[Sammelthread] Fallout 4 Mods

  • Ich muß auch sagen, ich war ein wenig enttäuscht von dem "50 ways to die at Dr Nick`s " Mod. Zuerst war ich von der bizarren Umgebung begeistert und dachte, das wäre irgendein irrer Organhändler oder sowas.


    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • Es gibt aber soweit ich weiss auch Nackte Männer..

    Diese wurden allerdings nicht von Frauen gemoddet...


    Und ja, die Damenwelt hier möge mir meinen Sexismus verzeihen, ich hab auch einen Nacktmod auf FO4....


    Als der Char ein Drogenbaron war und in Nukaworld sein "Labor" hatte, war die Siedlung von Kampfrobotern und unbekleideten Synth-Girls bevölkert die per Replikation aus "Fusion City Rising" entliehen wurden...


    :saint: :crazy:

  • Was heisst eigentlich genau Nackt-Mod? Es geht in erster Linie darum, dass Klamotten-Meshes anatomisch korrekte(oder je nach dem übertriebene) Proportionen und sichtbare Körperteile vernünftige Texturen haben. Du kannst CBBE nutzen, ohne jemals einen nackten Körper zu sehen und es ist trotzdem Gold wert.

  • Ich bin nur froh, wenn ich diese dreckigen, weißen Unterhosen nicht sehen muß.


    Ich hab diesen CBEE und für Männer hab ich auch einen. Der für Männer ist zwar nicht das Optimum,, Ghoule haben immer noch Unterhosen und da guckt "es" dann raus, aber schonmal alles andere nicht in dieser Dreckwäsche sehen ist schonmal sehr positiv. Man hätte wohl auch einfach die Unterhosen alleine wegmachen können, aber Männer ohne Tralala finde ich noch irritierender.

    „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.“ (Albert Einstein)

  • kA, ich versteh nicht was ihr gegen die vanilla Körper habt. Ich finde sie zumindest okay.

    Bei Morrowind war das schon anders, mit den segmentierten low-poly Körpern. Hier waren die high-poly Körper von Better Bodies eine deutliche Verbesserung.

    Aber in F4 hab ich keinen "Leidensdruck", um mir überhaupt die Mühe zu machen, irgendwas an den Körpern zu verbessern.


    Aber, war das Thema hier nicht "Sammelthread Mods"? Und ja, ich weiß dass ich selbst auch mit-schuld an dem offtopic gerade bin

  • diese dreckigen, weißen Unterhosen

    Das sind Tiger-Unterhosen: gelb mit braunen Streifen :D

    Es geht in erster Linie darum, dass Klamotten-Meshes anatomisch korrekte(oder je nach dem übertriebene) Proportionen und sichtbare Körperteile vernünftige Texturen haben.

    Zudem werden die Bodies sehr viel feiner dargestellt (zB. Finger, Zehen). Dafür kosten sie so einiges an Rechenpower (20000 statt 3000 Triangles pro Body). Für jemanden der noch auf einer ATARI 2600 spielt, vielleicht auch noch Mods zu Aufhebung des Baulimits und ähnliche Scherze nutzt, kann das schon zu Problemen führen.

  • Okay, das Game sieht Vanilla aus wie gemacht für eine PS3, aber eine PS4 musst du dir mindestens leisten können, damit es halbwegs anständig läuft ;)

    Denke zwar nicht, dass ein paar Polygone am Körper den Braten fett machen, eher die 8K-Texturen drauf.

  • Hatte keine große Lust zu scrappen und mir vor 3 Wochen so eine Mod gezogen, die Alle Siedlungen säubert. Coll dachte ich, sah zwar etwas Nackt alles aus aber gut, damit konnte ich gerade so leben. Ziehe Siedlungen hoch, eine nach der anderen. Lvl 53 mittlerweile. Komme zum ersten mal nach Bunker Hill und falle fast ins Komma. Die Hälfte der Texturen flackern heftig. Bauten sind verzehrt. Nur Mist gebaut anscheinend. Alles wieder von der Platte geworden samt Fallout. Jaa, selbst Schuld.


    P.S. hier folgt eine lange Reihe an Beschimpfungen... wenn ich wieder bei Sinnen bin, evtl. werde ich noch einen letzten Versuch starten.

  • ich bin nicht so der mod-profi ....


    ist das immer so mit den flackernden texturen? also auch nach einem neustart des spiels?


    bei mir (100% vanilla) ist es so, dass ich auch manchmal (selten) in siedlungen verwaschene texturen an der wand habe. ein neustart macht dann immer wieder alles astrein.


    nehme aber wohl an, das wirst du schon ausprobiert haben...

  • Es ist zum Abgewöhnen des Moddings, an Architektur und Landschaft rumzuschrauben, da kann man mit groben Glitches rechnen. Typisch Bugthesda: Optimierungs-Methoden einbauen und anschliessend sieht das Game immer noch wie gegessen aus und läuft trotzdem als Slideshow und sämtliche Mods und sogar DLC, die dran rumschrauben sind inkompatibel zueinander.

  • Hi,


    bin absoluter Newbie in Sachen Mods.


    Dank Auryn habe ich mich mal mit dem Mod Orgenizer befasst, klappt auch ganz gut soweit manches geht nicht, vielee jedoch schon.


    Falls sich jemand auskennt, habe nun folgendes Problem:


    Wenn ich laufe frieert das Bild immer wieder mal ein, so als würde eine kurz auf Pause drücken, was nervt denn dadurch fliege ich auch sehr oft aus dem Baumenü raus.

    Die Farben sehen dann auch komisch aus.


    Weiß jemand woran das liegen kann ?


    Dann noch zwei Dinge:


    1.)

    Den CBBE bekomme ich bei Nexus nur gegen Mitgliedschaft, also quasi für einen Monat buchen, habe jetzt was gelesen das man dann bei Paypal wieder alles wiederrufen muss, kann mir jemand was dazu sagen ?


    2.)


    Kann man mit einem Mod das komplette Sanctuary abreißen um was neues zu bauen oder geht das nur bei den zerstörten Häusern, habe schon Mods zum renovieren drauf, aber würde gerne mehrere Häuser für was anderes abreißen.


    Wäre für jede hilfe echt dankbar.


    Gruß


    Eli

    Es jedem recht zu machen ist eine Kunst die niemand kann............

  • 1. Das ist definitiv kostenlos, es gibz keine bezahlmods. Du brauchst nur einen kostenlosen account im nexus.

    2. Die Mod die du Suchs heißt "Spring Cleaning", aber vorsichtig mit umgehen, da kann schnell zu viel gelöscht werden.

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • 1. Das ist definitiv kostenlos, es gibz keine bezahlmods. Du brauchst nur einen kostenlosen account im nexus.

    2. Die Mod die du Suchs heißt "Spring Cleaning", aber vorsichtig mit umgehen, da kann schnell zu viel gelöscht werden.

    1. Bezahlmods gibt's, die sind allerdings von Bethesda abgesegnet, sind im Spielmenü unter "Creation Club". Für Nexus muss man nichts bezahlen, da bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.


    2. Spring Cleaning ist uralt. Scrap Everything wurde zumindest im letzten Jahr noch aktualisiert. Beide brechen natürlich precombines, gut für Performance ist es nicht unbedingt. Gerade im "Dreieck des Todes", aka Sanctuary-RedRocket-Abernathy.