Was haltet ihr von Nahkampfwaffen?

  • Ja, Spectacle Island ist gross. Viiiieeeeel Ausstellungsfläche. Bei jedem Umlauf denke ich, nun isses aber mal gut. Und zack, fang ich wieder an zu bauen und zu dekorieren.

    "Listen to me. When the time comes, you gotta run and don’t look back. This is over."

  • Kommt bei mir auf das Game an. Wenn ich Fallout 4 spiele, dann lieber nur Schießeisen. Bei Skyrim zum Beispiel spiel ich lieber mit Schwertern und manchmal mit Bögen.


    Apropos Bogen. Da fällt mir noch eine lustige Geschichte ein. Ich hatte vor Zeiten mal eine lange Zeit Splinter Cell gespielt. Als ich dann bei Skyrim als Assassine mit meinem Bogen in die Schatten zurück ziehen musste, hockte ich unter einem Holzgerüst und drückte wie wild die R-Taste und dachte dann immer: "Warum lädt der nicht nach?" :D

    Hüte dich vor der Gattung NPC!
    Er wird seinen Nachbarn morden, nur
    um in deinem Questlog stehen zu dürfen!


    Meine Homepage

  • Ich selbst nutze selten Nahkampfwaffen, da mir die zu langsam sind, dafür immer Unarmed mit Eisenfaust.

    Ich habe immer Nagelschlagring, Powerfaust und manchmal auch diese Kralle aus Far Harbor dabei, neben Schrotflinten und Combat-Rifle, sowie Antimaterie-Rifle. Ausserdem habe ich noch eine unsichtbare Faust, die ich nutzen kann, um in der PA von Ranged auf Faustkampf umzuschalten. Meiner Begleiterin Cait habe ich den 1955er-Baseballschäger und einen Enterhaken aufgerüstet.

    Zum einen spart es Ammo, zum anderen finde ich es lustig, irgendwelchen Raidern die Sch.. rauszuprügeln.

  • Gibt ja für jede Waffe so eine legendäre "Aufbesserung" - die dropen aber ein per Zufall

    bis auf

    Moin, nein es gibt zig Legendäre Waffen, die nicht per Zufall droppen, die alle in der Gegend rumliegen. Dann gibt es welche per Quest und vom Händler..auch die Level 4 Händler der Siedlung nicht vergessen...

    etc...


    Grüße

  • Moin, nein es gibt zig Legendäre Waffen, die nicht per Zufall droppen, die alle in der Gegend rumliegen. Dann gibt es welche per Quest und vom Händler..auch die Level 4 Händler der Siedlung nicht vergessen...

    Das macht in etwa 5% aller möglichen Waffen mit "*" aus die man bekommen kann - der "REST" ist halt nur via "Monster umhauen" zu bekommen

    :orc:

  • Zitat

    Das macht in etwa 5% aller möglichen Waffen mit "*" aus die man bekommen kann - der "REST" ist halt nur via "Monster umhauen" zu bekommen


    Ich weiß jetzt nicht genau wie du rechnest, durch Monster Umhauen kannst du unendlich viele Legendär Waffen bekommen. Legendäre Gegner "wachsen" nach. Es macht schon einen Unterschied, ob du 100 Leg.W bekommst, oder die Runde nochmal rumgehst und 200 hast... Es gibt nur eine absolute Zahl von legendären Waffen die rumliegen. Diese "wachsen" auch nicht nach...


    Wenn man im Startgebiet mit L50 unterwegs ist...dann fallen die normaler Gegner bei anschauen um, und die Legendären muss man mal anzwickern... ;)


    Ich wollte damit nur sagen, es gibt mehr als eine zu finden. (auch mehr als 2)


    Grüße

  • Leider merke ich gerade wieder, dass die Nahkampfwaffen generell schlecht für einen ultraharten Überlebensmodus geeignet sind. Dabei habe ich meine Stärke inzwischen voll hochgelevelt, Eisenfaust und Big Leagues ebenfalls und eigentlich kann ich kaum eine andere Waffe als meine Furious Powerfist verwenden. Das ist die von Swan, die mit jedem aufeinander folgenden Schlag den Schaden vergrössert, damit geht fast alles kaputt, das ist mt Garantie die beste Nahkampfwaffe im Spiel.

