Fallout 4 Nexus

  • skyrim.png



    Hallo Community :)


    Heute ist ein schöner Tag denn die Foren zu Fallout 4 wurden freigeschaltet.
    Und ich als absoluter Modding Freak muss ja natürlich direkt meinen Beitrag dazu leisten.


    Ich erstelle schon einmal einen Nexus Thread zu Fallout 4.
    Werde das ganze noch erweitern wenn es soweit ist.
    Hier werde ich den Download Manager zu Fallout 4 vorstellen und weitere Sachen was Nexus betrifft.
    Außerdem kommen hier neue Infos rein über Nexus im Bezug auf Fallout 4.
    Diskusssionen sind natürlich auch erwünscht.




    FALLOUT 4 NEXUS IST GESTARTET
    (LINK)
    Fallout 4 Nexus Seite


    UPDATE: 17.11.2015
    Fallout 4 Nexus Mod Manager ist verfügbar:

    LINK: http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/modmanager/?


    UPDATE: 08.12.2015
    Nexus Mod Manager Fix for Fallout

    http://www.nexusmods.com/fallout4/news/12680/?


    ______________________________________________________________________________________________________________________



    UPDATE: 21.11.2015
    Fallout 4 Installieren der Mods mit dem Mod Manager (English Video)





    [size=14](PLATZHALTER HIER WIRD NOCH GEBAUT)

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

    19 Mal editiert, zuletzt von Hope ()

  • Freut mich zu sehen, dass wir hier noch einen Freund des Moddings an Bord haben. Bin auch gespannt, wie sich das Thema Nexusmods entwickelt, da Bethesda ja bereits angekündigt hat, dass der Steam-Workshop für Fallout 4 nicht verwendet wird und man sich primär auf die Crossplatform Bethesda.net fokussieren möchte.

    "The assassin has overcome my final defenses, and now he seeks to murder me. Was a man sent to kill me or a slave? A man choses, a slave obeys... come in. Stop - would you kindly? Would you kindly... powerful phrase... familiar phrase? Sit - would you kindly? Stand - would you kindly? Run! Stop! Turn! A man choses, a slave obeys! Kill! OBEY!" - Andrew Ryan /Rapture 1958

  • Modding war eine Sache, die mich schon immer interessiert hat.
    Braucht man große Programmier-Kenntnisse dafür (Kann nur C, ein wenig C++ und ein Bruchteil Java) oder geht das alles mit bestimmten Tools?


    Wollte mich beim Release von FO4 auch mal daran versuchen vllt ein paar Custom Quests oder Ähnliches zu erstellen.

  • Es ist eigentlich recht einfach gehalten.
    Es wird ein Creation Kit geben und dieses ist recht einfach zu bedienen.
    Dazu wird es dann auch mit der Zeit jede Menge Tutorials auf Youtube geben.


    Bei Skyrim ist es so das du dir das Creation Kit über Steam ziehst.
    Man installiert es, fügt die Spieledateien von Skyrim ein und dann kanns auch schon losgehen.
    Mann muss sich natürlich etwas reinfuchsen aber dafür gibt es ja die Tutorials.


    Installieren lassen sich Mods ziemlich Simpel.
    Wo es dann Probleme geben kann wenn manche Mods untereinander nicht kompatible sind und das Spiel zum absturz bringen.
    Dann muss man den übeltäter ausfindig machen und diese Mod wieder deinstallieren.
    Das steht aber meistens bei der Mod Info Datei dabei.


    Aber das alles und mehr kommt noch wenn es endlich soweit ist.
    Wie schon gesagt ich werde diesen Thread noch weiter ausbauen wenn alles richtig losgeht. :)

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

  • Braucht man große Programmier-Kenntnisse dafür (Kann nur C, ein wenig C++ und ein Bruchteil Java) oder geht das alles mit bestimmten Tools?

    Es ist von Vorteil die Syntax von C++ und VB.Net einigermaßen zu kennen, da das Spiel über das Creation Kit per hauseigener Sprache "Papyrus" gescripted wird, welche sehr ähnlich zu beiden genannten Sprachen ist. Grundsätzlich brauchst du nur das Creation Kit, da es so ziemlich alle Tools mit sich bringt, die du nur irgendwie brauchen wirst.

    "The assassin has overcome my final defenses, and now he seeks to murder me. Was a man sent to kill me or a slave? A man choses, a slave obeys... come in. Stop - would you kindly? Would you kindly... powerful phrase... familiar phrase? Sit - would you kindly? Stand - would you kindly? Run! Stop! Turn! A man choses, a slave obeys! Kill! OBEY!" - Andrew Ryan /Rapture 1958

  • Prime scheint sich damit noch besser auszukennen.
    Ich muss sagen das ich mit dem Creation Kit nicht oft gearbeitet habe.
    Aber ich bin fleißg am Installieren und Testen wenn es um Mods geht.
    Alleine bei Skyrim habe ich nun ungefähr 120 Mods laufen.


    Edit: Es sind sogar über 150 :D

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

    Einmal editiert, zuletzt von Hope ()

  • Oh, wenn das so ist, dann ist ja gut. 'Kenne die Syntax von C++ immerhin schon ziemlich gut ^^. (Was VB.net ist, weiß ich nicht. Noch nie gehört.)
    Ich werde mich, sobald das Creation Kit raus ist, mal dran versuchen und die Ergebnisse poste ich selbstverständlich auch hier rein, sofern das erwünscht ist.


    Vorerst hat jedoch, dass Game durchzuzocken eine höhere Priorität für mich.

  • Sollte es dies nicht im Spiel geben, dann wär es nice wenn jemand Mit Powerrüstungen ausgestattete Wachen für meine Siedlung erstellt :P
    Schön mit Minigun und Lasergewehr, wär der Totale eyeporn.


