Bugs nach zu vielen Mods - Wie vollständige neuinstallation ?

  • Hey Leute, Ich zock nun schon seit ner weile dieses Endgeile Spiel, natürlich auch mit Mods..es lief auch bisher immer alles reibungslos (schon damals bei NV)


    Jetzt hab ich allerdings ein Problem das mich ratlos macht. ich wollte mal nach den vielen Mods das spiel einmal wieder frisch und sauber neu aufsetzen...also alle mods raus und die originaldateien wiederherstellen (eben wie bei einer Neuinstallation)


    Grund dafür waren einige Bugs mit der Steuerung und dem PipBoy (nach mods)


    Das Problem ist aber...immer wenn ich es neu runterlade und installier ist alles genau wie vorher...sogar die savegames.


    Hab schon alles verscuht...alles komplett gelöscht...alle mods, alle einstellungen einfach alles was mit FO4 zu tun hatte..aber scheinbar läd steam immer wieder ein in der cloud gespeichertes Backup runter.


    Jetzt ist meine konkrete Frage: wie kann ich das Spiel denn nun nochmal vernünftig neu runterladen und installieren ? Also wirklich Fabrikfrisch. Muss ja gehen...immerhin hab ich ja genug dafür bezahlt.


    Vielen Dank und einen Chilligen Tag :)

  • Steam-Cloud deaktivieren. Fallout 4 über die Steam-Bibliothek deinstallieren.


    Dann folgende Ordner suchen:


    Die Fallout 4-Installation findest du unter Steam/steamapps/common. Den Fallout4-Ordner dort komplett löschen.
    Die Nexus Mod Manager-Installation findest du dort wo du den Manager installiert hast. Bei mir unter D:/Nexus Mod Manager. Diesen Ordner komplett löschen.
    Die Fallout 4-Spielstände findest du unter My Games/Fallout 4. Diesen Fallout 4-Ordner komplett löschen. Es sei denn, du willst die Spielstände weiterhin nutzen, dann wäre das natürlich nicht clever. ^^ Zumindest die .ini-Dateien solltest du aber löschen!


    Dann Fallout 4 über die Steam-Bibilothek herunterladen und installieren. Anschließend wäre es sinnvoll, die Fallout 4-Installation auf eine externe Festplatte zu kopieren und dort als Vanilla-Backup zu behalten!


    Bevor du Fallout 4 komplett neu installierst, würde ich aber die Steam-Cloud deaktivieren, alle Mods über den NMM deinstallieren (von aktiven Profil entfernen) und den Data-Ordner unter Steam/steamapps/common/Fallout4 löschen. Mit Ausnahme von Shadern und ENB`s, ist alles was über den NMM hinzugefügt wurde, in diesem Data-Ordner zu finden. Dieser Schritt scheint sich für dich aber schon erledigt zu haben, da du es ja bereits deinstalliert hast... Vielleicht beim nächsten mal dran denken.


    Abschließend würde mich noch interessieren, welche Mods du denn benutzt?
    Ausschließlich Mods von NEXUS oder auch von Bethesda`s Seite?
    Installierst du Mods auch manuell?

  • Hey vielen dank für die Antwort!


    Hab ich erstmal alles wie beschrieben ausgeführt..leider kann der download ein paar tage dauern aber sobald der fertig ist probier ichs aus und berichte dann :)


    chiligen tag dir noch!

  • Hi leute hab mal eine kleine Frage stelle die lieber hier rein bevor ich einen neuen Thread erstelle.
    Ich habe leider das problem zeit dem ich das Sim settlement Mod installiert habe ich das Siedler RekrutierungsSender nicht mehr im Menü finde.
    Habs auch mal mit deaktievieren der Mods versucht hatte auch nicht geklappt, hat einer damit Erfahrung? Gibt es ne möglichkeit das hinzubiegen ohne das Spiel neu zu installieren?


    MfG: crazyman ;-)

  • Im Holoband des Mods gibt's eine Selbstzerstörungs-Sequenz die man auslösen soll bevor man den Deinstalliert soweit ich mich erinnere...


    Es gibt auch einen Mod der verschwundene Sachen im Baumenü wieder herstellt.


    Dazu bitte SUFU (Brauchte ich noch nie, aber die Lösung gibt es)