Zeig deine Homebase [Screenshots vom Siedlungsbau]

  • eigentlich ist das nicht wirklich "gebaut", da es mich vielleicht pro siedlung 30 sekunden arbeit gekostet hat...


    habe mal mit "sim settlements" herumprobiert, das allererste mal. find ich ziemlich lässig!


    wer abwechslung in den siedlungen haben möchte, dazu ein paar häuser die man selber nie so bauen und einrichten bzw dekorieren würde....der sollte sich das ansehen. zeitaufwand wie gesagt minimal...läuft quasi von selbst


    red rocket, allererster versuch:


      




    sanctuary:


    statt betten für sturges & co. hab ich einfach 5 häuser hingebaut, die sich immer weiter ausbauen. gefällt mir. auch hier war alles in 2 min erledigt, wenn überhaupt.




    eignet sich auch gut für survival. man kann sich aufs wesentliche konzentrieren, die siedler machen eigenständig den rest, bzw einen grossen teil davon