Fallout 4: Meine Siedlungen!

  • Hei Fallout-Com,


    ich möchte in diesem Thread auf meine Fallout 4-Videos aufmerksam machen, die ich von meinen ausgebauten Siedlungen ''gedreht'' habe. Insgesamt habe ich 22 Siedlungen ausgebaut und davon bereits 18 Stück bei YouTube veröffentlich, der Rest wird in absehbarer Zeit folgen.


    Die Hauptspielzeit habe ich klar damit verbracht, meinen Baufimmel auszuleben, von dem ich, bis zu diesem vierten Teil von Fallout, noch überhaupt nichts wusste. Eigentlich sprechen mich gerade diese Städtebau/Planungsspiele etc. überhaupt nicht an. Auch bei diesem Spiel hatte ich anfangs nur das Notwendigste getan, um die Siedlungen am laufen zu halten.


    Erst im laufe der Zeit fing ich an, immer mehr und mehr zu bauen und zu gestalten. Ich hatte das Hauptspiel schon lange hinter mir gelassen, als ich mitten in einem, nicht enden wollenden ''Baukoller'' steckte, der bis heute anhält. Allerdings ist das Meiste geschafft. Noch ein paar Kleinigkeiten hier und da. Vier Siedlungen muss ich noch aufnehmen und noch einige Fotos dazu machen, die ich eben falls mit veröffentliche. Ich habe Fotoalben für die jeweiligen Siedlungen angelegt, anfangs hier im Forum, in meinen Alben zusammen mit den Videos. Später auf picload.org., Ihr findet den Link dazu direkt unter den Videos, die ich hier einzeln verlinkt habe.


    Um möglichst unbeeinflusst zu bleiben und meinen eigenen Stil zu finden, habe ich es weitgehend vermieden, mir großartig die Videos anderer Youtuber anzuschauen, von denen man wirklich jede Menge findet. Ich hatte beim bauen den Ehrgeiz entwickelt, jede Siedlung auf 100% Zufriedenheit zu bekommen, bzw. die Moral auf den Wert ''100'' zu steigern,...dies ist mir dann auch ausnahmslos gelungen.


    Das hat dann aber schon ein wenig gedauert, aufgrund der massiven ''Überbauung'' sind mir die Werte immer wieder mal runtergekracht und brauchten teilweise ätzend lange, bis sie sich wieder gefangen hatten. Das hat den ganzen Spielverlauf teilweise unnötig lange hinausgezögert, das Hauptspiel hatte ich nach ca. 13 Tagen realer Spielzeit beendet. Meine aktuelle, reale Spielzeit liegt allerdings bei knapp 82 Tagen, ich finde das ist enorm. So lange habe ich mich noch nie mit einem Videospiel aufgehalten.


    Ich hatte mir Fallout 4 letztes Jahr Anfang April gekauft, wenige Tage nachdem ich mir die PS4 gekauft hatte. Ich spiele es jetzt schon seit ungefähr zwanzig Monaten,...na, wenn das mal kein Weltrekord ist :)


    Ich hoffe, dem einen oder andern Falloutfan hier vielleicht noch eine kleine Freude zu machen. Ich habe mir tatsächlich Mühe gegeben, aus dem Machbaren, bzw. dem Vorhandenen das Beste herauszuholen. Es sind dabei teilweise wirklich ''kleine Superbauten'' entstanden, die es so zuvor noch nicht zu sehen gab. Die Siedlungen wurden von mir mehrfach überarbeitet und immer wieder verändert.


    Dadurch wirken die Siedlungen teilweise schon angeglichen, aber optisch auch deutlich verbessert. Besonders im dunkeln erhalten die Siedlungen durch die verwendete Beleuchtung noch mal einen extra ''optischen Touch''. Am liebsten waren mir die

    Ausbauten, bei denen ich eine möglichst große Fläche zur Verfügung hatte, wie z.B. in Nordhagen Beach oder der Farm der Daltons. Oder wo ich alles Vorhandene komplett, oder zumindest teilweise überbauen konnte, so das von dem vorherigen Anblick wenig bis gar nichts mehr überblieb. So wie unteranderem in County Crossing, Jamaica Plain oder Kingsport-Leuchtturm.


    Mein persönliche Lieblingssiedlung ist klar Spectacle Island, mit 30+1 Personen auch gleichzeitig meine größte Siedlung. Bei dieser +1 Person, handelt es sich um einen weiblichen Paladin. Diese Dame tauchte, ohne weitere Vorwarnung, nicht weit entfernt von meiner Siedlungsmauer auf. Mir fiel auf, das sie sich immer nur in diesem Bereich aufhält und sich nicht großartig weiter fortbewegte.


    Damit die ''Gute'' nicht die ganze Zeit über hin und her laufen muss, hatte ich Ihr nach einiger Zeit einen Stuhl in diesen Bereich gestellt, in der Annahme, das sie Sie sich vielleicht auch mal hinsetzen möchte. Und genau das tat Sie dann auch, Sie trank dabei sogar etwas. Danach stellte ich Ihr noch ein Fitnessgerät hin, das Sie ebenfalls mit benutzte. Der Paladin verhielt sich wie ein Siedler. Ich baute für Sie daraufhin eine ''kleine Komforthütte'', mit Couch, Fernseher, Spielgerät, Bett und Fitness. Seitdem wohnt der weibliche Paladin dort und scheint sich auch ganz wohl zu fühlen.


    In den beiden Videos zu Spectacle Island sieht man nicht die ganzen Aktivitäten des Paladins, ich habe diese im Bild festgehalten. Schaut Euch bitte die dazu verlinkten Fotoalben an, dort sieht man es besser. Fehlen tuen noch Dunkelwasser: Baustelle, Starlight Drive-In, Sägemühle am Echo Lake und Tenpines Bluff. Diese Siedlungen sind weitestgehend fertig gestellt und müssen von mir noch aufgenommen und hochgeladen werden, das wird in absehbarer Zeit passieren.


    Ich möchte abschließend noch anmerken, das es mehr als klar ist, das ich mit diesen Fallout 4-Videos hoffnungslos zu spät ankomme, das es sich so hinzieht, wahr für mich wirklich nicht abzusehen. Trotzdem möchte ich auf diesem Weg noch versuchen, einige Zuschauer zu gewinnen, die das vielleicht noch interessiert.


    Meine Alben: https://www.fallout-forum.com/…/index.php?my-album-list/

    Eigene Videos: https://www.fallout-forum.com/…/index.php?my-video-list/

    YouTube: https://www.youtube.com/channe…/videos?disable_polymer=1


    Schöne Grüße an Alle und viel Spaß beim schauen!


    Gummiboot