    Hingegen ist ein Enterhaken mit einem +25%-Bonus kaum noch nutzbar, genauso wie die Klaue aus Far Harbor, die zwar geil aussieht, aber von der ich noch keine legendäre Ausgabe gefunden habe. Von Nagelschlagringe sprechen wir gar nicht, obwohl ich da eine mit Blutungsschaden-Bonus habe. Für kleine Ghulchen okay, wenn ich sowieso bis oben hin voll mit Psycho und Alk bin, für alles andere überflüssig.

    Bin gerade mit Cait unterwegs und die wechselt die Waffen ziemlich gut. Habe ihr Ranged-Waffen von ein paar Kalibern gegeben, ausserdem einen Enterhaken, eine Powerfaust und den 1955er-Baseballschläger, alles bis oben hin upgegradet. Und zwischendurch wechselt sie mal auf den Enterhaken, aber den Baseballschläger scheint sie zu lieben, hingegen nimmt sie die Powerfaust nie.

    Das mache ich übrigens immer so mit den Begleitern, alle kriegen eine kleine, aber feine Waffenauswahl aller Kaliber, die ich weniger nutze, und dazu Nahkampfwaffen und ich lade jeweils die Schrott-Mun bei denen ab, lasse sie selbst entscheiden, was sie nehmen. Finde es jeweils lustig, wenn Cait die Ghulper fliegen lässt.

  • ...

    Bin gerade mit Cait unterwegs und die wechselt die Waffen ziemlich gut. Habe ihr Ranged-Waffen von ein paar Kalibern gegeben, ausserdem einen Enterhaken, eine Powerfaust und den 1955er-Baseballschläger, alles bis oben hin upgegradet. Und zwischendurch wechselt sie mal auf den Enterhaken, aber den Baseballschläger scheint sie zu lieben, hingegen nimmt sie die Powerfaust nie.

    ...

    das funktioniert? dass die begleiter die waffen nach eigenem ermessen austauschen, wieder zurücktauschen usw? fänd ich ja sehr geil...:love:


    ich konnte (leider) nur immer feststellen, dass wenn ich einem begleiter eine waffe gab und ihm diese auch ausrüstete, dass er die waffe dann verwendete, bis er keine patrone mehr hatte. dann hat er auf was anderes gewechselt, was er noch dabei hatte


    oder klappt das nur wenn man eine nahkampfwaffe und eben eine schusswaffe ausrüstet? danke für erleuchtung :thumbup:

  • Begleiter werfen auch sehr gerne Granaten und Molotovs, sie kriegen immer meine gesammelten Vorräte. Das gefällt mir immer gut, vorausgesetzt ich stehe ein bisschen weiter weg.:D

    "Listen to me. When the time comes, you gotta run and don’t look back. This is over."

  • Eigentlich kümmere ich mich nicht gross, wie genau die Berechnung geht(abgesehen davon, dass ich die Powerfaus das nächste Mal Cait nicht mehr gebe), ich gebe denen einfach immer jegliche Munition, die ich finde und nicht brauchen kann, ausserdem neben den bewusst upgegradeten Schusswaffen auch solche, die ich gerade gelootet habe. Im Moment wechselt Cait auch gerne mal auf den Flammenwerfer. Die Mun kommt dank eigenen Eingriffen im Loot recht konsistent von allen Kalibern, zwanzig Schuss 5.56, 30 44er, wahrscheinlich geht denen öfter mal Mun aus, worauf sie dann wechseln. Das sieht dann aber recht abwechslungsreich aus. Es ist aber auch eine Einstellung in der Ini, ob Begleiter Mun nutzen oder nicht, könnte soagr im regulären Menu sein.

  • ok, was mich eben generell wundert ist nur, dass die begleiter scheinbar die waffen in eigenregie wechseln. also ich meine von baseballschläger zu gewehr und wieder zurück. das wär cool, wenn die das bei mir auch machen würden. ist leider nur nicht so


    dass sie granaten und molotows werfen, und zwar so grosszügig wie konfetti, das hab ich auch schon mitbekommen :SX(