Framerate im Addon Vault 88 sinkt drastisch

  • Hallo Forum,


    spiele ich in der großen weiten Fallout Welt, habe ich keine Probleme mit dem Spiel, die Framerate bleibt konstant, auch in Kampfszenen, bei 60 FPS.

    Seit gestern (?) sinkt sie auf 7 (SIEBEN!) Sobald ich mich dort hin bewege zeigt mir die Anzeige vom Riva Tuner diesen drastischen Abfall.


    Das bauen und spielen wird so zu einer Herausforderung!, Weil alles hin und her wackelt. Da wird einem richtig schwindelig. Dies geschieht wirklich nur in Vault 88.

    Weder beim Mechanisten noch auf der Insel.

    Auch dauert das aktivieren von Einstellungen, oder das Speichern sehr lange, als würden im Hintergrund viel zu viele Dinge laufen.

    Die Maus reagiert sehr zäh.


    Habe von Nexus den inoffiziellen Fallout4 Patch in deutsch drüber gelegt, aber rückgängig machen kann ich es wohl nicht, da ich es manuell gemacht habe, und vorher "dummerweise" nicht gesichert habe.

    Man soll ja niemals nie sagen, aber kann es von dieser Veränderung kommen, wenn es nur dieses Addon betrifft?

    Habe den kompletten Patch deaktiviert, auch das brachte keine Verbesserung.



    Jemand eine Idee?

    "Es gibt kein Tier, für das man so viel tut, wie für die Katz!"

    Einmal editiert, zuletzt von Catbiggi ()

  • reicht das deaktivieren über den Mod Manager nicht?

    Dann werde ich das morgen versuchen.

    Info folgt.


    Danke für die rasche Antwort

    Für weitere Lösungsvorschläge bin ich natürlich immer noch dankbar

    :-)

    ;)

    "Es gibt kein Tier, für das man so viel tut, wie für die Katz!"

  • Gelegentlich hab ich das Problem auch.. Bis hin zum Freeze..

    Mal kann ich den Mechanisten nicht spielen, manchmal sind es Höhlen in Far Harbor oder mal wieder ein Vault. dann ises wieder das RR -HQ das Ärger macht


    Oft hilft es, raus aus der Zelle, schlafen.

    Dann den PC neu starten und das Game neu laden.

    Nicht immer, aber manchmal hilft das..


    Es Ruckt dann, die Wände sind teilweise Transparent etc.. Jede Menge kagge..

    Beim nächsten Durchlauf ist wieder alles normal...


    Was auch hilft ist entrödeln..


    Alles raus aus dem Inventar was man gegenwärtig nicht braucht.

    Das hat auch schon geholfen..


    Ich hab festgestellt, dases auch oft nur eine Richtung ist in die ich nicht gehen kann . Drehe ich mich um ist wieder alles normal und ich kann die Stelle verlassen.


    Das sind die lieben Eigenheiten des Games....

    :saint:

  • Hi,

    @ raven - Danke für die Hinweise, Inventar bereinigt, ein paar Räume verschrottet... (Was mich in diesem Zusammenhang fragen lässt, warum man Vault 88 so riesig macht, und dann die Baubegrenzung nicht aufhebt...?() Aber das ist ja eine andere Baustelle!

    Alles hat keine Veränderung gebracht.


    Dann habe ich den Patch entfernt - keine Änderung

    Dann hab ich einen alten Wiederherstellungspunkt aktiviert - ging nicht (warum auch immer)

    Nun hab ich einen Runtime Fehler, (R6025) und werde MS Visual C++ aktualisieren...

    Immer Arbeit mit so einem Spiel

    Also... wenn gar nichts mehr geht, werde ich wohl eine Vault auf Spektakle Island bauen :thumbsup:

    "Es gibt kein Tier, für das man so viel tut, wie für die Katz!"

  • Wenn man den Comunity Patch Hat niemals in nem laufenden Spiel deaktivieren.Der verändert ne menge Dinge und die werden dann nicht wieder hergestellt das führt zu Bugs später.

