Project Nevada DV - mit anderen Mods [INSTALLATIONS GUIDE]

  • Vorab:
    DAS IST EIN REIN SUBJEKTIVER GUIDE.
    Ich beschreibe nur, wie ihr MEINE Kombo (also die Mods mit denen ich gerade spiele) installieren könnt.
    Dafür ist es 1:1 was ich gemacht habe, damit bei mir alles so funzt wie ich mir das vostelle.


    Wer andere Mods die ich vielleicht auch übersetzt habe aber gerade nicht spiele oder überhaupt andere Mods dazu verwenden will kann das gerne tun, nur werde ich nicht Rede und Antwort stehen, da der Guide eigentlich für sich spricht.


    Hier ist meine derzeitige Mod-Kombo:



    "IWR.esm" ist der Invisible Wall Remover. Diesen habe ich aber nicht übersetzt, da man eigentlich nur die Bezeichnung der Mojave-Wüste anpassen muss und dazu sollte eigentlich jeder mit FNVEdit in der Lage sein, indem er den Namen aus der "FalloutNV.esm" in der Kategorie "Worldspace" einfach in diese Mod hineinzieht. (Im Eigenschaftenfenster sieht man die Unterschiede eh eindeutig, weil sie in der "FalloutNV.esm" grün und in der "IWR.esm" gelb angezeigt werden.


    "RAF-..." ist eine Mod (Real Animal Friends) von mir die das Tierfreund-Perk überarbeitet bzw. aufsplittet. Diese ist leider nicht kompatibel mit dem Monster Mod, da mir das Fraktionssystem von diesem etwas zu anpassungsbedürftig für diese 4 Perks war.


    "GoodspringsFarmhouse_v1.2.esp" ist ebenfalls eine Übersetzung aber schon in V1.3 weil ich von Ignis die Erlaubnis bekam ein paar Erweiterungen einzubauen.
    Wobei Haus-Mods immer Geschmackssache sind ;)


    "PAMQ_v1.esp" ist eine Mod, mit der man nach der Hauptquest noch weiterspielen kann. Die konnte ich bisher nicht testen, weil mir NV beim Abspann (nicht am Ende des Abspanns, sondern mittendrin) absoff und dann hatte ich keine Lust die letzte Quest nochmal zu machen.
    Diesmal sieht das Ganze etwas besser aus, weil ich offenbar letztes Mal selbst bei der Installation irgendeinen Stuss getrieben hab ^^
    Zumindestens ist die Stablität nun um Einiges besser, weshalb ich endlich mal einen "Überzeit"-Spielstand angehen kann :)


    Nach 70 Spielstunden kann ich in Sachen Stabilität sagen, dass ich bisher "nur" um die 10 Crashes und einen Bluescreen hatte (da musste ich grinsen :D ).
    Die meisten dieser Crashes ereigenten sich beim Schnellreisen und traten bisher nur einmalig auf.
    Zweimal ist es bisher direkt im Spiel abgestürzt, was mich immer am meisten ärgert, wenn man meine bisherigen Spielstunden berücksichtigt, ist das in Ordnung.
    Zwar nervt das natürlich immer wenns kracht, aber in Anbetracht zu meiner vorigen Installation spielt es sich gleich nochmal angenehmer. :)


    Die restlichen Mods, SOWIE die Links zu den benötigten Originalen findet man auf der Seite mit meinen Übersetzungen.


    Jedenfalls werde ich hier nochmal meine genauen Schritte zur Installation festhalten, da ab und an jemand auftaucht der damit Schwierigkeiten zu haben scheint, die ich möglicherweise schon vorab mit diesem Guide ausbügeln kann.


    Zu allererst müssen mal die benötigten Mods vorhanden sein.
    Da aus der oben ausgeflisteten Ladereihenfolge nicht wirklich ersichtlich ist welche Mods benötigt werden, schreibe ich auf welche Hauptdateien und Zusätze geladen werden müssen:


    1.) Der "New Vegas Script Extender (NVSE)" wird von vielen Mods benötigt und ist einmal eine Standardvoraussetzung.


    2.) (Nur für 64bit-Systeme mit 4 oder besser noch mehr Gigabyte an Arbeitsspeicher) Der 4GB Launcher päppelt das Spiel für Benutzer mit einem solchen System enorm auf.


    3.) NMCs Texture Pack für New Vegas ist eine grafische Verschönerung des Spiels, die nicht aus meiner Mod-Liste ersichtlich ist, welche ich aber generell immer verwende.


    4.) NMCs & Project Nevada Main Title ist nur ein kleiner grafischer Zusatz, wenn man Project Nevada und NMCs Texturen verwendet und verändert das Hauptmenü von New Vegas.


    5.) Project Nevada muss zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    6.) Weapon Mods Expanded (WMX) muss zuerst ebenfalls auf Englisch heruntergeladen werden (DLC-Patches NICHT vergessen ;)).


