FO76-Mods: Nutzt Ihr welche? (PC-Only)

  • Das ist nichts offizielles von Bethesda, sondern vom Nexus-Network. Auf dem Pc sicher die bekannteste Modding-Community, da sie extrem viele Spiele abdecken (https://www.nexusmods.com/).


    Das sind aber alles freie Modder. Ich bezweifle auch, dass es sowas von offizieller Seite geben wird, weil es einfach ein Onlinegame ist. Wenn Bethesda Features aus manchen Mods als sinnvoll ansieht und Zeit dafür hat, werden sie das Feature direkt implementieren, anstatt es als Mod anzubieten (wenn sie das hinkriegen). Gerade bei der Perk-Loadout-Mod habe ich schon mal gelesen, dass Bethesda das auf der To-Do-Liste hat.

    Da hast du natürlich Recht, ich hätte das jetzt dann auch eher für die Fallout 1stler im Hintergedanken.


    Auf den Perk-Loadout Mod warte ich schon sehnsüchtigst, wie SJS.666 schon erwähnt hat, soll er ja im Winter kommen. Und wäre wirklich sinnvoll..weiß nicht wie oft ich schon meinen allein umherziehenden Wanderer (oder so ähnlich) wieder vergessen habe mit dem Meisterhändler zu tauschen; es kommt dann extrem uncool sich mit falschen Vorstellungen in eine Ghul Herde zu werfen :D

  • Hey Leute ich bin neu hier.

    Hoffe das Thema ist noch nicht zu sehr eingestaubt. 🌬

    Jetzt haben wir schon 2021 und die Mods werden immer mehr und immer besser.

    Zum Thema Bann kann ich sagen: Ich hab seit dem Wastelanders Update im letzten Jahr ca. 140 verschiedene Mods gleichzeitig benutzt und damit über 900 Spielstunden.

    Man wird fürs modden nicht gebannt. Zumindest hab ich da jetzt keine Angst mehr vor.


    Hier mal die wichtigsten Mods ohne die ich das Spiel keinen Tag mehr spielen würde:


    ➖Perkloadout Manager

    ➖Better Inventory

    ➖Save Everything (beim schnellen verwerten sind deine Lieblingsintems sicher, man kennt es wenn plötzlich was richtig seltenes verwertet wird. Und zusätzlich bekommt der Transferbildschirm eine Eingabemöglichkeit was die Menge angeht. 1000 fusionszellen in die Kiste packen -> einfach 1000 über die Tastatur eingeben, statt sich mit dem Regler abzuquälen)

    ➖Icon Sorting Tags for RatMonkeys Easy Sorting and Tagging (hab den Namen mal voll ausgeschrieben weil es viele ähnliche gibt die nicht so übersichtlich sind wie der)(fügt für jedes Item im Inventar ein Symbol hinzu, sodass Items des selben Typs untereinander stehen, absolut Gold wert. Außerdem wird hinter jedem Schrottgegenstand angezeigt zu was man ihn zerlegen kann)

    ➖NoAutoscrap (Modmodule werden nicht für Reparaturen aus der Stashbox zerlegt)

    ➖ReShade (ein Shader macht aus dem Augenkrebs ein hochauflösendes, farblich angepasstes Kunstwerk)

    ➖Glowing Items (nie wieder die Fleischhaufen übersehen und sich ärgern, dass der Loot verloren geht. Alle Erze leuchten leicht in anderer Farbe, sodass man von weitem schon sieht: Ah da hinten gibts es Blei!

    Jedes Item kann man in gewünschter Farbe hervorheben. War ich anfangs kein Fan von, jetzt SEHE ich das anders :D)


    Der Rest sind Textur-Mods um Sachen schöner aussehen zu lassen, Blutflecken brutaler wirken zu lassen, oder beispielsweise den Rucksack/Jetpack unsichtbar zu machen, damit es zu meinem Outfit passt.


    In der Fallout76Custom.ini

    Kann man es nochmal richtig aufwerten.

    ➖Bethesda Launcher, Intro, Login-Fenster und das News-Fenster überspringen, sodass man direkt vom Desktop ins Hauptmenü kommt.

    ➖Weniger Gras im Spiel um den überblick zu behalten.

    ➖Glasklares Wasser beim Tauchen

    ➖Grafikeinstellungen anpassen -> FO76 hatte auf meinem neuen Gaming PC nur 22FPS ???

    lag nur an falschen Einstellungen, jetzt läufts superflüssig.

    ➖Die Farbe des Pipboys und dessen Taschenlampe lässt sich auch hier anpassen.


    Das wars erstmal von mir 😂

    Ganz schön viel. Und nichts davon beeinträchtigt andere Spieler oder den Server.

    Jetzt versucht Bethesda einiges davon auf ihre Art und weise ins Spiel zu implementieren und bringen grottenschlechte Eigenversionen raus. Da bleib ich lieber bei den Originalen.

    Ist noch jemand so verrückt und hat so viel verändert, wie ich? 😅


    Ich muss halt immer wieder drüber lachen wenn sich Leute beschweren, die den Loadout Manager endlich haben wollen und ich mir denke Leute, den gibts es schon über ein Jahr, nutzt ihn!


    LG ✌🏻

  • Ich hatte in der Anfangszeit mal Mods benutzt. Allerdings wurde mir dann der Zugang zu Nuclear Winter verwehrt, mit dem Hinweis dass ich veränderte Spieldateien habe. In Nuclear Winter hab ich damals die zeitlich limitierten Belohnungen freigeschaltet und schau auch aktuell immer noch manchmal für die Daily Challenges rein. Nach Entfernung aller Mods wurde ich wieder eingelassen, seit dem nutze ich gar keine Mods mehr. Zudem lauert im Schatten ja immer das Thema Account-Bann ... geh also eher auf Nummer sicher.