    Was Laggs angeht und freeze da hilft wirklich oft die Werkbank leer machen und das Inventar das Spiel kommt mit zu vielen Sachen darin nicht klar.Kleiner Trick alles was man nicht wirklich braucht in einen Container neben die Bank legen.Das meiste ist in der Werkbank eh unnütz genau wie im Inventar.Fallout rät einem zu sammeln ohne ende auch wenn man die Sachen nur am Anfang braucht aber sagt einem nicht das es auch zu viel werden kann und das Spiel (nicht der PC) damit dann nicht klar kommt.Auch bauen ist eigentlich nicht der grund für FPS einbrüche sondern das Spiel was schlecht gemacht wurde.In einigen Siedlungen habe ich 5-6 mal das Limit genutzt habe trotzdem stabile 50-60 FPS in anderen Siedlungen habe ich nicht mal die Hälfte von einem Balken genutzt und schon gibt es 20-30% Einbrüche was FPS angeht.Habe auch mal getestet wann FPS einbrüche überhaupt auftreten und da kann ich sagen die sind völlig grundlos und willkürlich.3 Siedlungen gebaut nur Vanilla jeh 10 Siedler 60 FPS ein wenig gespielt und die nahe Umgebung erkundet zurück in die Siedlungen wo ich ja nichts weiter gemacht habe 10 FPS weniger.Wenn ich so weiter mache pendeln sich die FPS bei 30-40 jeh nach Siedlung ein und da kann ich dann bauen bis kein Platz mehr ist ohne das sich was ändert.Aber wie man sieht passiert das auch wenn ich gar nichts bis wenig baue also hat das bauen nicht wirklich Einfluss auf diesen FPS drop.

  • Hmmmm, dass sind ja tolle Aussichten, Aber dass sich die ganze Sache so extrem nur auf einen Ort im Addon beschränkt ist für mich schon ziemlich kurios.

    In der Werkbank befindet sich bei mir fast ausschließlich LM und Schrott zum bauen. Waffen und Kleidung / Sonstiges habe ich, wie Du vorschlägst schon in Truhen eingelagert.

    Ein paar mal den Fehler gemacht, und die Werkbank leergeräumt... "Alles nehmen?" - E - Rums - "Überladen" - Mist!


    Meine "Hauptlagerstätte" ist Sanctuary, aber wenn ich überladen war, auch in allen anderen Werkbänken. Sollte ich diese nun abklappern, und auch da Rüstungen und Waffen aus dem Inventar in Kisten packen? Wird das was ändern können? …

    werde auch das noch versuchen.

    "Es gibt kein Tier, für das man so viel tut, wie für die Katz!"

  • Hi,

    @ raven - Danke für die Hinweise, Inventar bereinigt, ein paar Räume verschrottet... (Was mich in diesem Zusammenhang fragen lässt, warum man Vault 88 so riesig macht, und dann die Baubegrenzung nicht aufhebt...?() Aber das ist ja eine andere Baustelle!

    Alles hat keine Veränderung gebracht.

    Du könntest mal testen ob dir diese Mod für große Vault 88 builds weiter hilft.

    Genutzt habe ich die allerdings auch noch nicht.

    Burnout?
    Ich hab keine Zeit für ´n Burnout!

  • Meine "Hauptlagerstätte" ist Sanctuary, aber wenn ich überladen war, auch in allen anderen Werkbänken. Sollte ich diese nun abklappern, und auch da Rüstungen und Waffen aus dem Inventar in Kisten packen? Wird das was ändern können? …

    werde auch das noch versuchen.

    Damit in Siedlungen in denen ich was mache oder die in einem Ladegebiet liegen (Wie bspw Tankstelle und Sanctuary bspw) sicher keine Probleme auftreten, nehme ich gerne "Endlager" mit eigenem Gebiet.

    bspw kann man mit dem Bunker des Mechanist nicht wirklich viel anfangen.

    Dort kann man bspw Stan Cartmans Regale aufstellen und einfach Sachen Lagern, die man nie wieder brauchen wird und man dank seiner Sammelsucht nicht liegen lassen konnte:whistling:


    In Sanctuary müsste es gehen, die Sachen in dem Erdbunker zu lagern. Also überall, was einen Ladebildschirm zum hinkommen benötigt.

    Das sollte die Gebiete nicht belasten...

    :thumbup:

  • Danke für den Tipp mit dem Bunker in Sanctuary. Werde ich ausprobieren.


    @Gladius Victorius. Ja, jetzt hab ich das Problem mit dem deaktivierten Patch. Obwohl ich den nicht im laufenden Spiel ein aus ausgeschaltet habe, hab ich nun ein paar Probleme. Z.B. kann ich keine Siedler mehr in andere Orte schicken, oder anderen Tätigkeiten zuweisen...

    Werde es mal mit einem alten Speicherpunkt versuchen...

    "Es gibt kein Tier, für das man so viel tut, wie für die Katz!"

