Logan Quimby

  • Name:
    Logan Quimby



    Alter:
    30



    Geschlecht:
    Männlich



    Gruppierung:
    Neutral



    Position:
    Früherer Soldat und Polizist in der RNK



    Herkunft:
    Shady Sands ( Hauptstadt der RNK)



    Waffen:
    Sturmgewehr, 10mm Pistole, Kampfmesser



    Fähigkeiten:
    Logan kennt sich durch seine Zeit als Soldat und Polizist sehr gut mit Waffen aus. Er kann auch verschlossene Türen öffnen jedoch nur wenn man diese auch eintreten kann.
    Durch die Zeit beim Militär und durch diverse Feuergefechte hat er sich hier und da ein paar Tricks der Sanitäter abschauen können.


    Logan kann nichts mit der Modernen Technik anfangen selbst das einfachste Terminal bereitet ihn Probleme und er hält Energiewaffen für zu gefährlich als das er sie freiwillig Einsätzen würde.




    Aussehen:


    Logan ist an die 2 Meter groß und muskelbepackt. Er hat es sich angewöhnt eine Glatze rasieren zu lassen nur an seinen Augenbrauen kann man erkennen das er braunes Haar hat. An den Narben in seinen Gesicht kann man erkennen das er schon einiges einstecken musste. Am auffälligsten ist jedoch eine tiefe Narbe die sich quer über sein Rechtes Auge zieht.
    Er trägt noch seine alte RNK Kampfrüstung die er aus seiner Zeit in der Armee erhalten hatte. Man sieht auf der stelle das er das RNK Logo darauf mit roter Farbe durchgestrichen hat.



    Persönlichkeit:
    Logan ist kein Mann der großen Worte er ist eher verschlossen und er braucht seine Zeit um mit neuen Bekanntschaften warm zu werden. Für ihn ist jeder Fremde ein möglicher Feind der ihn an den Kragen will deshalb schießt er lieber zuerst bevor er anfängt Fragen zu stellen.
    Durch seine Zeit in der Armee leider er an Posttraumatischen Stress selbst das knallen eines Nuka-Cola Kronkorkens kann aus ihn eine in alle Richtung schießende Killermaschine verwandeln der seine Befehle an imaginäre Soldaten gibt. Er ist den Alkohol nicht abgeneigt manchmal ist es für ihn die einzige Möglichkeit den Schlaf zu finden da er sonst seinen Gedanken erliegt. Logan hat einen Überdurchschnittlichen Beschützer Instinkt und würde für seine Freunde und in Not geratene sein Leben geben.
    Er hasst Roboter über alles. Ein durchgedrehter Mister Handy hat vor vielen Jahren Logans Vater getötet. Am liebsten würde er seit diesen Tag jeden laufenden Haufen Schrott der Piepst den Stecker ziehen.



    Geschichte:
    Logan ist in der Hauptstadt der Republik Neu Kalifornien geboren und aufgewachsen. Sein Vater war ein angesehener Polizist und seine Mutter führte einen eigenen Kleinen Lebensmittelladen. Sein Vater brachte ihn schon sehr früh bei sich selbst und andere mit einer Waffe zu schützen. In diesen Tagen hat er seine Leidenschaft für das schießen entdeckt und er trainierte fast täglich nach der Schule mit seinen eigenen Luftgewehr das er zum 9ten Geburtstag erhalten hatte. Im Alter von 11 Jahren musste Logan mit ansehen wie sein Vater von einen Mister Handy der eine Fehlfunktion hatte umgebracht wurde. Nach den tot seines Vater wurde Logan sehr Introvertiert und zunehmend schlechter in der Schule. Seine Mutter starb als Logan 17 jahre alt wurde. Sie überraschte Raider die ihren Laden ausraubten darauf hin wurde seine Mutter erschossen. Die Täter wurden trotz der Zeugen nie gefasst.


    Nachdem er 18 Jahre alt wurde trat er der Armee bei und wurde 3 Jahre später beinahe bei einen Raider Hinterhalt getötet. Er verlor bei diesen Gefecht 3 seiner Freunde und seinen kleinen Finger an der linken Hand. Nachdem er wieder Fit war quittierte er seinen Dienst in der Armee und ging zurück nach Shady Sands wo er eine Stelle als Polizist annahm.
    Allerdings kündigte er schon nach 2 Jahren da es in der Stadt zu viele Erinnerungen gab die er nur noch vergessen wollte und beschloss in das Ödland Richtung Osten zu ziehen.


    Er zog mit einer Karawane nach New Vegas und machte dort ein paar Jobs als Söldner und Rausschmeißer in den Casinos. Nachdem er immer öfter mit den Securitons aneinander geriet wurde er vom Strip geschmissen. Er lebte noch eine kurze Zeit in Freeside als er Gerüchte hörte das drei zwielichtige gestallten Überfälle in der nähe der Highways verübten. Die Beschreibung passte zu den Raidern die damals seine Mutter töteten. Er beschloss diese Typen zu suchen und sich zu Rächen. Allerdings musste er feststellen das die Raider bereits weiter Richtung Osten gezogen sind direkt in das Gebiet der Legion. Er hatte durch seine Zeit in New Vegas schon einiges über die Legion gehört und beschloss deshalb nur die kleinen Straßen zu benutzen da er nicht mehr Aufmerksamkeit erregen wollte als nötig jedoch blieb er den Tätern dich auf den Fersen. So blieb er einige Jahre in Bewegung und bereiste die Ruinen der früheren USA mit einen klaren Ziel vor Augen.


    Kurz vor Pittsburgh schaffte er es schließlich die Mörder seiner Mutter einzuholen. Jedoch schienen die Raider Wind davon bekommen zu haben das sie verfolgt wurden. Sie legten falsche Spuren die ins nichts führten so das Logan gezwungen war erneut die Fährte aufzunehmen. Sie machten es ihn aber nicht sonderlich schwer die Spur wieder zu finden. Sie erzählten jeden der es wissen wollte das sie Richtung Osten unterwegs waren. Getrieben von den Gedanken an Rache und durch die Verspottung der Raider erreichten sie schließlich das Commonwealth wo Logan sein Endspiel vorbereitete.

  • Oi oi willkommen im ROG mein Lieber =D


    Ich hab mir deinen Charakter eben durchgelesen und festgestellt, dass er hier und dort schon recht gut ist. Mir stellt sich noch die Frage, warum sein Vater von Mr. Handy getötet wurde. Gab es einen größeren Anlass warum das passiert ist?


    Ansonsten kann man eigentlich seinen Verlauf ziemlich gut nachvollziehen. Vielleicht hier und dort hätte man noch bisschen ausschmücken können aber okay.


    Was mir noch ins Auge sticht ist die Formulierungen deiner Sätze. Sie weißen manchmal grobe Grammatikfehler und vor allem Rechtschreibfehler auf. Vielleicht deinen Text zuvor in Word oder einem anderen, kostenlosen Programm korrekturlesen lassen dann abschicken.
    Es geht mehr um den Lesefluss der darunter leidet weniger, dass ich dir auf die Nerven gehen will xD


    Ich warte noch ab was Shya dazu zu sagen hat.

  • Gleich zum Anfang muss ich sagen das ich ein kompletter Neuling bin was RPG's angeht ^^


    Ich wollte gestern schon hier und da ein paar Sachen ausbessern jedoch hat mir nach der Arbeit die Motivation gefehlt. Allerdings kann ich das ganze morgen noch mal in Angriff nehmen so das man die Geschichte besser nachvollziehen kann.


    Zu den Thema Mister Handy kann ich nur dazu sagen das dieser eine Fehlfunktion hatte und der Vater zur falschen Zeit am falschen Ort war. Aktuell bin ich am überlegen ob ich den Part als Polizist komplett heraus nehme da ich selbst nicht so genau weiß ob das ganze in das Bild hinein passt.


    Außerdem war ich noch nie ein großer Schreiber. Ich schreibe zwar hin und wieder sehr gerne aber meist nur für mich selbst oder für ein paar Freunden die sich dafür interessieren. :)


    Keine sorge das ist nur konstruktive Kritik von deiner Seite aus die nehme ich dir nicht übel. ^^
    ------
    EDIT: Hab das ganze überarbeitet. Ich hoffe das man der Geschichte jetzt besser folgen kann.

  • Ich vertrau auf jason und stimme zu. Freu mich schon von dir zu lesen. Möchtest du am Wettbewerb teilnehmen? Dann einfach PN/konversation an mich :)


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!