Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 2. im Ladebildschirm steht dass die Madchinenpistole unter Gewehr fällt. Alles was mit zwei Händen bedient wird. Habe ich gestern erst gelesen

  • Das Frage & Antwort Spiel

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    Ich war mit meinem Nachbar im Wald und haben den erkundet. Der Wald eher länglich als breit, befand sich teilweise an einer Klippe, darunter 10m, ein breiter bach. Wir haben uns da durch gearbeitet und waren teilweise echt nah am abgrund, wir haben uns an Wurzeln und Ästen festgehalten bis mein Nachbar ausrutschte und beinahe hinapp stürzte. Die Wirzeln waren dünn und locker und es war haarscharf. Ich konnte ihm dann hoch helfen. Hat uns aber nicht abgeschreckt. Wir hielten uns für unsterblich. …

  • Das Frage & Antwort Spiel

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    Hmm schwer zu sagen. Angeblich hab ich mal die nase gebrochen, wovon man weder was sieht noch kann ich mich dran erinnern. Sei als kind die treppe runter gefallen. Eigentlich sind fast alle Narben aus nichtabrufbaren Kindertagen. Das schlimmste an dass ich mich erinner war... als ich 3m von der Leiter gefallen bin, ist aber nur ne narbe am knie geblieben und ich war 1 Tag arbeitsunfähig wegen verstauchtem Fuss. Ich bin ein Glückspilz was das angeht *klopft auf Holz* und ich bin wirklich schon of…

  • Das Frage & Antwort Spiel

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    Nein, der geist ist stärker als der Körper! Schonmal anschiss auf arbeit bekommen wegen zu häufigem Handy gebrauch?

  • Knox [Raider]

    Shya - - Charaktere

    Beitrag

    Fallout-Bild eingefügt. Nicht ganz die vorgesehene Frisur aber was soll man machen, ach ja und Pipboy wegdenken fallout-forum.com/index.php?at…436d5648526d3ba7f6178f3b3

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Wärend Knox und Peaches begleitet von Dr. Sanjes und zwei der schwarzgekleideten Aufpassern die schmalen Gänge der Vault passierten, dachte Knox darüber nach, ob es noch mehr wie sie gab. Welche die in der Mojave für Victor Dinge erledigen mussten. Diese Frage wurde ihm bestätigt als sie in einen Raum geführt wurden in dem vier weitere Männer aufgereiht standen und nicht zum Personal der Vault passten. Sie alle hatten denselben geschändeten Gesichtsausdruck gepaart mit etwas Hoffnung, dass die G…

  • schuldig oder unschuldig?

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    „No hütchen, no spiel“ Unschuldig, bin noch nicht mal einem begegnet. Aber ich würd mal gern in echt zugucken. Aber ich glaub ich trau denen nicht Schonmal nicht aufs bauchgefühl gehört und dann ist früher oder später was echt dummes passiert?

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Zurück in ihrem alten sterilen Zimmer, die Wächter hatten sich mehr als genug Zeit gelassen, setzte Knox sich auf den Stuhl und seufzte. Sie hatten so lange warten müssen, das Knox gar keine Lust mehr hatte sich zu wehren als sie zurückgebracht wurden. Auf dem Tisch stand essen und Wasser bereit. Knox hatte zwar Durst, wusste aber nicht ob er dem Glas trauen konnte. Er war erstaunt wie real die Simulation gewesen war. Er hatte wirklich den Geschmack von Bier im Mund gehabt. Erst jetzt fiel ihm a…

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Victor war noch nicht fertig mit seinem Lob, das Knox am Arsch vorbei ging. „Überrascht war ich auch dass du, Diego, die Rezeptionistin die wir absichtlich wie deine Frau aussehen lassen haben, so schamlos ans Bett gefesselt hast. Fast ohne mit der Wimper zu zucken.“ Knox drehte sich zu Peaches um. Er wusste nicht was Peaches im Tops getan hatte, aber der Tonfall des Aufsehers lies Knox den Eindruck haben, dass Peaches etwas ganz anderes mit der Frau vorgehabt hatte als wirklich passiert war. Pe…

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    >>> Der Strip >>> Knox öffnete die Augen und war sofort von Panik erfüllt. Er sah eine Bekannte Gestallt über sich undversuchte sofort sich aufzurichten. Mit einem Dumpfen Knall stiess er gegen das Gesicht der Person und viel wieder zurück auf den Rücken. Er kniff die Augen zusammen und hielt sich mit beiden Händen die geprellte Stirn. Schmerz durchzuckte seinen Schädel. Er spürte seltsame Kabel die an seinem Kopf befestig waren und riss sie ohne darüber nachzudenken ab. Als der Schmerz wieder n…

