Das wusste ich gar nicht - neue Einblicke aus dem Spiel

  • So , habe meine richtige Lorefirendly Modmischung gefunden . Die meisten sind nur Config Mods wie Homemaker etc die einfach nur Mechaniken und den Baumod erweitern , aber auch die Lorefriendly Waffen aus dem Fallout Universum von Deadpool.


    Naja hier einmal einige neue Eindrücke mit neuem Chara

    Was ist schon ein Manne wert , der außer sich sonst garnicht's ehrt , der sein Haupt niemals in Demut neigt und Unrecht sieht und es verschweigt , den müsst er auch das größte geben ,aufrecht schied er aus dem Leben , den was ist seine Wenigkeit , für Freiheit , Recht und Einigkeit.

  • Zum Thema das wusste ich gar nicht: Wiedermal eine neue, bzw. mir unbekannte Location gefunden: Warren Theatre, zwar keine besondere Beute drin, trotzdem, wie oft ich da wohl schon dran vorbeigelaufen bin, ohne es zu bemerken?

    Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.

  • Mal nen paar weitere ...

    Was ist schon ein Manne wert , der außer sich sonst garnicht's ehrt , der sein Haupt niemals in Demut neigt und Unrecht sieht und es verschweigt , den müsst er auch das größte geben ,aufrecht schied er aus dem Leben , den was ist seine Wenigkeit , für Freiheit , Recht und Einigkeit.

  • Bulldoc87 Öhm, da hast du aber sicher Mods in den Bildern abgebildet. Ist das denn so richtig? Ich meine nur, weil da ja "nicht das Spiel" gezeigt wird, sondern Mods die das Spiel verändert haben. Oder? ;)


    Ist mir gerade nur so aufgefallen, ist nicht böse gemeint.

    Hüte dich vor der Gattung NPC!
    Er wird seinen Nachbarn morden, nur
    um in deinem Questlog stehen zu dürfen!


    Meine Homepage

  • Bulldoc87 Öhm, da hast du aber sicher Mods in den Bildern abgebildet. Ist das denn so richtig? Ich meine nur, weil da ja "nicht das Spiel" gezeigt wird, sondern Mods die das Spiel verändert haben. Oder? ;)


    Ist mir gerade nur so aufgefallen, ist nicht böse gemeint.


    Ohne Mod's ist Fallout 4 ziemlich leer , lustiger weise sind von den 65 die laufen 40 die eigentlich nur die Mechaniken und das Baumenu erweitern , also Sachen aus Vanilia Baubar und Spielbar machen , dazu dann Klamotten und Waffenmods die Waffen von Fallout New Vegas und Fallout 1 - 3 hinzufügen.

    Was ist schon ein Manne wert , der außer sich sonst garnicht's ehrt , der sein Haupt niemals in Demut neigt und Unrecht sieht und es verschweigt , den müsst er auch das größte geben ,aufrecht schied er aus dem Leben , den was ist seine Wenigkeit , für Freiheit , Recht und Einigkeit.

  • was ich auch noch nie hatte...


    zum lockermachen spielte ich einen kleinen preston-nebenauftrag: rette den entführten siedler aus county crossing von den raidern in revere beach station


    als ich unten im schacht der beach station ankomme denk ich mir: äääh....ein brahmin? hier unten im hinteren ende der ubahn-station?! ?(:S


    was war passiert? die raider (bzw der zufallsgenerator) hatten wohl genau jenen siedler entführt, den ich als versorger eingeteilt hatte.


    das ist mir weder je passiert noch dachte ich überhaupt daran, dass das überhaupt gehen würde 8|

  • Ansichtssache! Meiner Meinung nach wird einem viel geboten. Ja ok, ein paar Sachen fehlen mir auch. Aber leer? Neee! :)


    Wenn du wirklich die Fallout Lore kennst , fängst du halt an nach fehlenden Waffen wie das R91 oder Wattzlaser rifle zu suchen. In Fallout waren mir bsp zu wenig Waffen btw Projektillwaffen waren hier auch eher was für'n Arsch - die Kampfflinte und das Kampfgewehr bsp waren ja die ein und die selbe Waffe , und das *Sturmgewehr* sah eher aus wie ein Tragbares Maxim Gewehr aus dem ersten WK , obwohl es schon lustig ist , da dass R91 eingeplant war . wenn du bei diomondcity mal auf das Schild vom Waffenverkäufer schaust , da ist es abgebildet.

    Was ist schon ein Manne wert , der außer sich sonst garnicht's ehrt , der sein Haupt niemals in Demut neigt und Unrecht sieht und es verschweigt , den müsst er auch das größte geben ,aufrecht schied er aus dem Leben , den was ist seine Wenigkeit , für Freiheit , Recht und Einigkeit.

  • Zum Thema das wusste ich gar nicht, oder eine kleine Trivia zum Spiel: Eddi Winter ist gestern gestorben.


    Na gut, eigentlich ist es James „Whitey“ Bulger und Anführer der Winter Hill Gang, der gestern mit 89 gestorben ist und wohl als Vorlage für Eddy Winter diente:

    Die Winter Hill Gang ist eine von hauptsächlich Irischamerikanern und teils Italoamerikanern dominierte Bande im organisierten Verbrechen der Metropolregion Greater Boston (Massachusetts). Den Namen erhielt die Gang in den 1970er Jahren von Journalisten des Boston Herald, da die ersten Aktivitäten der Bande ihre Ursprünge aus dem Bezirk Winter Hill in Somerville nördlich von Boston kommen. Die Bande hatte ihren größten Einfluss von 1965 bis 1979. Ihr berüchtigster Anführer James „Whitey“ Bulger stand 1999 bis 2011 als chronologisch 458. Person[1] auf der Liste der zehn meistgesuchten Flüchtigen des FBI und auf seine Ergreifung waren 2 Mio. US-Dollar ausgesetzt.[…]

    Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.

  • Wenn man einen Handelsposten baut, kommen die Händler halt bis Far Harbor. Ob per Jetski oder Ruderboot... keine Ahnung wie genau :D

    Krieg, Krieg ist immer gleich: Städte werden in Schutt und Asche gelegt, Menschen sterben reihenweise und man findet keine anständigen Haarstylisten mehr, von Pedikürensalons ganz zu schweigen.

  • das lief so:


    bunker hill --> kessler mission --> dann waren die karawanenstützpunkte zum selberbauen im baumenü freigeschalten --> dann einen karawanenstützpunkt bei der dalton farm errichtet....et voila....neben cricket und co ist irgendwann mal carla als gast da..


    edit: da war grad wer schneller :thumbup:

  • Vim Fabrik auf der Insel Far Harbor ist einer im Keller eingesperrt wenn mich nicht alles täuscht. Grun ist glaube ich sein Name.


    Gerade noch gesehen, habe ein Bild von ihm in meinem Profil bei meinen Bildern :rolleyes: