Lösung für Performanceprobleme (Laptop, Specs eigtl. ausreichend - Performance sehr schwach)

  • Edit: Der Patch vom 29.01.2019 behebt dieses Problem, F76 bevorzugt ab jetzt die dedizierte (schnellere) Grafikkarte.


    Originalpost:

    Moin.


    Da ich dazu hier noch nichts gesehen habe, dieses Problem aber im Bethesda Forum öfters "aufpoppt", hier mal ein Lösungsansatz für diejenigen die extreme Performanceprobleme trotz ausreichender Specs haben.

    Mir ging es so mit meinem etwas älteren Gaming Laptop - nahezu unspielbar mit niedrigsten Settings, Lags und Freezes, Framerate von um die 10 und innerhalb 2 Stunden 4 Crashs to Desktop.


    Das Problem, Fallout 76 nutzt standardmäßig gerne mal die onboard Grafik statt der dedizierten Grafikkarte 8|


    Zum Testen ob das für euch die Lösung ist versucht Folgendes:

    - Rechtsklick auf Desktop

    - "NVIDIA Systensteuerung" wählen

    - im sich öffnenden Fenster oben auf "Desktop" klicken und sicherstellen dass der Haken bei folgender Option aktiviert ist:

    "Mit Grafikprozessor ausführen" dem Kontextmenü hinzufügen
    - Jetzt geht in den Spieleordner in dem Fallout installiert ist (oder sucht nach "Fallout76.exe")

    - Rechtsklick auf die Fallout76.exe und "Mit Grafikprozessor ausführen > NVIDIA Hochleistungsprozessor" auswählen.

    - Das Spiel startet dann (ohne Launcher) und wenn die Server online sind könnt ihr testen ob es euer Problem gelöst hat :thumbup:


    Wenn das geholfen hat, könnt ihr in dem NVIDIA Fenster auch die Standardwerte für euer System ändern oder spezielle Regeln für die Fallout76.exe und den Bethesda Launcher einstellen - dann könnt ihr wieder ganz normal über den Launcher starten und das Spiel nutzt die richtige Grafikkarte.


    Bei Fragen fragen :)

  • Hallo Hermez,

    wenn ich die NVIDIA Systemsteuerung öffne, und auf Desktop klicke steht da nur: Desktop-Kontexmenü hinzufügen und Infobereichsymbol anzeigen. Vor beiden ist ein Häkchen.

    Und wenn ich jetzt Rechtsklick auf die Fallout.exe (nicht die Desktop-Verknüpfung) mache, steht da nix von Grafikprozessor ausführen. Sondern nur: Als Administrator ausführen, öffnen mit... oder Behandeln von Komatibilitätsproblemen.... :wacko:


    Habe Win7 und Nvidia Treiber aktuell.

  • Hi,

    hast Du denn einen integrierten Grafikchip auf Deinem Mainboard?

    Falls Du "nur" die Grafikkarte zur Auswahl hast sollte es, zumindest hier, keine Probleme geben.

    Falls Du doch einen Grafikchip auf dem Mainboard hast kann ich gerne noch ein paar Screenshots einstellen wie man die Einstellung vornimmt.

    Gib einfach Bescheid, hier oder per PN :thumbup:

  • Hey,

    ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, dachte jedes Mainboard hat nen integrierten Grafikchip.

    Jedenfalls werden mir bei allen Einstellungen bei Anzeige usw. nur die Gforce GTX angezeigt.

    Wie kann ich sehen ob ich ein Onboard Chip habe?

    Edit: Habe hinten nur einen Hdmi Ausgang und der ist an der GraKa.

  • Nordwind2


    Ist eigentlich auch so, nur Serverboards/CPU haben keine IGP (Integrated Graphics Processor, der sitzt oft in der CPU so weit ich weiß)

    Vielleicht hat Dein Board nur DVI out, das ist so eine Buchse mit kleinen quadratischen Löchern (3x8)


    Wenn Dein Monitor an der Grafikkarte angeschlossen ist, musst Du Dir keine Gedanken machen, dann wird die Onboardgrafik nicht genutzt.

  • @Nordwind

    Du hast nicht genannt welche GTX ..

    Das ist wie - Ich fahre ein Auto.. Kann ich damit Rennen fahren? :D

    Und auch keine Systemdaten Zu Prozessor, Board, Speicher...



    Es gibt immer noch mehrere Problem-Möglichkeiten


    Hast du mit anderen Games (Neuen) auch Leistungsprobleme?


    Steckt die Graka in der richtigen (Schnellen) Schnittstelle und ist diese richtig konfiguriert und hat die richtigen Treiber (Also der Bus bzw das Mainboard und dessen Komponenten - Keine Standard-Windows-Treiber)


    Wird der Dualchannel des Speichers genutzt ?


    Ist vom Hauptspeicher e.v. der Onboard Karte irrtümlich Shared_Memory-Speicher zugeteilt bzw ist die Onboard Deaktiviert ?


    Die neuesten Treiber sind oft nicht die Idealsten

    Manchmal empfiehlt es sich den gerade noch brauchbaren Treiber zu nehmen, Manchmal den Neusten.. Das muss man nachlesen


    Grätscht bei der Kommunikation e.v. der Virenscanner oder die Firewall dazwischen? Die könnte man testweise deaktivieren und im Fehlerfall einen anderen


    Wie schauts mit dem Internetzugang aus? Ping-Zeiten in Ordnung?

  • Es ist die Gtx 980.

    Aber seit gestern hängt mein PC am BIOS Startbildschirm fest und nix mehr geht.

    Ich werde mir bald ein komplett neues System holen und hoffe alles wird dann gut ^^

    Danke für die ganzen Tipps.