Stecke bei DIMA level 5 fest.

  • hallo, ich bin am Ende vom level 5 Dima. Aber mir fehlt der letzte relais den man drehen kann. Und ich hab sonst keine. Hab auch überall geschaut ich hab alle kästchen sogar gesammelt. Kann das ein Bug sein?? Komme bei der Story quest nicht weiter. :cursing:

  • Zugegeben, die Quest ist etwas knifflig. Ich habe an der Stelle auch festgesteckt.
    Mir hat damals dieses Video sehr geholfen:

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • Was meinst du mit drehenden Relais? Da war keines notwendig. Nur die normalen Relais, welche sich nur nach rechts, links drehen lassen.
    Arbeite dich einfach von einem zum nächsten vor und überlege dir, wie der Weg zur nächsten Insel logisch laufen sollte. Dann ergibt sich das von selbst.


    Ich fand die Idee des Rätsels sehr gut aber die Tatsache dessen, dass man alle fünf Level lang nicht speichern darf und gerade die sinnlose Überzogenheit des fünften Levels hatten mich gen Ende doch echt sauer gemacht. Es war sehr spät abends, ich wollte nur mal "schnell" fertig werden und das war im dritten Level. Und ich wurde immer wütender und wütender auf diese Level weil diese machbar...aber so nervig waren. Und gerade das fünfte war wirklich überzogen. Ich hatte es ohne Lösung, selbst, geschafft aber am Ende hätte ich den Entwicklern für den fünften Level echt ein paar schlimme Hämorriden gewünscht X(

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst“
    Evelyn Beatrice Hall

    3 Mal editiert, zuletzt von MALKAV_1337 ()

  • Eben den. Den man nach links uns rechts drehen kann. Auch diesen Video kenne ich. Hab auch alles so gemacht wie er. hab den strahl auch bis zu Ende. Nur der letzte relais brauche ich dann wäre ich durch. Aber ich hab keine! Und ich finde in der gesamten arena keins! Ich kann diesen Level nicht mal neu starten. Wenn ich rausgehe und reingehe gehts da los wo ich sie gelassen habe.

  • In dem Fall weiß ich leider nicht was ich sagen soll. Ich hatte überall alles aufgesammelt und zu jeder Insel einen Steg. Und bei mir hatte es perfekt geklappt. Vielleicht baust du alles zurück bis zum Ausgangspunkt (sammelst alles auf) und baust von dort die Verbindung neu laut der Anleitung im Video?


    Ich weiß leider wirklich keine Details aus meinem Durchlauf da es eben spät war und ich es nur noch schnell durch wollte. Also hatte ich es irgendwie hingebkommen und direkt wieder alles im Traumland vergessen :pooh:

    „Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst“
    Evelyn Beatrice Hall

  • Ich kann mir kaum vorstellen, dass eins der Teile fehlen soll. Bist du denn auch den richtigen Weg gegangen?


    Bei der letzten "Insel" gibt es übrigens 2 dieser Decoder, einen auf normaler Höhe und einen ganz oben. Den kann man schon mal leicht übersehen.


    Wenn du aber wirklich ALLE Decoder gefunden haben solltest, vielleicht hast du dann einen versehentlich in dein Inventar eingelagert?!

  • ich hab den letzten Insel aufgelöst, dadurch war da nur noch ein decoder drin. Bevor ich den firewall aufgelöst hatte waren es 2. nach der zerstörung von firewall war dort nur noch einen.
    In der video sehe ich, der spieler zerstört den firewall, dann findet er noch einen danach. bei mir ist da aber nichts! Insel leer. nein im Inventar ist 0.

  • Ich weiß, aber nachdem ich Firewall zerstört hab war nur einer da. Der andere der drin war war weg. ich bin ganz sicher ist n bug. Was soll ich nun tun?? ich kann den mist auch nicht von vorne beginnen. kann durch cheat auch ned weiter, ich spiele auf Ps 4.


  • Ich fand die Idee des Rätsels sehr gut aber die Tatsache dessen, dass man alle fünf Level lang nicht speichern darf und gerade die sinnlose Überzogenheit des fünften Levels hatten mich gen Ende doch echt sauer gemacht.

    Wenn ich nicht irre, so kann man doch jederzeit die Simulation abbrechen (muss man ja nur ins Leere hüpfen) und genau zu dem speziellen Fortschritt wieder einsteigen. Und außerhalb der Simulation kann man doch speichern, oder?


    Ich finde die Idee, Verschlüsselungscodes auf diese Weise zu symbolisieren, richtig gut. Hat mich von der Atmosphäre sehr an Tron erinnert.

  • Ja, die Simulation speichert sich von selbst. Man steigt an genau dem Punkt ein, an dem man sie verlassen hat.


    @wowpoliss:
    Wie viele Decoder hast du denn?
    Wenn ich mich recht erinnere, braucht man 6 Stück.


    @MuttaGen:


    In diesem Video sieht man (bei Minute 20:12), dass in der letzten Firewall nur EIN Decoder drin ist.
    Der oben drauf ist ja nur dazu da, um die Firewall zu knacken und verschwindet dann.




    Edit:
    Lese gerade in einem anderen Thread, dass das 5. Puzzle gar nicht gebraucht wird, um die Quest abzuschließen.
    Damit bekommt man nur die Fundorte der Marine Rüstung. Ich konnte das 5. ja auch nicht abschließen, da sich meine Viecher weigerten,
    die letzten 20% abzuholen. Konnte die Quest trotzdem abschließen.

  • ich habe es so gemacht wie in dem video im zweiten beitrag, aber es passte bei mir am ende auch nicht. der strahl war am ende zu hoch, wobei man ja eigentlich keinen großen einfluss darauf hat wie er am ende rauskommt. entweder hätte ich auch einen decoder mehr gebraucht, oder irgendwie umbauen. das hat dann funktioniert. der strahl musste an der stelle abgefangen werden und 3 blöcke tiefer umgeleitet werden.


    f2t1p164n112_evPHkfNp.png


    das beste ist aber, ich wollte ein ingame screen machen und habe dabei versehentlich F9 gedrückt. :D
    jetzt darf ich 3,4 und 5 noch einmal machen. f2t3p111n154.gif

  • Ich weis jetzt nicht ob es eine grosse Hilfe ist, aber ich habe am schluss auch festgestellt das mir am schluss eines fehlt.


    Alledings muss ich jetzt sagen das ich nicht nach dem Video gegangen bin sondern es selber gelöst habe.


    Es gibt 2 Decoder die etwas "versteckt sind.
    Der eine der oberhalb der Firewall sitzt (was hier schon angesprochen wurde) und der andere gleich wenn man sich am Startpunkt umdreht und schnurgerade zur letzten Dateninsel geht (zweimal Wege bauen).
    Dort sind einige Datenblöcke die man ja abbauen kann. Allerdings habe ich anfangs nicht immer alle abgebaut und erst am schluss gemerkt das sich ein Decoder under den Blöcken versteckt hat!
    Erst als ich am schluss nochmal durchgegangen bin und alles abgebaut habe was zum abbauen war hab ich den Decoder entdeckt. Vielleicht is bei dir genauso?


    Hoffe das hilft vielleicht etwas.

    :crazy: Zwangsstörungen sind auch im Postnuklearen Boston ein Thema!!
    Bestes Beispiel..... Preston: "Eine weitere Siedlung braucht deine Hilfe"
    :wayne:
    Schreibt ihn nicht ab... lernt Knebeln!!
    :oops: