Das wusste ich gar nicht - neue Einblicke aus dem Spiel

  • Todeskrallensteak wäre auch lecker gewesen :evil:, aber darauf hatte ich keine Lust zu dem Zeitpunkt.

    Man krigt ja auch nichts dafür soweit ich das in Erinnerung habe..

    Also hab ich dem Mr Handy soviel rausgeleiert wie möglich war dank Traubenmentats :saint:

    Dann hast du es falsch angestellt.

    Ich bekomme für jedes Ei KK.

    Ich weiß zwar die Summe grad nicht, aber es währe weit aus leichter gutes Wasser zu verkaufen, als nen Todeskrallen-Ei zu suchen.

    -frei nach Michael Ende-
    "hinter jeder Tür lauert eine neue Realität"

  • Sorry

    Falsch ausgedrückt, man krigt ja nix dafür außer XP wenn man Mamma das Ei zurückbringt


    Ich glaube wenn mans zurückbringt legt man das ab, dann holt die Kralle das und man gibt Fersengeld...

    oder so..


    nur 1x gemacht....


    Von diesem Mr.Handy-Koch krigt man noch 1 Rezept für die Kochstation und eben Kronkorken.



    Schon mal Nachts nach dem Vor Ort Schlafen diese Mission gespielt? :D

  • ich hab die chem händlerin Stash gestern abend das erste mal überhaupt nähe hesters consumer robotics getroffen. leider war sie recht kurz angebunden bei den dialogen und sie als händlerin zu verpflichten war schon gar nicht möglich...hätte ja sein können...


    kurz darauf treff ich sie doch glatt ein zweites mal, unterhalb der hängebrücke bei tenpines bluff. ich kam leider ein paar augenblicke zu spät, denn sie hatte aber gerade eine schiesserei mit rust devils. ein paar maulwurfratten waren grad auch noch dabei. jetzt liegt sie im dreck. schade, ich hatte das gefühl das da noch irgendwas in der story mit ihr, simon und lexa (das sind ihre begleiter) steckt.

  • So 'ne einmalige Begegnung hatte ich vor ein paar Monaten mit Skinny Malone. Da gibt's ja ganz in der Nähe des Drumlin Diners dieses verlassene Haus, in denen es jede Menge Zufallsbegegnungen gibt und deshalb statte ich dem haus immer wieder mal einen Besuch ab.

    Und als ich dann die Rekrutierungsquest für Nick Valentine gemacht hatte, war in dem Haus dann auf einmal Skinny Malone, von seiner Gang entmachtet und rausgeworfen und nun mittel- und obdachlos aber sich vollkommen sicher, das er bald sein großes Comeback haben würde. :D

    Was mir bei der englischsprachigen Community übrigens aufgefallen ist, dass das Casual Outfit für Damen da recht unbeliebt ist und oft durch Mods so überarbeitet wird, das aus der sexy retro-80er Hose ein langweiliges 50er Jahre Kleid wird.

    Habe ich nie so nachvollziehen können, dass das Vanilla Casual Outfit so unbeliebt bei den Fans ist. Passt zwar nicht so richtig in die Fallout Welt mit seinem 50er Jahre Flair rein aber ich find' das Casual Outfit schön 80er Jahre retro (so wie gehobene US-Damen halt in den 80ern in Miami oder Kalifornien rumgelaufen sind). ;)

  • oh schade, hätte ich auch gern mal gemacht, aber ich hab Skinny Malone umgelegt. Einmal zu lange nicht geantwortet und schon ging die Schiesserei los in dem vault, wo ich nick fand...


    wen ich ebenfalls noch nie gesehen habe, geschweige denn gehört ist fred o connell. lief mir grad eben über den weg nähe kingsport leuchtturm. war in begleitung eines söldners. war nicht feindlich gesinnt und sagte nur: habe keine vorräte dabei, gehe zu vault 81


    mit den zufallsbegegnungen kanns gern weitergehen. den gelehrten möcht ich endlich mal unterwegs treffen, damit ich einen guten waffenhändler in einem dorf habe

  • Ich hab noch nie gesehen/mitbekommen, wenn das UFO die Bruchlandung macht.

    Aber Piper hat es life kommentiert, hab es zwar noch nicht besucht; bin aber sehr sicher das es gelandet ist.