    7.) Project Nevada Patches für WMX und die DLCs müssen zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    8.) Das Mod Configuration Menu muss zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    9.) Das Waffen Mod Menu muss zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    10.) Increased Wasteland Spawn (IWS) muss zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    11.) Darker Nights - Brighter Lights ist zwar nicht abgeschlossen, aber das was getan wurde funktioniert und sieht gut aus ;)


    12.) Interior Lighting Overhaul (ILO) wird noch laufend upgedated und muss zuerst auf Englisch heruntergeladen werden.


    13.) Nevada Skies URWLified fügt neue Wetteroptionen ein, wobei man sich hier an die Datei "NSkies URWLified 31 AllInOne" halten sollte. Auch hier wird die englische Originaldatei benötigt.


    14.) Realistic Sunglare sorgt für eine hübschere Sonne.


    15.) Die Archive Invalidation Invalidated! sorgt dafür, dass die neuen Texturen von NMC beispielsweise geladen werden.


    Ansonsten verwende ich noch den Nexus Mod Manager um meine Mods zu verwalten.


    Wenn man eine saubere Installation vom Spiel hat, MUSS man zuerst einmal das Spiel starten um alle INIs und spielwichtigen Dateien zu erstellen.
    Danach erst sollte man Mods installieren!

    Zuerst öffne ich meinen New Vegas Steam-Ordner in welchem sich auch die EXE, der Launcher UND der "Data"-Ordner befinden (eure werden anders aussehen, da ich den Mod Manager bereits installiert habe):
    FalloutFolder.jpg


    Genau dorthin verschiebe ich folgende Dateien und Ordner aus dem heruntergeladenem NVSE und dem 4GB Launcher (Punkt 1 & 2):
    NVSE2_beta12.jpg
    "nvse_1_4ng.dll" ist für die deutsche No Gore-Version.
    NVSE unterstützt diese zwar, aber es ist unwahrscheinlich, dass Project Nevada auf ihr laufen wird :(


    4gbLauncher.jpg


    Ist das getan, wechsle ich in den "Data"-Ordner (welcher bei mir auch etwas mehr Inhalt enthalten wird da ja bereits alles installiert ist ;)):
    DataFolder.jpg


    Dorthin verfrachte ich nun zuerst die Texturen und Updatetexturen von NMC (Punkt 3):
    NMCTextureLARGE.jpg
    NMCUpdatetexturen.jpg


    Auch andere Verschönerungen wie zum Beispiel Fallout New Vegas Redesigned 2 sollten JETZT installiert werden.
    Eine Übersetzung davon und Installationshinweise befinden sich auf meiner Hauptseite.


    Als Nächstes öffne ich das englische Project Nevada und verschiebe folgende Dateien wieder in den "Data"-Ordner! (Installation über Nexus Mod Manager schlägt bei mir leider immer fehl) (Punkt 5):
    ProjectNevada.jpg


    Danach verschiebe ich die Datei "main_title.dds" aus "NMC & Project Nevada Main Title Change" nach "Data\textures\Interface\main" (Punkt 4).


    Als Nächstes öffne ich die DLC-Patches von Project Nevada und verschiebe folgende Dateien in den "Data"-Ordner (Punkt 7 ohne WMX-Patch!):
    ProjectNevadaDLC.jpg


    Dann öffne ich die Mod "Darker Nights - Brighter Lights" und verschiebe die ESPs "DN More Lights.esp" und "NVGoggles.esp" in den "Data"-Ordner (Punkt 11).
    "URWLNV Brighter Lights.esp" ist auch sehenswert, da die Kraft der Lichtquellen erhöht wurde. Bei Nacht sieht das schön schaurig aus, bei Tag aber etwas überbeleuchtet, weshalb ich es nicht verwende.


    Für die anderen Mods war ich zu faul und hab den Mod Manager die Arbeit machen lassen ^^
    Dafür öffne ich den Nexus Mod Manager und klicke bei den Reiter oben auf "Mods" ("Plugins" ist der Standard-Reiter).
    Dort finde ich ein blaues Puzzle-Teil mit einem grünen +
    Ich klicke darauf und es öffnet sich ein Fenster in dem ich eine RAR-Datei von einem Mod auswählen kann.
    Folgende Mods habe ich über den Mod Manager installiert:
    WMX (Punkt 5), Project Nevada WMX Patch (Punkt 7), Das Mod Config Menu (Punkt 8 ), Das Waffen Mod Menu (Punkt 9), IWS (Punkt 10), ILO (Punkt 12) und abschließend Nevada Skies URWLified (Punkt 13).


    Sind die Mods im Manager geladen, klicke ich auf das blaue Puzzleteil mit dem grünen Pfeil um sie zu aktivieren.


