Fallout Miami

  • Was bekommt man wenn man Fallout 4 und GTA Vice City kreuzt? Fallout Miami, was sonst.


    Das nächste hochkarätige Modprojekte zu Fallout 4, dass sich neben Fallout Cascadia und F4NV einreiht ist Fallout Miami. Es soll Miami, Strand, Ghule mit Sonnenbrillen, Kubaner und jede Menge Story geben, aber seht selbst:



    Screenshots:

    Projektwebseite:


    http://falloutmiami.blogspot.com/

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • Jepp, bin ich auch schon drüber gestolpert, und wollte dazu noch einen Bericht erstatten... nun bist Du mir doch zuvorgekommen. :D


    Sieht in der Tat SEHR vielversprechend aus.

    Man erkennt auch vieles aus Miami sofort wieder.

    Hier haben sich die Modder wirklich schon sehr viel Mühe gegeben.


    Leider sehe ich solche Großprojekte immer etwas Kritisch in Bezug auf die Fertigstellung. :huh:

    Denn solche Projekte sind extrem Zeitaufwendig, und zerren nicht selten an der Langzeitmotivation des Teams selbst.


    Natürlich würde ich mich über solche "Free"-DLCs freuen. Wenn es dann auch noch jemanden oder ein Team gibt, das solche Projekte lokalisiert, wäre es natürlich Perfekt.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • Moin zusammen,


    das lokalisieren der Mod wird wahrscheinlich recht schwer sein, da ich denke für die Quest die Sounds noch zusätzlich auf deutsch einzusprechen recht aufwendig wäre.


    Das Einzigste was man machen kann ist die Dialoge zu übersetzen und per Untertitel einzublenden.


    Dennoch freue ich mich auf diese Mod.

  • Dachte die Mod würde nur auf PC erscheinen aber beth.net, erschien vor ein paar Tagen ein Appetitanreger für die XBox. Es ist ein Enklavenbunker, dessen Terminals einen wohl schon so ein bisschen auf Fallout Miami einstimmen und die Enklavenkontrollposten, Antennen, Betten usw. die man auch in Fallout Miami sehen wird, sind dort für den Siedlungsaufbau vorhanden:




    https://bethesda.net/en/mods/fallout4/mod-detail/4092545



    Vermute mal, es wird auf der Box ein ähnlicher Platzfresser sein wie "Beyond Skyrim: Bruma" für Skyrim aber wenn es so gut wie Bruma, werde ich da gerne Platz machen und Miami mal ausprobieren, sobald die Mod verfügbar ist. :)

    Da dieser Enklavenbunker ja übrigens ja so ein bisschen auf Miami einstimmen soll, würde ich mal vermuten, man wird in Miami keinen völlig neuen Charakter erschaffen, sondern seinen Vault 111 Überlebenden aus dem Hauptspiel in Miami "Urlaub" machen lassen und man kommt dann mit 'nem Boot hin (ähnlich wie beim Far Harbor DLC).

    Und mann jetzt mit der Appetitanregermod die Miami-Enklaventeile für seine Siedlungen im Hauptspiel nutzen kann, kann man ja auch hoffen, auch in Miami wieder ein paar Siedlungen aufbauen zu können.

  • miami ist wie cascadia und f4 new vegas so ziemlich an der spitze von dem, was ich dringend erwarte (abgesehen von fallout 5 superduperüberdrüber singleplayer)


    brandneue infos, ab wann miami startklar ist, gibts aber nicht, oder?