Jackson Colt "Lone Wolf"

  • Name: Jackson Colt "Lone Wolf"



    Alter: 23 aber auf den ersten Blick eher 20


    Geschlecht: Männlich


    Gruppierung:
    Einzelgänger aber doch Hilfsbereit.


    Position:
    Soldat, Rang: Ehemaliger Sqad Leader.


    Herkunft:
    Aus der Alten Welt in einem Enklave Bunker geboren.


    Waffen:
    - Enklave Powerrüstung mit durchgestrichenem Enklave Symbol.
    Fallout_3_Enclave_Powered_Armor.jpg



    - Ein Präzisionsgewehr mit verlängertem Lauf. Das Gewehr hat Jackson von seinem Vater mit seinem ende des Powerrüstungs Trainings bekommen
    Sniper_rifle_02.jpg


    - Zwei selbst gebaute Holster wo jeweils eine 12.7 mm MP mit Schalldämpfer steckt.50019c7a58fb3.jpg


    - Einen grauen Gürten an dem ein paar Impulsgranaten stecken.


    - Außerdem hat er ein Kampfmesser mit Holzgriff wo eingeritzt steht "Für meinen lieben Bruder". Das Messer hat er in einer versteckten Klappe seines rechten Unterarms an seiner Rüstung versteckt.



    Fähigkeiten: Er ist relativ schnell mit seiner Powerrüstung aber seine Powerrüstung ist auffällig im offenem Gelände. Außerdem ist er ein Schützen Ass, gelernt hat er das alles bei der Enklave.



    Aussehen: Er ist 2 m groß und zählt somit zu der überdurchschnittlich großen Sorte von Männern, er ist normal gebaut und hat eine normale stimme, hat dunkel grüne Augen außerdem hat er eine Narbe die er einer [lexicon]Todeskralle[/lexicon] zu verdanken hat. Die Narbe geht quer über sein Auge aber man sieht sie nicht durch den Helm weil er ihn selten abnimmt. Er hat kurze schwarze Haare und leichte Bartstoppel.



    Persönlichkeit: Er ist sehr gesellig aber redet nur selten. Er ist freundlich er kann aber auch sehr sauer werden. Er schließt sich abundzu für eine zeit lang anderen Gruppen an aber verlässt diese auch schnell wieder. Wenn er redet kann man sich gut mit ihm unterhalten. Über seine Vergangenheit redet er nicht gerne. Er gerät in Raserei wenn man seine Familie beleidigt da sie beim groß Angriff der RNK starben und er meint über tote macht man keine Witze.



    Geschichte: Geboren wurde er in einem Enklave Bunker. Er lebte bis zu seinem achten Lebensjahr bei seiner Familie und seinem Bruder. Dann wurde er und sein Bruder zum Training von der Enklave einberufen. Schon mit 10 Jahren absolvierte er mit überdurchschnittlichem Erfolg sein Powerrüstungs Training. Sein Bruder beendete es erst mit 12 Jahren. Während sein Bruder zum Normalen Soldaten weiter ausgebildet wurde, lernte Jackson schnell mit MPs und SMGs umzugehen. Er brachte sich selbst bei so schnel in seiner Powerrüstung zu sein. Seine Familie starb 2 Jahre darauf bei der Verteidigung von Helius one. Er und sein Bruder wurden einem vierer Squad zugeteilt unter der Leitung von Sgt. Ken. Keiner kannte Sgt. Kens kompletten Namen. Sgt. Ken starb bei einem Einsatz ihm wurde in den Kopf geschossen von einem RNK Scharfschützen als er seinen Helm abnahm. Nach Sgt. Kens tot wurde Jackson zum Squad Leader ernannt. Er erfüllte 4 Jahre lang Missionen aber eines Tages wurde er zu einem Infiltrations Einsatz (Auf RNK Gebiet) zugeteilt. Anfangs lief alles gut bis irgendwas schief ging er weiß nicht mehr was aber sein Bruder wurde gefangen genommen und eine Woche später hingerichtet. Kurz darauf verließ Jackson die Enklave und fing an durchs Ödland zu streifen in der Hoffnung auf Rache gegen die RNK wegen dem tot seines Bruders einen neu Anfang...



    (Die letzten Ereignisse fressen Jackson langsam von innen auf und er ist Depressiv)


    (Er ist der RNK mehr oder weniger neutral gesinnt)


    (Gegenüber den Großkahnen weiss Jackson nicht was er denken soll)


    (Gegen die Legion hatt Jackson eigentlich nichts)

  • Aaallsooo. Hm ich übergeb gleich mal an jason : du kennst FNV auch, da ich grade nicht sicher bin was du daran auszusetzen haben könntest, aber irgendwie das gefühl hab das etwas nicht ganz oke ist, sollst du dich bitte einmischen :D


    Ich finds eig gar nicht schlecht. Wenn er so stinkig wirt wenn jemand über seine familie schimpft, könntest du evt ergänzen was für ne beziehung zu ihr hat? Wieviele mitglieder? Villeicht was erlebt was zusammen geschweist hat? Damit die geschichte etwas interessanter wird. Oder eine interessante mission erleutern? Aber ja, mal sehn was jason sagt :)


    Was die geschichte angeht darfst du dir gern ein paar beispiele ansehen wie zb
    Lucy Mellark
    Phil
    Maylin
    Die geschicht muss nicht immer wie eine erzählung sein (siehe leztes beispiel) Nur was bisher geschehen ist aber das sind nur beispiele, keine kritik, voelleicht ein kleiner anreiz für dich. es soll nur möglichst spass machen beim schreiben und lesen :)


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Nein von der Familie. Vielleicht brüder oder Schwestern oder nur die eltern :)


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Bildlink%20 der link muss mit .jpg o.ä. Enden.


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Also, keine ahnung ob jason die nächste zeit vorbei schaut. Jedenfalls sage ich: das du dich entscheiden solltest entweder powerrüstung oder schleichen. Wie MK II is etwas übertrieben und imba chars sind nicht erlaubt und das man soll ein realistisches "inventar" führen.
    Du kanns entscheiden ob du warten willst was jason sagt. (Evt sagt er das selbe, vielleicht auch nicht) aber wenn nich is es ok. Aber wenn ich dich frei schalten soll, musst du dich entscheiden, oke?


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Überpowert ^^


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Schnell, von mir aus^^ dann isser eben sehr kräftig


    Willst du das ich deinen einstiegspost wieder freischalte oder möchtest du neu anfangen?


    >>> Spiel Fallout! <<<

    ^— keine Mods nötig, ohne lästige technische Probleme, alles was Du immer im Spiel haben wolltest —^

    Die Grenzen setzt nur Deine Fantasie!

  • Gefällt mir, gefällt mir sehr. Vor allem weil ich grad total neidisch auf dein Scharfschützengewehr bin xD
    Maylin hätte bestimmt auch gern so eines <3


    Ich hab nichts dagegen einzuwenden. Ich verschiebel dich mal. =D


    Zur Powerrüstung sei halt gesagt, dass dein Geräuschpegel ebenfalls ziemlich hoch ist. Das du dich daran gut bewegen kannst ist insofern berechtigt, weil du gelernt hast damit umzugehen, also geht klar. Schleichen in so einem riesen Ding, nope, aber das hast du ja bereits rausgenommen.


    Edit:
    Na da wurdest du ja schon verschoben ich Blödel xD

  • Derzeitiger NPC begleiter. Mike (Voller Name: Mikel Kent)


    - Er hatte sich seit dem Tod von Jacksons Familie vorgenommen Jackson zu unterstützen und fungiert Quasi als Berater.
    - Er hatte Verbindungen zur RNK, aber mochte sie nicht besonders (Er wünscht ihnen als einer der wenigen nicht den Tod).
    - Wenn Jackson Entscheidungen trifft stellt er sie meist nicht infrage.
    - Mike ist oft ein wenig Streng auch wenn er es nicht so meint aber er ist auch Mitfühlend wenn es drauf ankommt.
    - Mike versucht auch gelegentlich Konflikte friedlich zu lösen.
    - Mike hat auch sehr gute Medizin Kenntnisse aber bevorzugt den guten alten Auto-Doc.
    - Mike trägt eine Sand farbene Enklave Powerrüstung.
    - Er hat ein Präzisionsgewehr mit Schalldämpfer und er trägt eine 10mm Pistole.