    WMX (DLC-Patches NICHT vergessen!), der Project Nevada WMX Patch, Das Mod Config Menu und das Waffen Mod Menu lassen sich ohne zusätzliches Menü installieren.
    Bei IWS ploppt ein Menü auf, bei dem man die Komponenten auswählen kann. Hierbei wähle ich immer alles aus AUSSER!! die "Experimental Version". Mein IWS basiert auf der stabilen Version.


    Bei NSkies (Punkt 13, VOR ILO installieren) kann man nicht viel falsch machen. Der Helligkeitseinsteller für die Nacht wird jedoch nie mit installiert, welchen ich aber dennoch in meiner deutschen Übersetzung eingebaut habe.


    Bei ILO kommt ein Menü in dem man sich die Dateien aussuchen kann. Da ich keine Ultimate Edition besitze, sondern meine DLCs nach und nach dazu gekauft habe, habe ich doch die einzelne Datei ausgewählt und alle DLC-Patches danach abgehakt.
    Danach habe ich auf der nächsten Seite des Menüs nur das Pipboy-Licht ausgewählt und zum Abschluss noch den Patch für Nevada Skies URWLified.


    Als Nächstes öffne ich noch einmal den Data-Ordner und öffne "Realistic Sunglare". (Punkt 14)
    Im "Data"-Ordner öffne ich den Ordner "textures\sky" und füge dort einen neuen Ordner hinzu welcher sich "0WEA" nennt. In diesen verschiebe ich die Datei "nv_sunglare.dds" aus dem Archiv und benenne sie in "nssunglare.dds" um, damit sie von NSkies erkannt wird.


    Zuletzt öffne ich die Archive Invalidation Invalidated! (Punkt 15) und verschiebe die Datei "Fallout - AII-NV!.bsa" in den "Data"-Ordner, während die Datei "Fallout New Vegas ArchiveInvalidation Invalidated!.exe" in den New Vegas-Hauptornder (wo die Spiel-EXE ist) verschoben wird.
    Von dort aus führe ich die Invalidated-EXE aus, und klicke auf "ACTIVATE" bei dem Fenster welches durch diese EXE ausgeführt wird.


    Kommen wir zu meinen Übersetzungen:
    Deren Inhalt sollte eigentlich NUR stur in den "Data"-Ordner verschoben werden und dabei sollte alles was überschrieben werden kann überschrieben werden, also gibts nicht wirklich viel dazu zu sagen.
    Ein paar Anmerkungen gibts:
    1.) Project Nevada DLC Patches
    Natürlich habe ich alle Patches übersetzt, man sollte aber selbstverständlich nur jene verwenden, die man auch in der englischen Version ausgewählt hat.


    2.) Weapon Mods Expanded
    Die Hauptdatei befindet sich im Archiv, die DLC-Patches ebenfalls, jedoch in eigenen Ordner, weshalb man diese händisch auswählen und verschieben muss, ohne alles stur zu kopieren!


    3.) Solars Bottled Water
    Ist eine deutsche Vollversion, die eine Zusatzdatei hat, welche sich mit Project Nevada - Rebalance beißt. Deshalb habe ich die Funktion dieser Datei einfach in Rebalance eingebaut und als optionale Datei in das Archiv gepackt.
    Man kann sich also aussuchen ob man neben der Hauptdatei Solars Bottled Water die "Bottlecaps"-Version nehmen will, welche Rebalance überschreibt oder meine optionale Version von Rebalance.


    4.) Interior Lighting Overhaul
    Bei dem kann am meisten schiefgehen. Alle ESPs sind auf einem Haufen, also NUR jene raussortieren, die sich durch das englische Installationsmenü auch wirklich von selbst installiert haben.
    Ich persönlich verwende die Dateien welche "ILO -" am Anfang stehen haben, da ich mir keine Ultimate Edition gekauft habe, sondern nach und nach alle DLCs.
    Es sollte zwar keinen Unterschied ausmachen, wenn man alle DLCs besitzt, dennoch ist es mir lieber jedes einzelne DLC mit einer ESP zu bearbeiten.
    Natürlich sollte man auch nur jene "ILO -"-DLC-Patches nehmen, welche man auch wirklich besitzt.
    ZWISCHEN "ILO - Fallout New Vegas.esp" und "ILO - Fallout New Vegas - No Lucky 38.esp" MUSS man sich entscheiden. Beide zusammen sollte man NICHT verwenden!
    Wer eine Ultimate Edition hat, muss sich NUR zwischen "Interior Lighting Overhaul - Ultimate Edition.esp" und "Interior Lighting Overhaul - Ultimate Edition - No Lucky38.esp" entscheiden. DLC Patches sind bereits in der Ultimate Edition enthalten.
    ACHTUNG: Die Datei "Interior Lighting Overhaul - Core.esm" IST PFLICHT für beide Versionen!



