Body Slide zeigt nichts an

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kennt jemand das Problem oder hat ein Idee.

    (Google und YouTube waren leider nicht hilfreich)


    Ich habe das "BodySlide and Outfit Studio" per Nexus für Fallout 4 installiert. ( keine Fehlermeldung , kein Konflikt mit anderen Mods )

    Wenn ich das Programm starte werden aber leider keine "Beispiele" angezeigt, das Pulldownmenü ist leer.

    Der Data Ordner sollte aber laut Beschreibung korrekt hinterlegt sein:



    Hat vielleicht jemand eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte ?


    Vielen Dank


    VG

    Shikata

  • Dann kanns eigedlich nur daran liegen das die Dateien nicht da sind wo sie seien sollten, was komisch ist, weil alles über Vortex installiert...


    Startest du Bodyslide auch über Vortex ?

    Bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube Vortex nutzt ebenfalls ein virtuelles Dateisystem, wie ModOrganizer.

  • Es könnte sein das du in den Bodyslide Einstellungen unter Data Ordner den von dir erstellten Vortex Ordner verwenden musst.


    Ich weiß nicht genau wie Vortex funktioniert, aber es könnte sein das Vortex die Mod dateien in diesen Ordner Packt und irgendwie in game mounted, weshalb Bodyslide die Dateien nicht findet.

    Das ändern des data Ordners in Bodyslide hat dann aber auch zur Folge das die von Bodyslide generierten Meshes eben im Vortex Ordner landen.

    und ob Vortex die dann korrekt erkennt...

  • Danke für den Tip, leider klappt das aber nicht weil Vortex die Dateien in den Vortex-Ordner läd, dann diese aber beim auspacken in das Gameverzeichniss verschiebt.

    Sonst würde ja gar kein Mod funktionieren.

    Schade dann muss ich wohl mit dem Leben was andere gebastelt haben, aber naja es gibt schlimmeres :)

    Eingige geben sich ja wirklich sehr viel Mühe beim Moden.


    Auch wenn es nicht klappt, vielen Dank für die Tips.

  • weil Vortex die Dateien in den Vortex-Ordner läd, dann diese aber beim auspacken in das Gameverzeichniss verschiebt.

    Dann isses auch egal ob du Bodyslide über Vortex startest oder nicht, weil Vortex scheinbar, wie schon NMM, die Dateien quasi manuell installiert.

    Was du noch versuchen könntest wäre Bodyslide manuell zu installieren, also einfach die ordner die im Bodyslide ordner sind (FoMod, textures. Tools sowie unter umständen eine meta.ini) in den Data Ordner werfen und von dort aus starten.

  • mal ne frage hast du BS in deinem Hauptordner unter Fallout 4-Daten-Tools?Wenn ja starte es mal von da es gibt 2 Versionen einmal die Normale und einmal die 64 Version.Da aber das Tool sich in dem Ordner befinden muss ist es egal wo die Mods sind da sie direkt aus den installierten gelesen werden.Und noch zu BS Mods man muss auch die BS Daten runter laden und aktivieren nicht nur die Mods mit den Texturen.Normal findet man unter den Main Mods immer in optional ne Datei die BS Daten enthält.Da man diese auch ohne die Texturen nutzen kann.

    Zu deinem ersten Bild auf dem siehst du Dateien Ordner dort kannst du einstellen von wo die Daten gelesen werden also der Ordner wo du sie hast.Wenn du den Pfad selber erstellt hast weil Vortex dir das gesagt hat musst du den neuen Pfad eingeben damit BS die Daten findet.