[Sammelthread] Fallout 4 Mods

  • Die Overhauls vom Griechen im Rage-Mode sehen sehr hübsch aus und ich werd' heute Abend mal schauen ob Greekrage seine Mods auch für die One umgesetzt hat aber sind seine Mods denn wenigstens so gemodet, das man z.B. das veränderte Sanctuary auch in der Entfernung im veränderten Zustand sieht?
    Bei den meisten gemodeten Sanctuarys ist das nämlich so, das man zwar durch die jeweilige Mod eine moderne High Tech Siedlung oder ein hübsches Vorkriegs-Sanctuary erhält aber sobald man sich auch nur bei der benachbarten Red Rocket Station befindet und mit dem Jetpack nach oben steigt, sieht man aus der Entfernung wieder das zerstörte Vanilla-Sanctuary und erst beim näheren ran fliegen ploppen dann die Mod-Häuser wieder nach und nach in's Bild und die zerstörten Vanilla-Gebäude ploppen wieder weg.

  • sind seine Mods denn wenigstens so gemodet, das man z.B. das veränderte Sanctuary auch in der Entfernung im veränderten Zustand sieht?

    Glaube nicht, sonst wären die Dateien um einiges grösser als nur ein paar kb...
    Aber man kann mit xEdit selbst ein neues "LOD" (das sind die Distanzmeshes) generieren, aber leider hat das noch Bugs ohne Ende...


    Ich habe selbst mal für Overgrowth auf dem PC ein neues LOD generiert und das ist nicht nur ziemlich gross (300 bis 500MB), sondern schmiert auch immer ab wenn man Diamond City betritt...

  • Definitiv etwas, das eine neue Engine beherrschen sollte. Ein dynamisches LOD, denn man sieht ja auch die Ingame erbauten Dinge nicht aus der Distanz.
    Wenn der Baumodus in Fallout oder auch Elder Scroll Nachfolgern "prominent" erhalten bleibt, dann sollte das optimiert werden.

  • Nun, das ist was ich bislang habe:


    Ich nutzte die "Overgrowth" esp als basis, weil mir die Balance gefällt: "nicht zu viel grün und auch keine zerstörten Precombined meshes (alle Bäume sind neu platziert), und Commonwealth Conifers Redux als Mesh Replacer und eine neue Texture für das Distanz Terrain.


    Diamond City hat noch ein "CTD" Problem, was ich hoffentlich bald lösen werde.
    Werde das ganze aber nicht für die XBox One hochladen, weil 1: Relativ Gross, und 2: Habe keine XB1 zum testen.

  • Das Motto heißt aber glaube ich "Nicht kleckern, sondern klotzen". Finde ich als preußisches Motto so ganz gut für den Alltag, wenn man möglichst schnell, das auch möglichst ordentlich und zugleich möglichst viel erreichen will aber ich würd' den Spruch im Alltag jetzt nicht so aussprechen. ;) Kann einen schnell ganz unter Naziverdacht bringen, weil der Spruch ursprünglich von Generalfeldmarschall Heinz Guderian war.


    PS: Bin ja gestern bei Youtube wieder erstaunt gewesen, was die PS4ler mit ihren sehr beschränkten Mod-Möglichkeiten doch so für tolle Siedlungen bauen können. Da habe ich mir echt gedacht "weniger ist manchmal doch mehr". :)



    Wär' ich PS4ler würd' mich jetzt eigentlich nur die geringe Auswahl an Wandbildern stören, die das Basisspiel im Programm versteckt hält aber ansonsten kann ja eigentlich mit Mods so viel aus dem Basisspiel herausholen, das man Siedlungsbauer eigentlich alles hat, was das Herz begehrt.

  • gibt es eigentlich auch eine Mod mit der sich auch Kirchen bauen lassen???

    Atom`s Greatness ist wie @Nastja schon geschrieben hat 1.Wahl aber nicht ganz einfach. Du kannst aber auch Kirchen bauen unter Verwendung der ganz normalen Hausbaumods (eigentlich in 1. Linie wegen der Texturen bzw. Mauerteile) ganz ohne Verwendung "spezieller Kirchenmods" nur mit etwas Phantasie. Hab ich auch schon gemacht. "Siehe hier"

    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen können Leben retten!

  • Nicht selber getestet, aber es gibt z.B.


    Atom's Greatness


    Atom`s Greatness ist wie @Nastja schon geschrieben hat 1.Wahl aber nicht ganz einfach. Du kannst aber auch Kirchen bauen unter Verwendung der ganz normalen Hausbaumods (eigentlich in 1. Linie wegen der Texturen bzw. Mauerteile) ganz ohne Verwendung "spezieller Kirchenmods" nur mit etwas Phantasie. Hab ich auch schon gemacht. "Siehe hier"

    Danke euch beiden für die schnellen Antworten.
    Nun hab ich aber noch eine frage...
    gib es auch noch eine Mod für Wasserleitungen??? Also um zum Beispiel mehrere Regentonnen mit einander zu verbinden....