    Folgende Übersetzungen werden für die komplette Kombo benötigt:
    0 Project Nevada DV, 0_1 Weapon Mods Expanded DV, 0_2 Project Nevada WMX Support DV, 0_3 Project Nevada DLC Support DV, 1 Das Mod Configuration Menu DV, 1_1 Das Waffen Mod Menu DV, 2 IWS - Increased Wastelands Spawns DV, 3 Darker Nights - Brighter Lights DV, 4 Interior Lighting Overhaul DV, 5 Solars Bottled Water DV, NSkies URWLified DV und die optionale Datei "Keine Sperre wenn Skills 100".


    Hat man alle Mods und zusätzlichen Mods installiert sollte man noch BOSS herunterladen und ausführen.
    Das ist ein automatisches Sortierungsprogramm und bringt die Mods in die richtige Reihenfolge.


    ZUM ABSCHLUSS!
    Nun öffnet man ein letztes Mal den Nexus Mod Manager bleibt diesmal jedoch auf dem Reiter "Plugin" und sieht sich die Mod-Liste an.
    Wenn irgendwo etwas anders ist, sollte man es dennoch in die Reihenfolge bringen wie ich es habe, da ein paar Mods nicht von BOSS erkannt werden, aber im Readme Anweisungen standen wie sie zu laden sind.


    Passt alles von der Ladereihenfolge her, sollte man noch SICHERGEHEN, dass ALLE Mods ein Häkchen haben und somit geladen werden!!!


    Trifft das zu, dürfte einem Spiel nun nichts mehr im Weg stehen...


    WICHTIGER NACHSATZ:
    Das Spiel sollte nun NUR NOCH mit der "fnv4gb.exe" gestartet werden (sofern man diese verwendet), weshalb man sich eine Verknüpfung davon am Desktop machen sollte ;)

    17 Mal editiert, zuletzt von AltDunmer ()

  • Da Youtube wegen Beschreibungs-Maximalgröße rumnervt, poste ich meine Load Order mit welcher ich das Spiel gespielt habe einfach hier.


    Since Youtube don't let me make a big description I've to post my load order here:


    (Auf Spoiler drücken um auszuklappen / click on Spoiler to show it)


    Ich habe ebenfalls den New Vegas Stutter Remover verwendet / I also used the New Vegas Stutter Remover:
    http://newvegas.nexusmods.com/mods/34832

    Einmal editiert, zuletzt von AltDunmer ()

  • Potzblitz!


    AltDunmer war auch hier?????


    Nur mal so zur Info, diese virtuelle Identität ist abgezogen. Also nicht nur von hier, sondern auch vom Nexus.

    Glücklicherweise durfte ich einige seiner Arbeiten verwenden:


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63904


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63911


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63912


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63905


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63925


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63928


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63926


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63932


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63969


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63967


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63977


    https://www.nexusmods.com/newvegas/mods/63995


    Allerdings bin ich jetzt nicht so der motivierte Übersetzer, weil ich selber grundsätzlich nur auf Englisch spiele.

    Das heißt ich weiß nicht, ob ich noch mehr von seiner Arbeit updaten und hochladen werde.

  • Hallo, ich muss leider festhalten, dass das Übersetzen englischer Mods für Fallout New Vegas ein Mühsal an sich ist.


    Wie auf meinen Mod-Seiten dokumentiert, habe ich mehrere kaputte FormIDs in den Mods reparieren müssen.

    Hatte aber keinen blassen Schimmer warum sowas überhaupt passiert.

    Nun, ich wurde erleuchtet:

    https://forums.nexusmods.com/i…ial-patch-yup/?p=61163867

    Zitat von RoyBatterian

    Different ESMs have different formids because Obsidian screwed up when patch v1.3 came out, it actually broke a ton of mods at the time. German version in particular (the no gore version) is quite different from all others, and generally isn't supported by many mods or things like jip_ln either because the exe is also different internally. These things just make it a real pain to maintain any mods, and if there is support at all count yourself lucky that someone took the time to do so.



    https://forums.nexusmods.com/i…ial-patch-yup/?p=61164207

    Zitat von sandbox6

    Yep, unfortunately, each version of the game has completely different FormIDs for all records from 17b75a and above, which also affects all references to those records in all records below that too.



    Das heißt, dass je nach Sprachversion unterschiedliche FormIDs in der FalloutNV.esm auftauchen.

    Wenn man also eine englische Mod übersetzen möchte, die Vieles im Hauptspiel ändert stehen die Chancen gut, dass auf etwas verwiesen wird, was im Hauptspiel etwas ganz anderes ist.

    Hierfür muss man die FormIDs korrigieren, was leider ganzs schön viel Arbeit sein kann.


    Alles über der FormID 17b75a unterscheidet sich von Sprachversion zu Sprachversion.