  • Der Strip

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Peaches holte sich seine Ausrüstung am Empfang ab und eilte dann auf den Strip. Er sah auf seinen Pipboy. Nichts neues. Doch er glaubte einen kurzen Moment gesehen zu haben dass die Welt um in herum schwarz gezuckt hatte. Er sah auf und drehte sich zum Tops um. Alles sah ganz normal aus. Und die Sonne brannte auf seinen Kopf. Er fuhr sich mit der Hand über den Hasrschopf der sich warm anfühlte. Hatte ihm jemand etwas ins Essen getan? Wenn ja durfte er das Risiko nicht eingehen und allein die Fei…

  • Der Strip

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Der Whisky war nicht besonders Hilfreich dabei Knox‘ Eckel zu unterdrücken. Vor ihm auf der Trage hatte sich ein nur mit einem Handtuch bekleideter übergewichtiger Mann auf den Bauch gelegt und wartete nun darauf dass Knox seinen verspannten Rücken durchknetete. „Und pack ruhig n bisschen fester zu. Nur nicht zimperlich sein.“ Die tausenden und abertausenden gekringelten schwarzen Haare auf dem Rücken des Mannes schienen mit den tiefen Atembewegungen des Kerls auf und ab zu wippen. Knox war abso…

  • Der Strip

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Aus dem Barkeeper hatte Peaches nicht mehr viel herausbekommen. Ausser, dass er kein Fan der betrunkenen und randalierenden RNK Soldaten war, die regelmässig sein Restaurant auseinander nahmen. Deshalb schlenderte Peaches nun zurück durch das Kasino. Er kam an den Spielautomaten vorbei und musste an seinen Bruder denken. Und seine Spielsucht. Dabei kam in ihm der beklemmende Gedanke hoch, dass die private eyes zerrissen waren und er nichts dagegen unternehmen konnte. An der Rezeption sprach Peac…

  • Der Strip

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    >>> Mojave Wüste >>>> Das Morgengrauen hatte schon eingesetzt, als die Beiden auf dem Strip waren und sich umsahen. „Warst du schon mal hier?“ fragte Peaches und Knox nickte. „Spielst du?“ Zu Peaches erstaunen verneinte Knox die Frage. „Is nix für mich.“ „Das hätte ich jetzt nicht erwartet.“ Gab Peaches zurück und betrachtete Knox. Knox grinste. „Nein? Bei dem Glück das ich immer hab?“ Peaches zuckte mit den Schultern. „Okay, folgendes.“Er sah sich um. Aber ausser ein paar einrädrige Roboter und…

  • Mojave Wüste

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    >>>>>> San Quentin / Vault 51 >>>> Nachdem Peaches und Knox in den Transporter gestiegen waren, gesellten sich zwei weitere Männer zu ihnen. Beide hatten sie ein Sturmgewehr und einen Rucksack bei sich. Sie sassen den beiden gegenüber und hatten absolut keine Emotionen in ihren Gesichtern. Knox und Peaches hatten im Gefängnis über der Vault je eine Gefängnisweste aus Jeansstoff bekommen. Und da Knox nichts bei sich gehabt hatte als er hier angekommen war, bekam er sonst nichts zurück. Peaches hi…

  • Gut und Böse

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    Das geht gar nicht, der Check wird natürlich geklaut und in das neue Waffenarsenal investiert!

  • Forumspiel: Das Gegenteil

    Shya - - Forenspiele

    Beitrag

    Violett Fliesen

  • Diskussionen Zum RPG

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Klar ist es das. Wenn du in der Chara-Erstellung einen Charakterbogen ausfüllst und freigeschaltet wirst kannst du einsteigen

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    Rückblende: An einer Hauswand in Freeside gelehnt, hörte Peaches mit was zwei dieser King-Anhänger besprachen. Das Gespräch war belanglos und enthielt keine brauchbaren Informationen. Peaches war endtäuscht. Zumal die Kings eine der Hauptquellen waren um an Infos zu kommen. Vieles sprach sich im Ödland herum, und vieles blieb bei den Kings hängen. Da diese aber zum Teil ziemlich dämlich waren und lieber einen auf Cool machten statt ein wenig auf das zu achten was sie sich erzählten, hatte Peache…

  • Vault 51

    Shya - - Fallout RPG: Das Foren-Rollenspiel

    Beitrag

    „Okay, und jetzt? Du erzählst mir deine Lebensgeschichte und ich dir meine?“ sagte Knox während er noch immer seine Hand ausschüttelte. Peaches starrte ins leere, dann schüttelte er den Kopf. „Wenn wir zusammenarbeiten müssen, muss ich nur wissen was du drauf hast. Der Rest interessiert mich nicht.“ Knox spielte den Beleidigten. „Du interessierst dich nur für das Eine und gar nicht für mich!“ Dann grinste er Peaches an. Dieser regte sich nicht. Knox gab es auf. Dieser Mann hatte in etwa so viel …