  • Auf dem PC ist es vielleicht schon ein alter Hut aber auf der XBox hat FCOM die einzelnen Add-Ons für die X-02 und die X-03 Powerrüstungen des Modders Unoctium gelöscht und stattdessen werden diese beiden Mods jetzt von FCOM unterstützt, wenn man die andere Mod "America Rising" installiert hat.
    Find' ich ein bisschen doof, weil ich in meinem Rollenspiel eine gute, rebellische Splittergruppe der Enklave spiele und gar nicht "America Rising" downloaden will. Nichts gegen "America Rising" aber mit der Mod hat man dann wieder die altbekannte Enklave, die alles mutierte Leben ausrotten will und außerdem ist die Mod auch noch über 300 MB groß.
    Zusätzlich ist der Force Commander auf etwas über 300kb auf 34mb gewachsen, was ich auch nicht so nachvollziehen kann, den außer das "America Rising" jetzt von FCOM unterstützt wird, scheint sich ja jetzt nicht all zuviel bei FCOM verändert zu haben.
    Hm, also das FCOM Update werd' ich erst mal nicht nutzen und bin froh, das ich noch das X-03 Add On für FCOM auf der Platte habe, das ja jetzt von FCOM auf beth.net gelöscht wurde.


    Edit, muss mich korrigieren. Hab' jetzt noch mal die Mod-Beschreibung genau gelesen und die Diskussion in den Kommentaren verfolgt...


    https://bethesda.net/en/mods/fallout4/mod-detail/1776312


    .... und der FCOM benötigt nicht zwingend "America Rising", wenn man die Enklave befehligen will. Viel mehr ist es so, das der FCOM-Modder Sheogorath vom "America Rising" Modder Otellino die Erlaubnis bekommen hat die Texturen für die Uniformen Enclave-Trooper und für die X-01 Rüstung für FCOM zu verwenden.
    Die FCOM-Add-Ons für die X-02 und die X-03 Rüstungen des Modders Unoctium wurde aber wirklich gelöscht aber sie sollen mit einem Update bald wieder unterstützt werden.
    Von anderen Powerrüstungs-Mods die von FCOM bis gestern unterstützt wurden, wurden jetzt allerdings auch die FCOM-Add-Ons von Sheogorath gelöscht und sie sollen laut Sheogorath auch in Zukunft nicht wieder von FCOM unterstützt werden (das betrifft zum Beispiel des Institute Power Armor des Modders "M150").
    Speziell beim Modder M150 könnte ich mir aber vorstellen, das die Kommunikation für Sheogorath zu schwierig, vielleicht auch zu nervig wurde, denn der Modder "M150" hat zwar wirklich einige schöne Mods zustande gebracht aber M150 schreibt auch bei jeder seiner Mods dazu "I speak japanese only".

  • Erhole mich gerade von der Seuche die Deutschland gerade so richtig "schön" heimsucht und konnte so mal wieder ordentlich Mods ausprobieren.
    Als hätten wir da den Cobra-Plasma Revolver, der hier schon für den PC vorgestellt wurde und jetzt auch für die XBox erhältlich ist. Sehr schön ist übrigens zu sehen, wie sich der Modder in den Kommentaren auch für die XBoxler kümmert, obwohl er die Mod von jemanden anderen für die XBox umsetzen ließ, da er selber keine XBox hat aber wie gesagt, er betreut die XBox-Nutzer seiner Mod trotzdem sehr nett. Sympathischer Junge!


    XBox: https://bethesda.net/mods/fallout4/mod-detail/4056546


    Und es gibt neues vom Modder Niero der eh immer geniale Arbeit abliefert! :thumbup: Dieses mal setzt er die Ruger für Fallout um, bei der ich zuerst dachte, der Name "Ruger" sei eine Anspielung auf die Luger des 2. Weltkrieges aber es gibt die Ruger tatsächlich auch im echten Leben:




    XBox: https://bethesda.net/en/mods/fallout4/mod-detail/4056347


    PC: https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/30075


    Und noch eine tolle Mod von Niero, die zwar schon ein paar Monate alt ist aber bisher noch in unserem Thread gelistet wurde. Die futuristische Courser Kleidung. Sehr schön bei dieser Mod ist übrigens, das man die schönen Jacken und Trenchcoats aus dieser Mod von Niero auch mit vielen Mod-Kleidungsstücken von Elianora und Ashara kombinieren kann, also man kann zum Beispiel eine von Elianoras Vaultsuits anziehen und seinen Char dann noch die kurze Courser-Jacke von Niero überziehen und es sieht top aus! :thumbup:



    XBox: https://bethesda.net/en/mods/fallout4/mod-detail/4045095


    PC: https://nexusmods.com/fallout4/mods/28009


    Schade finde ich nur, das Niero bei seiner XBox-Umsetzung der Courser-Klamotten die Damen-Klamotten weg gelassen hat, bei denen etwas mehr nackte Haut gezeigt wird aber wollte wohl verständlicherweise das Risiko vermeiden, das Beth die Mod dann wegen zu viel Freizügigkeit löschen könnte.