  • Ich nutze dafür Home Plate denke mal dafür war es auch gedacht da es sonnst kaum ein Sinn macht nen Zimmer zu haben wo man Bauen kann aber ansonsten nichts anderes machen kann.Mit nem Mod von Simsettlement kann man sogar Home Plate direkt verbinden und als Hauptlager einrichten wo alle deine Siedlungen automatisch alles hinbringen was sie haben und Produzieren so sind alle Arbeitsbänke immer Leer.Will man dann bauen in den Siedlungen hat man nen Container der an das Lager angeschlossen ist und man kann alles nehmen egal in welcher Siedlung und machen was man will.


    Danke für den Tipp mit dem Bunker in Sanctuary. Werde ich ausprobieren.


    @Gladius Victorius. Ja, jetzt hab ich das Problem mit dem deaktivierten Patch. Obwohl ich den nicht im laufenden Spiel ein aus ausgeschaltet habe, hab ich nun ein paar Probleme. Z.B. kann ich keine Siedler mehr in andere Orte schicken, oder anderen Tätigkeiten zuweisen...

    Werde es mal mit einem alten Speicherpunkt versuchen...


    Der Patch ist ein Hauptmod und wird immer als Erstes geladen gleich nach den Spiel und DLC.Kein Mod darf vor ihm Geladen werden gerade weil dieser Patch so viel verändert.Besonders was Siedlungen und Arbeitsbänke angeht.Hat man den einmal in einem Save drin darf man ihn niemals mehr raus nehmen aus dem laufenden Spiel.Ich update ihn nicht mal wenn er schon in einem Save ist da mir das Risiko etwas zu vermurksen einfach zu groß ist.Der Patch ist wirklich gut hat aber auch seine Schattenseiten.

  • Ich nutze dafür Home Plate denke mal dafür war es auch gedacht da es sonnst kaum ein Sinn macht nen Zimmer zu haben wo man Bauen kann aber ansonsten nichts anderes machen kann

    Das ist fürs Bettgeflüster gedacht um den Bonus zu nutzen wenn man mit den Händlern dann handelt...

    :whistling:


    Wenn aber einer schon Probleme mit den Framerates hat, dann ist so ein Mod wie du ihn beschreibst möglicherdings kontraproduktiv da er auf sämtliche Siedlungen zugreift und richtig Rechenpower fordert (Und nicht immer macht viel Rechenpower FO4 auch schneller oder Ruckelfrei...) :/

  • Das ist fürs Bettgeflüster gedacht um den Bonus zu nutzen wenn man mit den Händlern dann handelt...

    :whistling:


    Wenn aber einer schon Probleme mit den Framerates hat, dann ist so ein Mod wie du ihn beschreibst möglicherdings kontraproduktiv da er auf sämtliche Siedlungen zugreift und richtig Rechenpower fordert (Und nicht immer macht viel Rechenpower FO4 auch schneller oder Ruckelfrei...) :/

    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/28945 ist meiner Meinung nach um einiges besser als das Vanilla System.Das einzige was Rechenpower kostet ist wenn man die Routen neu berechnen lassen will habe ich aber bisher nur 2 mal gemacht und da kann man im Terminal einstellen wie viel der Mod an Leistung nutzen soll.Berechnung geht selbst mit min in 1-2 Sekunden selbst bei 29 Siedlungen.Es ist sogar etwas Freundlicher als Vanilla da man seinen Siedler so einstellen kann das sie nicht wirklich zwischen den Siedlungen Reisen aber die Route trotzdem da ist.Das verhindert die ständigen Kämpfe wenn man in ein Gebiet Springt wo gerade einer der Versorger herum latscht.Und genau diese Kämpfe kosten Unmengen an FPS.Besonders wenn man in Siedlungen kommt bis die voll geladen sind dauert etwas und wenn dann die blöden Versorger meinen es sei lustig die 10 Supermutanten nebenan zu ärgern kann so was schnell mal in einer Dia Show enden.Das beste aber an dem Mod ist das es wirklich dein Zeug transportiert und alles zu nem Punkt bringt den du bestimmst.In den Siedlungen selber baust du dann nen Container und hast dann zugriff auf alles was sich in dem Lager befindet auch waffen und Rüstungen.Also alles was da drin ist und das in allen Siedlungen.Da das ganze aber nur geladen wird wenn man da rein schaut sind die WB immer leer und somit hat man zwar alles zur Verfügung aber wird von den laggs verschont die kommen wenn man zu viel in den bänken hat.