Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

  • Da wir heute schon Freitag haben und nach meinem letzten Beitrag (Dienstag) keiner mehr was hier gepostet hat möchte ich den vorhergehenden Beitrag nicht editieren sondern einen neuen schreiben. letzter Film war wie angekündigt Mittwoch die Spider-Man Far from Home Premiere. Achtung Spoilerfrei!


    Ich fand den Film wirklich gut, hat Spaß gemacht. Ist locker und leicht inszeniert worden und hält den leicht lustigen Stil des 1. Spideys mit Tom Holland bei. Kleiner Genre Mix, aus anfänglicher Highschool-Teenie-Komödie schwenkt der Film dann in Superhelden Action um, und das macht er richtig gut. Cooles Augenfutter in der 2. Filmhälfte. Auch nett das man Tony Stark nochmal ein wenig gedenkt. Happy Hogan und Tante May als humorige Sidekicks passen auch prima und nicht zu vergessen Jake Gyllenhaal als Mysterio und Zendaya als Peters angehimmelte MJ. Ich fand den Film bis in die kleinste Nebenrolle (z.B. die Lehrer) perfekt besetzt. Dazu kommt noch die eine oder andere unerwartete Wendung und ein Klasse Cameo zum Schluß. Desweiteren sollte man wirklich bis nach dem Abspann sitzen bleiben da es wieder eine after Creditszene gibt. Zur Handlung sage ich absichtlich nichts, da es da genug Quellen gibt und ich wie gesagt nicht spoilern möchte. Alles in allem finde ich, das Spider-Man Far from Home als erster Film der "nach Endgame MCU Ära" (obwohl der Film ja wohl noch dazu gehören sollte?) alles richtig gemacht hat und sich nach meiner Auffassung keine Patzer geleistet hat. Insofern gibt es von mir (als nicht unbedingt Marvel Fan-Boy) 9 von 10 Night-Monkeys.

    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

  • Far from Home soll die Infinitysaga abschliessen. Danke Watz werd Ihn mir am Montag anschauen. Bin mal gespannt.

    Am meisten interessiert mich das in den Trailern angedeutete Dimensionsloch und Multiversum. "Real" oder Mysterio-move, bin gespannt 😁

    Nihi, (62) Graphitsüchtiger Altrocker vom Fallout Aquarium.


    Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße Ihn!

  • Nicht schlecht der Sutherland . (Man kennt ihn als Protagonist auch aus der Serie 24 )

    Also ich kenne ihn sogar noch aus dem Film The Lost Boys.

    https://de.wikipedia.org/wiki/The_Lost_Boys


    Ich schaute mir am Wochenende wieder die Filmreihe Planet der Affen an (von 1968). Die Reihe finde ich eh besser als die Neuverfilmungen, auch wenn diese nicht schlecht waren. Aber die hatten kaum noch was mit den alten zu tun.

    Hüte dich vor der Gattung NPC!
    Er wird seinen Nachbarn morden, nur
    um in deinem Questlog stehen zu dürfen!


    Meine Homepage