    -frei nach Michael Ende-
    "hinter jeder Tür lauert eine neue Realität"

  • Ich hab noch nie gesehen/mitbekommen, wenn das UFO die Bruchlandung macht.

    Ich glaube das ist in der Form auch nicht möglich, da das Event wohl nur außerhalb des Sichtbereiches getriggert ist/wird, und anschließend die entsprechende Zelle ausgetauscht wird.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • meint ihr den einschlag des ufos in den boden? das ist nicht zu sehen? oder den überflug?

    Den Überflug kann man sehen, wenn man schnell in die richtige Richtung schaut... man sieht auch wie das Ufo runtergeht und eben eine "Explosion".
    Man sieht nur eben nie den Absturz und Crash als solches, da das Event immer nur in entsprechender Entfernung triggert.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1

  • Habe den Ufo-Absturz auch gesehen, aber wie Jay_Bee schreibt, nur den "Flug" und den Einschlag. Bin danach einfach direkt in die Richtung gelaufen und hab geholt, was es zu holen gab^^


    Den Gelehrten und die anderen Stufe-4-Händler suche ich auch nach 350 Stunden immer noch. Ich hab zwar die Klamottenhändlerin, die ist ja einfach zu finden, und den Vault-Tec-Mitarbeiter sowie Tina De Luca, aber die anderen fehlen alle. Die wollen bei mir auch nie bei MedTecResearch auftauchen oder sonst einem Spot. Aber man liest ja oft genug, dass die verbuggt seien.

  • die sache mit dem gelehrten bzw allgemein einigen zufallsbegegnungen wie dem lächelnden larry usw usw....dazu hab ich mal irgendwo in einem englischen forum was recht interessantes gelesen. und zwar sei es so, dass an vielen spots, an denen diese begegnungen eben stattfinden würden, diese durch begegnungen mit irgendwas aus dem automatron - dlc ersetzt würden.


    das soll heissen: das spiel hat an diversen spots diese begegnungen zwar vorgesehen, durch automatron kommt es dann aber sehr sehr oft vor, dass dann dort eben nicht einer dieser sonder-npc´s auftaucht, sondern eben nur eine roboter-gang oder eine gruppe rust devils.


    (wenn es denn wahr ist...)


    wenn ich das spiel nochmal von vorn beginne, werde ich automatron mal ausschalten. bin gespannt, ob sich dann was ändert

  • Das habe ich noch nicht gewusst! Würde aber zumindest erklären, warum an mindestens dem einen Spot (Uferstrasse westlich er Cambrigde Polymer Labs) fast immer ne Rust Deviel Truppe aufgetaucht ist. Weitere Triggerpunkte sollten beim Westing Anwesen (nordwestlich am Ufer, kleine Sandinsel im Wasser), da kam zwar öfter mal was, aber nach 3-4 Versuchen gar nix mehr, und eben bei MedTecResearch, aber da kommen immer nur Ghule wenn überhaupt etwas auftaucht. Auch beim Lagerfeuer bei der Mass Fusion Schutzhütte kommt nie was dabei raus, 90% einfach leer oder dann ist nur der nutzlose Doc da.


    Ich habs bisschen aufgegeben. Nur deswegen nochmal neu Anfangen und so schnell mal 180 Stunden Spielzeit abschreiben mag ich nicht. Da freunde ich mich dann glaub lieber mal mit den Consolebefehlen an, obwohl ich eigentlich auch das nicht will :P


    Das DLC nachträglich ausschalten geht nicht, oder? Zumal ich Automatron bereits abgeschlossen habe. :hmm:

  • Das DLC nachträglich ausschalten geht nicht, oder?

    Ich glaube nicht. Möglicherweise kann man einzelne DLCs über Steam deinstallieren.

    Lieben Gruß Jey Bee
    2i6kti0.jpg 4qfz2c.jpg

    Mein System: AMD Phenom II X4 965 @3,42 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GTX 660 - 3 GB DDR5, Windows 7 Ultimate x64 SP1
    2. Rechner: Intel Core 2 Duo E6550 @2.33 GHz, 8 GB DDR3, GeForce GT 710 - 2 GB DDR3, Windows 7 Ultimate x64 SP1