    Hab schon in nem andren Post erwähnt das gerade Mods für den Siedlungsbau mich interessieren würden, da man damit noch besser, noch mehr und vielleicht noch größer bauen könnte. außerdem kann man vielleicht komplett neue Flächen zum bauen ins spiel einmodden, wer weiß.

  • na ich will doch schwer hoffen das hier auch mods gepostet werden. zumal ich sowas gar nicht kann es mich aber interessiert.

    Eifersüchtig? Sein Name ist Herbert. Ich spreche mit ihm wenn ich einsam bin...he he. Ich mache nur Spaß...Sein Name ist Bob.

  • Ich werde nach der guten alten "mod it till it crashs" Strategie rangehen. Ich hoffe nur das sowas wie der 4/8GB Launcher, der NMM und Skripextender diesmal überflüssig sind und das Spiel an sich modfreundlich ist.

    Lest bitte die Community-Richtlinien.


    #SavePlayerOne

  • Also zumindest was den Skriptextender angeht kann ich mir es nicht vorstellen, dass es früher oder später noch ohne geht. Deswegen bin ich auch super skeptisch, ob der Großteil der Mods für Konsolen in Frage kommt.


    Außer natürlich im neuen G.E.C.K. wird etwas deratriges implementiert, welches im Game direkt übernommen wird (Wie auch immer).

  • Grundsätzlich wird Scriptextender, nachdem, was ich über F4 auf der GC gesehen habe und aus dem e3 Videos entnehmen konnte, nicht vorhanden sein. Sei es die auftauchenden RAD-Skorpionen aus der Erde oder das abstürzenden brennende Luftschiff scheint alles schon irgendwie in Skyrim und F3 vorhanden gewesen zu sein, nur halt jetzt extra schick.


    Das GECK so an sich wird es nicht mehr geben. Das Creation-Kit nimmt nun dessen Platz ein, weil Creation-Engine --> Creation Kit. F3 und NV war noch die Gamebryo Engine, wofür das GECK zuständig war. Aufgrund der extremen Neuerungen, wie der volumetrischen Beleuchtung usw bin ich mir noch nicht sicher, ob die Nutzeroberfläche wie beim Skyrim CK aussehen wird, aber falls ja, wird der GECK-Nutzer schnell Anschluss finden.

    "The assassin has overcome my final defenses, and now he seeks to murder me. Was a man sent to kill me or a slave? A man choses, a slave obeys... come in. Stop - would you kindly? Would you kindly... powerful phrase... familiar phrase? Sit - would you kindly? Stand - would you kindly? Run! Stop! Turn! A man choses, a slave obeys! Kill! OBEY!" - Andrew Ryan /Rapture 1958

  • Liebe Community


    Ich freue mich euch mitteilen zu dürfen das die Offizielle Fallout 4 Nexus Seite gestartet wurde.
    Ich habe den Link dazu oben im ersten Post aufgelistet.
    Dies ist ein wichtiger Schritt und nun dürfte der Modding Community nichts im Wege stehen.


    Gruß Hope

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

    Einmal editiert, zuletzt von Hope ()

  • Ist eigentlich schon klar wann das G.E.C.K. oder Creation Kit oder wie auch immer es heißen mag rauskommt?


    Mir fallen spontan schon ein bis zwei Sachen ein, die ich mit Sicherheit modifizieren werde, da ich das auch schon in Fallout 3 und New Vegas getan habe.

  • Das stimmt zugar und wurde von Pete Hynes selbst bestätigt, wenn man der Netzwelt glauben darf. Zudem soll dieses Tool vorerst für den PC geben, aber dennoch die erstellen Werke auch auf den Konsolen laufen. Zu einen späteren Zeitpunkt soll es auch dann für die Konsolen geben, aber inwiefern es auf einer Konsole laufen soll, keine Ahnung ;)

  • Das Creation Kit kommt Anfang 2016 nur für PC raus. Mods werden per Bethesda.net Plattform auf Konsolen spielbar sein. Das CK selber wird nicht für Konsolen kommen, weil es schlichtweg Unmöglich ist, per Controller ein solch komplexes Tool zu bedienen; ein Blick in das Skyrim CK reicht aus, um zu verstehen, wieso nicht.

    "The assassin has overcome my final defenses, and now he seeks to murder me. Was a man sent to kill me or a slave? A man choses, a slave obeys... come in. Stop - would you kindly? Would you kindly... powerful phrase... familiar phrase? Sit - would you kindly? Stand - would you kindly? Run! Stop! Turn! A man choses, a slave obeys! Kill! OBEY!" - Andrew Ryan /Rapture 1958

  • Die Frage ist nur wann es Anfang 2016 kommt.
    Ich hoffe es dauert nicht allzu lange weil es wird auch noch eine weile dauern bis die ersten richtig interessanten Mods kommen.
    Werde mich diesmal auch nochmal mehr damit beschäftigen und selber an ein paar Mods basteln.
    Ich dachte da in erster Linie an einen schönen Follower Mod.

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

  • Entschuldigung für meinen Doppelpost.


    Ich wollte nur bekannt geben das auch ohne das Creation Kit was ja erst Anfang 2016 veröffentlicht wird, schon diverse Mods oder Presets oder auch Shader Mods für bessere Beleuchtung auf Nexus veröffentlicht wurden.
    Also ein Blick auf die Fallout 4 Nexus Seite lohnt sich für denjenigen der sich für so etwas interessiert.

    I'ts Ok to ask for Help
    -- stay sad --

    Einmal editiert, zuletzt von Hope ()