    Und hier hat sich jemand Mühe gegeben die X-03 aus dem Creation Club optisch aufzumotzen:



    XBox: https://bethesda.net/en/mods/fallout4/mod-detail/4051600


    PC: https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/26547

  • Schade finde ich nur, das Niero bei seiner XBox-Umsetzung der Courser-Klamotten die Damen-Klamotten weg gelassen hat, bei denen etwas mehr nackte Haut gezeigt wird aber wollte wohl verständlicherweise das Risiko vermeiden, das Beth die Mod dann wegen zu viel Freizügigkeit löschen könnte.


    Soweit ich mitbekommen habe wurde das wegen Permission Problemen entfernt, da CBBE Meshes für das Outfitz benutzt wurden.

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir einer von euch Helfen....

    gibt es eine Möglichkeit diese Mod auch ohne DLC zu bekommen, mir geht es um diese Fisch Farm.


    oder kann mir jemand sagen wo ich was ändern muss damit ich es nutzen kann.


    Danke schon mal für eure Hilfe

  • Ich hoffe ich bin hier damit richtig und man verzeiht mir dass ich bisher durch Suche nichts gefunden habe.

    Vielleicht bin ich auch zu doof um eine Suchfunktion zu nutzen, aber wenn beim der Suche 0 Ergebnisse rauskommen, dann wüsste ich sonst nicht wie ich noch suchen sollte.


    Ich suche Mods, die Kleidung und Rüstung optisch verändert. Also die vorhandene "Vanilla" Rüstung (Kampfrüstung, Leder, Metall etc.) und die Kleidungsstücke.

    Vorallem in Fallout 4, ist meine Meinung, sieht man als durchschnittlich gekleideter Spieler aus wie ein Designdesaster. Da ich gern Rüstungen trage um maximalen Schutz und Boni zu haben, sieht der Character natürlich extrem hässlich aus. Naja, vielmehr eher langweilig. Es gibt nur wenige Kleidungsstücke die keine anderen Slots belegen, im Fokus natürlich eher die Militärkleidung oder der Vault Suit. Letzteres bietet mehr Schutz, passt aber mit dem Blau eher weniger ins alltägliche Bild. Die Armeekleidung z.B.: fühl ich mich eher wie ein Sack Kartoffeln der ein wenig bunten Metallschrot als zierde trägt. Mal ganz zu schweigen von meinen "Rüstungsmix" durch Legendäre Teile.

    Eventuell gibt es "Conversion's" wie ich sie aus Skyrim kenne. Dort waren es zwar eher "reizende" Modelle, die den allerseits bekannten CBBE Mod brauchen, war aber ein wenig zu übertrieben.

    Eventuell gibt es eine Mod, die das Modell der Rüstungen nicht verändert, sondern nur die Textur aufhübscht. Das wäre immerhin ein Anfang.


    Soll natürlich nicht heißen, ich wäre zu faul zum suchen. Nein. Ich finde einfach nur nichts, auch auf Nexus ergeben meine Suchen nicht das gewünschte Ergebnis. Immer nur "neue Rüstungen" oder sowas in der Art. Ich suche aber eine Veränderung der Vanilla Sachen, damit auch andere NPC oder Gegner ein wenig realler und hübscher Aussehen. Das haben sie auf jeden Fall verdient. Ich denke da spontan an eine Mod die ich irgendwo in einen Video gesehen hab, die die Monster im Commonwealth auf 2k Auflösung oder so aufgepeppelt haben. Das war mal eine Todeskralle, wie sie sein sollte!


    Eventuell wäre noch ein vertrauenswürdiger und funktionierender "Ich mach deine Errungenschaften aktiv" Mod nicht verkehrt, da gibt es irgendwo auch 10 verschiedene.

  • DiscoHeavy


    Als PCler kannst Du mit der Keyword-Mod und Armor Smith Extended die Vanilla Rüstungen ganz ordentlich verändern (andere Farben, alle möglichen Wappen, Nuka Cola Paintjobs usw.)


    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/2228/


    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/6091/


    Sind diese beiden Mods installiert kannst Du mit diesem Add On noch zusätzlich ein paar sehr schöne Mercenaryrüstungen bekommen und obendrein werden noch die Gunner mit dieser Mod optisch generalüberholt:



    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/20088/



    Und Elianora bietet noch für weibliche Chars ein paar zusätzliche Vault 111 Suits, die nicht nur schick sind, sondern auch ganz gut zu den Vanilla Millitärrüstungen passen, wenn man die Rüstungen schwarz färbt, wozu ich sowieso immer raten würde, auch wenn die Option "Polymer" mehr Schutz bietet aber "shadowed" sieht eben viel besser aus als die schrecklich weiße "Polymer"-Option.


    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/15391/


    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/8233/


    Edit: Muss mich übrigens korrigieren, denn der Nuka Cola Paintjob für die Vanilla Combat Armor gab's nicht bei der Armorsmith-, sondern bei der UCO-Mod :


    https://www.nexusmods.com/fallout4/mods/18489/