    - State of Decay 2 Addon war auch eher naja ... das Ding brauch mal eine richtige Story

    - gab mehr zu sehen von Borderlands 3

    - ab heute kommt ein neues gratis DLC für Borderlands 2: https://store.steampowered.com…_the_Fight_for_Sanctuary/

    - der Rest war mir egal

  • Ich hab‘ mir auf YT eine 15 Minuten-Zusammenfassung von Beth‘s Show angeschaut und die verschiedenen Neuerscheinungen grob überflogen - finde dabei alles ziemlich uninteressant. 😴

    Zum Glück gibt es genug qualitativ hochwertige Konkurrenz, mit deren Spielen ich viele viele Stunden Spaß haben werde.


    Einige Dinge habe ich bestimmt noch nicht gesehen, oder sie waren auf der E3 nicht vertreten? 🤔

    So finde ich es natürlich schade, das offenbar nichts zu GTA 6 oder THE LAST OF US Part 2 verraten wurde und auch, das es zur PS5 ziemlich ruhig blieb. Aber beides war zu erwarten.


    Ich freue mich nun richtig auf CP2077! Das haben Keanu und CDPR verdammt gut gemacht. I‘m hyped! 😊

    Das FF7 Remake gefällt mir nun auch besser als noch vor einigen Monaten. Das könnte wirklich was feines werden, auch wenn mir die Sache mit den Seasons noch Sorgen bereitet...


    Viel mehr interessantes Zeug gab‘ es für mich nicht zu sehen, aber die paar Monate bis FF7 und CP2077 werden wie im Flug vergehen.

    Nächstes Jahr gibts dann bestimmt auch ein paar handfeste Infos zu R* nächstem Gangsterepos. 😎