[Mega Spoiler] Was habt ihr in Fallout 4 zuletzt geschafft?

  • Aus meiner Sicht senken Roboter die Wertung in der Siedlung. Bin schon für echt eingeladene, das betrifft auch die Begleiter. So kommt man auch ganz gut zu einer Community und die sind alle Handverlesen.

    Naja.. Da die Siedler dich ohnehin nur als Depp vom Dienst ansehen und ständig nörgeln wenn irgendwas ist..

    Is mir die Zufriedenheit Powidel..


    Die sollen nach der Devise leben


    Ora et labora


    Eine Siedlung mit wenig Potential als reine Robotersiedlung anzulegen von der aus dann die Robis zur Versorgung starten scheint mir meistens die beste Lösung.


    Eine Siedlung wird rekrutiert

    Es wird ausgebaut

    Siedler gibt's ohnehin immer zuwenig, also binde ich die dann von dem Versorgungsstern aus mit Robotern an sobald die Ressourcen reichen.


    :saint:

  • Das hat sich auch für mich bewährt. Wenn ich nach Spectacle umziehe und den Mechanisten na ja, wie auch immer aus dem Spiel genommen habe, habe ich mit Red Rocket und dem Versteck des Mechanisten 2 Punkte, von denen aus sternförmig nur Roboterversorger unterwegs sind. Kein Aufwand für Wasser, Nahrung, Schutz, nur 2 Werkbänke und meine braven Bots, die als erstes das Pieps- Klick- Modul eingebaut bekommen.:D

    Well maybe when your mothers finished mourning your father, I’ll keep her in black, on your behalf.

    Einmal editiert, zuletzt von Pinkie ()